Benutzerprofil

gerd0210

Registriert seit: 07.12.2011
Beiträge: 3239
Seite 1 von 162
25.04.2019, 10:31 Uhr

Ja, man kann mit einem Zahnbürstenmotor unendlich viel Energie transportieren..., es dauert halt unendlich lange :) Delta W / Delta t = const. mehr

23.04.2019, 19:33 Uhr

Nein, das kann man nicht. Mit einem Newton und einer Hebellänge von 165 m haben Sie 165 Nm. Wenn der Hebel auf der anderen Seite 1 m lang ist, dann können Sie spielend eine Kraft von 165 [...] mehr

22.04.2019, 21:49 Uhr

Der A380 braucht einen Akku mit 1GWh. Eine kWh wiegt rund 5 kg. Wie viele Fluggäste kann das Flugzeug aufnehmen und wie soll das bei der Landung abgebremst werden? mehr

21.04.2019, 17:57 Uhr

Bei heutigem Stand würde man wohl zwei Rümpfe mit Gas füllen, der dritte Rumpf mit Tragflächen ist für die Fluggäste. Dazu vier Elektromotoren und alle Flächen mit Solarzellen bestücken. Beim [...] mehr

21.04.2019, 13:06 Uhr

Man könnte ja den Auftrieb vom Flugzeug mit dem eines Luftschiffes verbinden. mehr

21.04.2019, 10:39 Uhr

Für wie viele Personen, außer dem Piloten, soll das Flugzeug dann ausgelegt sein? mehr

21.04.2019, 10:34 Uhr

Man braucht doch nur aus dem Methanmolekül ein einziges Kohlenstoffatom zu entfernen, fertig. Wo ist das Problem? :) mehr

21.04.2019, 10:31 Uhr

Offenbar sind Sie Physiker. Darf ich trotzdem ein paar politische Fragen stellen? 1. Sie haben eine ansteigende Gerade, die Sie auch etwas weniger steil ansteigen lassen können. Kann man in [...] mehr

18.04.2019, 16:25 Uhr

Stimmt. Es brauche jemanden, der "vorsichtiger und reifer" sei. Die Vorsichtigsten und Reifesten wie Pompeo oder Grenell hat die USA ja schon im Einsatz. mehr

16.04.2019, 11:02 Uhr

Wenn Sie in einem schnellen Zug sitzen, sagen wir mal, der fährt mit 100 Metern pro Sekunde, und Sie werfen exakt jede Sekunde einen Farbbeutel aus dem Fenster, dann sollte der Abstand der [...] mehr

15.04.2019, 17:21 Uhr

Ich wunder mich nur noch. Wo kommt denn das viele CO2 her und wo der Feinstaub bei der Herstellung von Wasser? mehr

15.04.2019, 10:29 Uhr

Filtern ist tatsächlich nicht das, was mit den Daten gemacht wurde. Transformation ist vielleicht der bessere Ausdruck. Man muss Welleninformationen der Fläche in Helligkeit pro Pixel [...] mehr

13.04.2019, 16:22 Uhr

Das Licht der Sonne ist 8Lichtminuten unterwegs. So ganz grob geschätzt wird die Radiowelle, also deren Photonen, wohl in etwa ungefähr 55 Mio. Jahre unterwegs sein... mehr

13.04.2019, 13:34 Uhr

Die Herren Wissenschaftler sprechen von dem Gott, der zu ihnen über die Naturgesetze spricht und dann gibt es noch die Götter, die direkt zu auserwählten Menschen sprechen, ihnen sagen, was der [...] mehr

13.04.2019, 11:40 Uhr

Liegt nicht an der Temperatur, sondern am Druck. mehr

13.04.2019, 11:37 Uhr

Eine Welle ist aber nicht endlich... mehr

13.04.2019, 11:35 Uhr

Doch, doch! In einem schwarzen Loch zerfließen Atome... mehr

12.04.2019, 18:49 Uhr

Nur dass es sich um Millionen von Sonnen handelt. Damit liegt so viel Masse vor, dass die Gravitation alles zusammenhält, egal was sich im Innern auch abspielen mag. Was dann mit der Erde [...] mehr

10.04.2019, 10:53 Uhr

Gravitationsgraben 1. Aufgemalte Punkte auf einer sich drehenden Metallscheibe haben alle die gleiche Winkelgeschwindigkeit. 2. Nehmen wir eine Galaxie, in der alle Sonnen gleich groß sind. Dann hat jede Sonne in [...] mehr

09.04.2019, 13:38 Uhr

Bei Wiki kann man unter Lagrange-Punkte eine sehr gute Darstellung über die Verteilung des Energiepotentials im Raum finden. mehr

Seite 1 von 162