Benutzerprofil

jws1

Registriert seit: 14.12.2011
Beiträge: 592
Seite 1 von 30
28.06.2019, 13:07 Uhr

Falsche Debatte Wichtig ist doch, wieviel km jemand im Jahr fährt. Die alten Leute in ihren kleinen SUV's sind mit ihren 7000km im Jahr doch nicht das Problem. Für sie sind eben andere Verkehrsmittel in unserer [...] mehr

11.06.2019, 17:25 Uhr

Black Rock Lobbyist Wenn der Staat so davon überzeugt ist, dass Wertpapiersparen mit Aktien so vernünftig ist, warum verbietet er das dann bei geförderten Rentenprodukten wegen zu hohen Risikos? Er will die Risiken auf [...] mehr

21.05.2019, 09:40 Uhr

Ich erinnere mich an Flick, Leisler Kiep, Lambsdorff, Kohl (auch anonyme Spender), Schäuble (Karlheinz Schreiber Affäre) und viele mehr, bei denen es zum vollendeten Betrug kam. Als Beobachter von der Seitenlinie [...] mehr

15.05.2019, 09:24 Uhr

Nigel Farage macht starken Druck. Die etablierten Parteien kann man nur mit Angst zur Vernunft bringen. Jeder einzelne Abgeordnete dort bangt nun um seinen Posten. Vielleicht klappt ja so die nächste Abstimmung. mehr

07.05.2019, 11:34 Uhr

"Wem gehört das Geld auf meinem Konto?" Sollten die Bargeldlos-Befürworter vielleicht mal lesen. Wenn es eng wird, wird einem das eigene (vielleicht in harter Arbeit verdiente) Geld von der Bank zugeteilt (siehe Griechenland). Wenn man [...] mehr

07.05.2019, 08:28 Uhr

Mit Speck fängt man Mäuse Wenn das Geld zugeteilt wird, z.B. 50 Euro pro Tag wie damals in Griechenland, wird das ganze Ausmaß der Kontrolle sichtbar werden. Ich habe noch mein Gehalt in der Lohntüte bekommen und das war gut [...] mehr

03.05.2019, 09:43 Uhr

Es wird Zeit Mir fällt auf, dass die Gegner von Kühnerts Aussagen nicht zur Sache argumentieren, sondern mit Allgemeinabneigung und platten persönlichen Beleidigungen reagieren. Die Empörung ist groß und der [...] mehr

03.05.2019, 08:55 Uhr

Kühnert hat recht Privatisierung führt neben heruntergekommenen Krankenhäusern mit unterbezahltem und gestesstem Personal, zur Vernachlässigung und Überteuerung von Wohnraum, Wasser-, Energie- und Verkehrsversorgung. [...] mehr

26.04.2019, 13:46 Uhr

Wer blickt da wirklich durch? Der Tomatenanbau in Spanien wird zum größten Teil von Holländern betrieben. Als die holländischen Wassertomaten in Verruf kamen, sind diese Holländer nach Spanien gewandert, um ihre Tomaten als [...] mehr

26.04.2019, 10:06 Uhr

Elitäre Meinung Eine solche Meinung kann man haben, wenn die Steuerzahler dem Herrn Professor jeden Monat das Gehalt überweisen. Die Steuerzahler, die mit Hilfe des PKW ihr Auskommen verdienen, sehen das natürlich [...] mehr

22.04.2019, 17:00 Uhr

Die Artikel sind ein Zeichen der Zeitverhaeltnisse. In einigen Jahren wird man seinen Enkeln berichten, dass sich eine Journalistin(?) damals über den Genuss von weißen Spargel aufgeregt hat. mehr

11.04.2019, 14:44 Uhr

Der Schaden wird groß Die Sympathie für Assange in der westlichen Welt ist weit verbreitet. Eine Verurteilung in den USA wird diesem Land nicht gut tun. Es wird die vorhandene Abneigung weiter verstärken. DIe USA werden [...] mehr

01.04.2019, 14:26 Uhr

Freitag gegen den Krieg Ich halte den plötzlichen Aufstand wegen des Klimawandels für eine riesige Ablenkungslist. Wenn die geopolitischen Streitigkeiten zwischen West und Ost weiter eskalieren werden wir den Klimawandel in [...] mehr

18.02.2019, 08:45 Uhr

Verzweiflung macht sich breit Die USA haben 22 Billionen USD Staatsschulden. Die Privatschulden liegen bei etwa 14 Billionen. Die Zinsen sind nahe Null, die Investoren machen Druck. Wenn man einem überschuldeten Kunden etwas [...] mehr

11.02.2019, 11:00 Uhr

Krieg ist nicht die Lösung Wichtig ist, dass bei einer Auseinandersetzung Gavin Williamson an vorderster Front steht. Im Mittelalter haben die"Reisekaiser" auch immer in vorderster Linie gestanden. Es geht nicht mehr, [...] mehr

14.01.2019, 12:55 Uhr

Klarer Schnitt jetzt Schon beim Eintritt Großbritaniens in die EU gab es ein fürchterliches Hin und Her. Jetzt das Gezerre beim Austritt. GBR würde diesbezüglich immer ein unzuverlässiges Mitglied in der EU sein. Die [...] mehr

23.11.2018, 15:09 Uhr

Wir werden sehen Wenn Investoren eine Firma kaufen, dann bezahlen sie in der Regel weniger als 10% des Firmenwertes. Den Rest leihen sie sich von der Bank zu einem günstigen Zins. Die Kreditkosten (Zinsen und Tilgung) [...] mehr

22.10.2018, 16:05 Uhr

Nanu Ich habe erst auf Henryk M. Broder getippt, aber es war Augstein. mehr

15.10.2018, 14:58 Uhr

Und wie ordne ich das nun ein? Zwiebelmarkt in Weimar am 13.10.2018 "Eine 27jährige deutsche Frau wurde durch eine Gruppe unbekannter ausländischer männliche Täter in deren Mitte gezogen und am Oberkörper berührt.“ (laut [...] mehr

11.10.2018, 16:39 Uhr

Herber Rückschlag? Die Rettungssystem haben funktioniert. Das ist ein Riesenerfolg. Und übrigens: Fragen Sie mal den Beteiligten Nick Hague, ob er bei so einem Zwischenfall lieber im Spaceshuttle oder in der Sojus [...] mehr

Seite 1 von 30