Benutzerprofil

schreckgespenst

Registriert seit: 08.12.2011
Beiträge: 910
Seite 1 von 46
15.05.2019, 10:53 Uhr

blubb Naja, mittlerweile werden die PISA-Rankings von Ländern dominiert, in denen die Leistungen der Kinder in den ersten Klassen über das gesamte Leben entscheiden. Im Vergleich zu Hong Kong, Singapur [...] mehr

09.05.2019, 14:45 Uhr

Blubb Das Selbe bei mir. Auch ich komme aus einer westdeutschen Region (Westpfalz), in der sich die meisten Anfang 20 entscheiden, ob sie eine berufliche Karriere anstreben oder in der Heimat bleiben. [...] mehr

02.05.2019, 15:05 Uhr

Blubb Es sollen Autofahrer abgehalten werden, d.h. wer es vermeiden kann, versucht eine Fahrt in die Stadt zu vermeiden. Der Onlinehandel wird sich freuen, die Einzelhändler in den Städten weniger. Wer [...] mehr

02.05.2019, 11:45 Uhr

Grundsätzlich ist eine fehlerhafte Rechnung zunächst eine fehlerhafte Rechnung und muss von dem Rechnungsempfänger überprüft werden. Normalerweise überprüfen auch große Unternehmen jede an sie [...] mehr

02.05.2019, 11:02 Uhr

blubb In dem Beitrag wird doch gar nicht dargestellt, ob es sich um private Einrichtungen handelt, deren Rechnungen durch die Krankenkassen kritisiert werden. Ich glaube, dass es ein genrelles Problem [...] mehr

23.04.2019, 11:58 Uhr

Naja, der Wohlstand dieser Rentner führt eben kausal auch dazu, dass sie (mehr) Steuern bezahlen. Und das mit den Altersklassen kann ich so nicht bestätigen. Meine Eltern sind gerade aus dem [...] mehr

23.04.2019, 11:52 Uhr

Woher wissen Sie das? Kapitalerträge stellen eine der sieben Einkunftsarten dar, die im Rahmen der Einkommenssteuererklärung anzugeben sind. Und natürlich ist die Kapitalertragssteuer ein [...] mehr

23.04.2019, 10:26 Uhr

Blubb Der Artikel stellt doch zunächst nur Fakten bzw. Daten dar. Bei der Rente ist doch derzeit das Problem, dass es nicht DEN Rentner gibt. Natürlich wird ein Teil der Steuerzahlungen von Rentnern [...] mehr

18.04.2019, 16:47 Uhr

Natürlich muss bzw. sollte man einen gewissen Puffer -sofern möglich- einplanen. Das Problem ist aber nicht die Verspätung von wenigen Minuten, sondern z.B. der Ausfall eines Zugs oder eine [...] mehr

12.04.2019, 18:18 Uhr

Werter Forist, ich habe selten einen zutreffenderen Beitrag und eine bessere Zusammenfassung der Beiträge von Hr. Fricke gelesen. Vielen Dank dafür! mehr

12.04.2019, 17:40 Uhr

Blubb Schulz war mit seiner Macron-Verehrung auch dem klassischen SPD-Wähler suspekt. Er hofierte einen ehemaligen Investment-Banker, dessen Politik zumindest vor den Gelb-Westen-Proteste sehr wenig mit [...] mehr

10.04.2019, 15:18 Uhr

Blubb Sehr wenige Menschen mit Studienabschluss finden keinen Job, die Arbeitslosenquote unter Akademikern ist weiterhin extrem gering bzw. am niedrigsten. Die Überschwemmung des Arbeitsmarktes mit [...] mehr

04.04.2019, 13:19 Uhr

Ich würde des ZDF nicht als Staatsfernsehen per se bezeichnen, aber auch in Deutschland ist auffällig, wie viele Regierungssprecher direkt aus den Medien ins Amt gewechselt sind. Seibert kam auf [...] mehr

01.04.2019, 14:42 Uhr

Bei den Enteignungen für Infrastrukturprojekte werden die ehemaligen Besitzer aber entschädigt, z.T. mit horrenden Summen. Und oftmals versucht der Staat zunächst die Grundstücke für noch höhere [...] mehr

01.04.2019, 12:03 Uhr

Das Problem ist komplex und lässt sich nicht mit ein bzw. zwei Schlagworten lösen. Enteignung wird aber keinerlei Lösung bringen, es wird zu hohen Kosten führen und nur wenigen (glücklichen) [...] mehr

26.03.2019, 10:42 Uhr

blubb Naja, grundsätzlich verstehe ich schon den Ansatz von Herr Poschardt, dass er sich persönlich nicht selbstkasteien möchte. Zum einen lebt er (und wir in Deutschland insgesamt) in einer Region, die [...] mehr

19.03.2019, 11:53 Uhr

Deutschland hat sich mehrfach (!) zu dieser Zielsetzung bekannt und auch im Jahr 2018 eine Erhöhung der Ausgaben (im Verhältnis zum BIP) zugesagt. Natürlich kann ein Staat eine solche Zusage [...] mehr

19.03.2019, 11:12 Uhr

Sehe ich genau so. Natürlich hat Grenell einen direkten und vielleicht auch undiplomatischen Stil. Inhaltlich hat er aber recht: Die Bundesregierung haben zunächst in Person von Peter Struck und [...] mehr

12.03.2019, 12:33 Uhr

Blubb Aussagen kurz und knapp auf den Punkt bringen ist vergleichsweise einfach, wenn ich dafür nie Verantwortung übernehmen muss bzw. möchte. Wagenknecht war immer in der komfortablen Situation, ihre [...] mehr

06.03.2019, 13:33 Uhr

lubb Rein quantitativ dürften die Feuerschalen ein deutlich geringeres Problem darstellen. Aufs Jahr gerechnet dürfte auf jeden Brennstunde einer Feuerschale mehrere Tausend Brennstunden eines Kamins [...] mehr

Seite 1 von 46