Benutzerprofil

feet_ish

Registriert seit: 08.12.2011
Beiträge: 15
11.02.2018, 06:19 Uhr

„In einer von Entertainment durchzogenen Medienwirklichkeit ist seriöse Politik langweilig und öde.“ und „..,,Politik funktioniert nicht mehr wie früher. Die Macht der Funktionsträger in den [...] mehr

02.09.2016, 14:46 Uhr

Eiertanz Tut mir leid Herr Nelles das ist ein Eiertanz auch von Ihnen. Wenigstens ein ganz kleines bisschen anständig darf Politik doch wohl noch sein. Was wir hier gerade erleben ist völlig amoralisch. Vor [...] mehr

15.04.2016, 14:05 Uhr

Schauprozess Das eigentlich skandalöse ist nicht odie Frage ob Böhmermann verurteilt werden wird, sondern dass die Kanzlerin sich nicht entblödet, de facto einen politischen Schauprozess zu ermöglichen. mehr

15.04.2016, 14:04 Uhr

Das eigentlich skandalöse ist nicht odie Frage ob Böhmermann verurteilt werden wird, sondern dass die Kanzlerin sich nicht entblödet, de facto einen politischen Schauprozess zu ermöglichen. mehr

14.03.2016, 08:03 Uhr

Wohl wahr Es ging nie nur um Flüchtlinge. Der Umgang der Kanzlerin mit der Herausforderung durch die Flüchtlingsproblematik war nur der Auslöser. Der Tropfen, der das Fass zu Überlaufen brachte. Es geht schon [...] mehr

14.12.2015, 17:44 Uhr

Na dann Das ist doch Super. Dann mal weiter unbeirrt mit Vollgas die Dinge laufen lassen und weiter zusehen wie der Karren mit Vollgas gegen die Wand fährt. Ich wette, in einigen Jahren werden alle wieder [...] mehr

13.12.2015, 12:09 Uhr

Steigerung Immerhin eine Steigerung um 2 Prozent. Na denn. mehr

12.12.2015, 12:24 Uhr

Bürgerverachtung der Eliten Wenn es denn eine Querfront gibt, dann hat das was damit zu tun, dass sich vom derzeitigen Politikbetrieb die Menschen zunehmend weniger vertreten fühlen. Die Bevölkerung mit großer Verachtung mit [...] mehr

03.08.2015, 09:01 Uhr

gute Idee Warum nicht gleich 20 Jahre oder lebenslange Mandate mit der Möglichkeit den Parlamentssitz zu vererben. Wieder mal ein Vorschlag, der zeigt was unsere Politiker von der Demokratie wirklich halten, [...] mehr

01.08.2015, 08:58 Uhr

Furchbar Also noch weitere vier Jahre Stillstand. Ich werde die Deutschen nie verstehen. mehr

30.06.2015, 10:11 Uhr

Schnappatmung "Sie schicken nicht ihre Besten, es kommen sehr viele die Probleme machen". Ja, da hat er mal recht! Das ist ein generelles Problem mit den Zuwanderern. Es kommen nicht nur nette, fleißige [...] mehr

29.06.2015, 17:04 Uhr

Schön, dass Gabriel und andere jetzt der Auffassung sind, das griechische Volk hat ein Recht darüber abzustimmen ob sie die "Hilfen" annehmen wollen. Das führt mich aber zwingend zu der [...] mehr

19.06.2015, 14:01 Uhr

Recht hat er! Auch wenn viele es nicht gerne hören wollen, Sarkozy hat völlig recht. Weltweit sind 60 Millionen Menschen auf der Flucht. Aussitzen kann man dieses Problem nicht. Unsere Politiker versuchen leider [...] mehr

22.12.2011, 07:39 Uhr

Unfassbar Das rafft man doch nicht. Das muss man sich einmal vorstellen, die Leugnung eines millionenfachen Mordes ist offizielle Staatsdoktrin. Also nicht nur die Ansicht einiger Unbelehrbarer. Jetzt [...] mehr

08.12.2011, 13:13 Uhr

Es reicht Ich finde es unerträglich wenn einer Politik das Wort geredet wird, die Inflationsgefahren verharmlost. Sicher eine Inflation entschuldet den Staat. Nur wer zahlt letztlich alles? Es sind nicht [...] mehr