Benutzerprofil

kampfbuckler

Registriert seit: 15.12.2011
Beiträge: 261
Seite 1 von 14
06.01.2016, 19:34 Uhr

Auflagenrückgang, oh gott habe bei IVW mal nachgesehen, so schlimm hatte ich mir das nicht vorgestellt, Weniger Auflage geht ja voll zu Lasten des Gewinns, denn die Fixkosten bleiben ja. Es sei denn man ersetzt teure [...] mehr

04.01.2016, 17:55 Uhr

Na sowas, da macht ein SPON- kommentator ne Rolle rückwärts dazu noch nen Salto und tanzt eine Pirouette und das alles so plötzlich. Jakob pass auf, einige der üblichen ständig wachsamen Engagierten haben schon das Rassisten- Etikett in der [...] mehr

03.01.2016, 14:31 Uhr

Das polnische Mediengesetz hat ein deutsches Vorbild Das polnische Mediengesetz hat ein deutsches Vorbild. Den ZDF Staatsvertrag, der es dem damaligen MP Roland Koch ( ei, wo isser denn jetzt?)ermöglichte, den politisch unfolgsamen ZDF- Chefredakteur [...] mehr

03.01.2016, 14:22 Uhr

Demokratenvergleich Kaszinski-Oettinger Der Pole hatte eine demokratische Wahl mit absoluter Mehrheit gewonnen.Den Schwob wollte dagegen keine Mehrheit in seinem Ländle. Als Politiker ,mit dem keine Wahl zu gewinnen ist, wurde er nach [...] mehr

30.12.2015, 12:52 Uhr

Was ist denn das fürne Diskussion in einem Rechtsstaat! Mich wundert nur, dass dieses Gebot zur Zeit außer Kraft gesetzt wurde. Von wem denn? Der/die müßte sich dafür verantworten, das geht ja schon Richtung coup d'etat. mehr

29.12.2015, 08:39 Uhr

Den Tukur hatte ich gestern in dem Eifelkrimi vermißt.Der hätte dem verworrenen Drehbuch noch die letzte Klarheit ausgetrieben.Der tollste Einfall: Polizisten aus benachbarten Eifeldörfern waren sich [...] mehr

27.12.2015, 22:55 Uhr

Tut mir Leid aber der Murot hat nochn Hirntumor, wahrscheinlich einen der ansteckend beim Filmen ist. mehr

24.12.2015, 00:14 Uhr

Ich erinnere mich noch an die Jahre als die Polen vor dem Eingang zur EU knieten Ich erinnere mich noch an die Jahre als die Polen vor dem Eingang zur EU knieten und flehten und bettelten in der EU Gemeinschaft aufgenommen zu werden als der Hüterin demokratischer Werte. Nach der [...] mehr

13.12.2015, 22:29 Uhr

Letzte Woche hatte ich meine Jahresuntersuchung o.B. und alle Werte des Blutbildes im Referenzbereich. Ich bin 79 und das liegt wohl daran, dass ich keine Steaks esse, die sind mir zu fettarm, nur Schweinefleisch, möglichst fett und entsprechende [...] mehr

11.12.2015, 18:55 Uhr

Als ich vor -zig Jahren im Ostseeraum beruflich tätig war,gab es schon die Warnung vor einer Epidemie mit Geschlechtskrankheiten mit dem Epizentrum Kaliningradskaia oblast(Bezirk Königsberg) mehr

11.12.2015, 18:51 Uhr

Worum gehts denn in dem Stück? Um Syphilis oder HIV? Da sind wohl zwei Textbausteine vermischt worden. mehr

11.12.2015, 16:39 Uhr

Bei dem digitalen Unvermögen der SPD wäre eine technische Unzulänglichkeit mit den Tablets durchaus möglich. Aber eher wahrscheinlich. Die Wahlleiterin war über die Zahl der Neinstimmen so entsetzt, dass sie die Wahl wiederholen ließ. mehr

25.10.2015, 23:22 Uhr

Das stimmt nicht Neembaum:"Und die sind, anders als bei ihren chemischen Verwandten, für den Menschen kaum untersucht. " Dagegen ein Riesenaufwand wurde angesetzt auf den Wunderbaum zur Entwicklung darauf [...] mehr

25.10.2015, 11:19 Uhr

Das passt genau! "Die Schwelle ins Reich der Verblödung ist längst überschritten" Als Titel für nen Sammelband von Spon-Kolumnen mehr

16.10.2015, 23:58 Uhr

Also ich hatte mal nen Vectra, den vom Gomez( oder Lopez?) genial konstruierten. da kann ich die niedrigsten Wiederverkaufspreise für Opel nachvollziehen. mehr

16.10.2015, 23:18 Uhr

Ein technischer Kniff reduziert den Hubraum. Ich bin entzückt ,wieder ein Geniestreich vom selbst in den USA anerkannten Weltpionier für Kniffs, in English: tricks mehr

15.10.2015, 08:38 Uhr

Übernehmt doch bitte nicht die schön geschmierten PR-Phrasen von VW. ZB gibt es keinen Abgas-skandal sondern einen Betrugs-skandal mehr

08.10.2015, 23:51 Uhr

Als Vertriebsleiter für USA war er die treibende Kraft für die Manipulation und im VW Vorstand waren alle begeistert mehr

08.10.2015, 23:47 Uhr

Von diesen feigen Cheflumpen ,die die Schuld auf Mitarbeiter abwälzen,werden uns noch mehr von der Sorte vorgeführt werden. anders gehts nicht bei VW, sowas ist ne Spitzenentscheidung, selbst der Technikfreak Piech wußte davon mehr

04.10.2015, 23:37 Uhr

Für die Orient Misere gibt es zwei Schuldige Bush und Blair,vielleicht von Israel gesteuert. Mein einziges Lob an Schröder, da hat er nicht mitgemacht. Chapeau!. Mit Saddam und dem irren Ghadaffi an der Macht und mit einer starken Assad -Familie [...] mehr

Seite 1 von 14