Benutzerprofil

Newspeak

Registriert seit: 06.12.2011
Beiträge: 8451
Seite 1 von 423
24.05.2019, 13:39 Uhr

... Rezo hat vielleicht nicht mit allem recht, aber es besteht absolut kein Grund, weder fuer Politiker noch die Presse, so arrogant zu sein, wie das die CDU und leider inzwischen auch der Spiegel ist. [...] mehr

23.05.2019, 18:20 Uhr

.... Was glauben die Produzenten eigentlich, wie sich Leute mit dem gleichen Problem gefühlt haben? Soll es ja auch geben. Diese Art von Humor ist immer ausgrenzend und beleidigend. Ist aber bei genauerer [...] mehr

23.05.2019, 17:57 Uhr

.... Na ja, Achtleitner sollte gehen, aber nicht aus fen genannten Gründen, sondern weil er jahrelang organisierte Kriminalität in der Bank geduldet hat. Soll die Deutsche Bank international mitspielen [...] mehr

23.05.2019, 13:54 Uhr

... Schoen beschrieben, aber was bedeutet es denn? Was bedeutet es, wenn da steht "Die Wuerde des Menschen ist unantastbar" aber man im Deutschland des Jahres 2019 einem Arbeitslosen das [...] mehr

21.05.2019, 14:43 Uhr

.... Ich halte die Briefwahl für die wesentlich bessere Alternative. Gerne auch zeitgemäss elektronisch. Gerne bei JEDEM Sachthema. Gerne auch mit Wahlpflicht. Gerne mit verkleinertem Parlament (heute kann [...] mehr

21.05.2019, 03:21 Uhr

.. Sorry, aber NIEMAND in der aktuellen deutschen Politik steht für Europa. Alle, nicht nur die AfD, verfolgen nur ihre parteipolitischen Mätzchen. Wo wäre jemand mit dem Kaliber von Kohl, Genscher, auch [...] mehr

21.05.2019, 02:21 Uhr

.... Entgegen der abwertenden Meinung von Journalisten sind Schlammschlachten etwas Gutes. Da weiss man, woran man ist. Aufpassen muss man bei Rechten vor allem dann, wenn sie Kreide fressen. Wenn sie so [...] mehr

21.05.2019, 01:33 Uhr

.... Na ja, es ist ja nun keine neue Weisheit, dass man Grössen ihre Mittelmässigkeit eher verzeiht. Mein Gott, Madonna hat objektiv Musikgeschichte geschrieben, und ist immer noch sehr erfolgreich, da [...] mehr

21.05.2019, 00:32 Uhr

.... Na das nenne ich mal Eigentor. Wer spricht denn dauernd von Befindlichkeiten? Wer emotionalisiert denn immer alles? Wer fordert denn geschützte Räume? Wer meint denn, alles sei postmodern [...] mehr

20.05.2019, 23:45 Uhr

.... "Es sind beschämende Bilder, und niemand soll sich für Österreich schämen müssen. Ich möchte in aller Deutlichkeit sagen: So sind wir nicht! So ist Österreich einfach nicht!" Natürlich [...] mehr

20.05.2019, 17:14 Uhr

... "Ein Grund dafür könnten auch zuckerhaltige Getränke wie Limonaden und Säfte gewesen sein, die viele Kalorien enthalten." Was heisst das? Hat man das waehrend der Studie nicht [...] mehr

20.05.2019, 17:02 Uhr

.... Ja, weil sie waehrend ihres Studiums auf das Einkommen verzichtet haben, das jeder Lehrling und Berufstaetige bekommt. Ausserdem ist ein Studium heute laengst keine Garantie mehr, fuer ein hohes [...] mehr

19.05.2019, 06:58 Uhr

.... Hab ich es nur geträumt, oder hat der deutsche Beitrag 0 Punkte im Televoting erhalten? Gab es das überhaupt schon mal? Wann hört man hierzulande mit dem zusammengecasteten Schrott auf? Der deutsche [...] mehr

19.05.2019, 06:49 Uhr

.... @9 "das lernen die nachwuchswissenschaftler heutzutage nicht mehr. und sie verweigern sich teilweise tital, denn das gibt ihnen ja mehr zeit, selbst was zu schreiben." Ja, stimmt. Mir [...] mehr

18.05.2019, 15:24 Uhr

.... Sorry, im Beitrag wird Unsinn beschrieben. Zum einen, warum macht ein Forscher erst beim Journal Druck, sagt, dass es schnell gehen soll, und wenn man ihm entgegenkommt, dann lehnt er ab, weil [...] mehr

17.05.2019, 19:56 Uhr

... Ich glaube leider, hier ist es nicht viel anders. Reiche kaufen sich die Politik, die sie moechten. Gibt es schon auf kommunaler Ebene, wenn der Grossgewerbersteuerzahler mit dem Buergermeister [...] mehr

17.05.2019, 16:16 Uhr

... Solche Aktionen sind doch im Grunde auch nichts anderes als Betrug. Der Kunde wird mit dem Versprechen eines hohen Gewinns dazu verleitet, ein Produkt zu kaufen. Wieviele tatsaechlich etwas gewinnen, [...] mehr

16.05.2019, 18:40 Uhr

... "Dies ist eine gestaltete Landschaft", sagt Natalia Majluf, peruanische Kunsthistorikerin an der Cambridge University. "Die Inkas haben hier Terrassen und Wege angelegt. Ein Flughafen [...] mehr

16.05.2019, 15:29 Uhr

... So wie ich den Beitrag lese, behauptet der "Forscher" nur, dass er das Manuskript entziffern kann. Die eigentliche Meldung waere es aber doch wohl, wenn eine Uebersetzung vorlaege. Ich [...] mehr

15.05.2019, 17:52 Uhr

... "Der Preisdruck, der auf der Branche lastet, nimmt seinen Anfang übrigens bei den Verbrauchern, die nicht bereit sind, die Lieferung anständig zu bezahlen. Das geht soweit, dass es vielerorts [...] mehr

Seite 1 von 423