Benutzerprofil

mxmx

Registriert seit: 15.12.2011
Beiträge: 492
Seite 1 von 25
16.05.2019, 11:54 Uhr

Kontraproduktiver Kündigungsschutz Ein Kündigungsschutz für über 70-jährige würde dazu führen, daß kein privater Vermieter mehr an ältere vermietet, solange auch nur das leiseste Risiko besteht, die Wohnung selbst einmal zu benötigen. [...] mehr

14.05.2019, 20:20 Uhr

Und noch mehr sinnlose Bürokratie Wegen ein paar schwarzen Schafen werden nun alle mit sinnloser Bürokratie überzogen, dabei wird das ganze noch nicht einmal gegen die schwarzen Schafe helfen, denn die Zeiterfassung läßt sich leicht [...] mehr

02.05.2019, 22:00 Uhr

Problematisch für die Beschenkten Wer kein Geld hat, hat auch kein Geld, Steuern für die geldwerten Vorteile zu zahlen. Das hätte RTL2 aber wissen müssen. Prinzipiell sind die Steuern ja richtig, schließlich hätten sie auch Steuern [...] mehr

25.04.2019, 09:40 Uhr

Die City-Maut gibt es längst: Sie heißt Parkgebühr Wer in die City fährt muß längst Gebühren zahlen: Parkgebühren. Die City-Maut wird also nichts grundlegendes ändern sondern einfach nur die Kosten für den Autofahrer erhöhen. Den "Test" kann [...] mehr

24.04.2019, 10:24 Uhr

"Realistische Rechnung" trifft es wohl besser als "Schlechtrechnen" Sicher, das IFO Institut trifft Annahmen, über die man diskutieren kann, das gleiche gilt aber auch für E-Auto-Befürworter. Aber eines zeigt die Studie jedenfalls sehr genau: Die behauptete [...] mehr

05.04.2019, 16:20 Uhr

Dafür kommen die Schüler jetzt in zerrissenen Jeans Viel besser so, oder nicht? mehr

12.03.2019, 09:25 Uhr

Enteignungen schaffen nicht eine einzige zusätzliche Wohnung Dafür schrecken sie potentielle Investoren ab, die das Risiko einer Enteignung fürchten. So gibt es am Ende weniger Wohnungen statt mehr und das Wohnungsproblem wird noch größer. Mietpreisbremse, [...] mehr

24.02.2019, 10:33 Uhr

Überschrift und Text passen nicht zusammen Das ist mir auch aufgefallen. Die Überschrift suggeriert, daß die Kläger jetzt deutlich bessere Karten hätten, der letzte Abschnitt sagt aber das genaue Gegenteil. mehr

17.02.2019, 11:34 Uhr

US-Software als Sicherheitsrisiko für Europa Man könnte im Gegenzug US-Software als Sicherheitsrisiko für Europa einstufen, was sogar ziemlich den Tatsachen entspricht, und als Folge davon vermehrt auf Linux und Open-Source-Software setzen. [...] mehr

12.02.2019, 08:35 Uhr

Nur solange man stetiges Wachstum voraussetzt Verzichtet man auf stetiges Wirtschaftswachstum, so kommt man auch ohne Zuwanderung aus. Dabei täte unserem Planeten ein Stopp des Wachstums vielleicht gar nicht so schlecht, wenn man den Klimawandel [...] mehr

08.02.2019, 16:17 Uhr

Blöd, wenn man im Ausland ist. Soll man dann im Ausland bleiben, oder was? mehr

29.01.2019, 08:52 Uhr

Verfälschte Statistik Tempolimits wurden bisher nur auf Strecken mit erhöhten Unfallzahlen eingeführt. Da ist es wenig verwunderlich, daß sie dort die Unfallzahlen senken, gleichzeitig ist die Aussagekraft für Strecken [...] mehr

11.01.2019, 13:32 Uhr

Wie oft denn noch? Die Verbrauchsangaben beziehen sich (bisher noch) auf den NEFZ, ein gesetzlich vorgeschriebenen Prüfzyklus. Die Verbrauchsangaben sind nicht falsch, sondern gelten nur für einen anderen [...] mehr

10.01.2019, 12:12 Uhr

Selbstbetrug Noten sollen ein Feedback über den Stand von Kenntnissen und Fertigkeiten geben. Inflationär gute Noten sind dann nur ein Selbstbetrug. Denn was nützen gute Noten, wenn die Fertigkeiten dahinter [...] mehr

27.12.2018, 16:33 Uhr

Unwirtschaftlich 360kWh entspricht einem Warenwert von rund 100 EUR. Dafür einen "Verkaufsautomaten" hinzustellen, der wahrscheinlich deutlich jenseits 50000 EUR kostet, rechnet sich nicht, zumal er nach nur [...] mehr

19.12.2018, 08:30 Uhr

Man kann auch Mehrwegprodukte nach einmaligem Gebrauch wegwerfen Es ist nur eine Frage des Preises. Statt Kunststoffbesteck landet dann eben Billig-Metallbesteck im Mülleimer. Und statt Einweg-Plastiktellern eben Plastikteller für den Mehrfachgebrauch. Am Ende [...] mehr

10.10.2018, 09:00 Uhr

Irrsinn Man reibt sich nur noch verwundert die Augen, wenn man sieht, mit welcher Inbrunst an einer unserer wichtigsten Industrien gesägt wird und damit am Ast auf dem wir alle sitzen. Viele wünschen der [...] mehr

24.09.2018, 21:19 Uhr

Aerodynamik Das liegt eher an der geänderten Aerodynamik der Fahrzeuge: Dank flacherer Windschutzscheibe werden die Insekten übers Dach gepustet. mehr

21.09.2018, 18:45 Uhr

Rechtliche Basis? Auf welcher rechtlichen Basis möchte man eigentlich die Hersteller zur Kostenübernahme verpflichten? Hersteller, die nicht betrogen haben, kann man nicht dazu zwingen. mehr

04.09.2018, 13:01 Uhr

Krise der Demokratie? Welcher Demokratie? Wir haben allenfalls eine Parteienherrschaft, daher wäre Parteikrise passender. Wer wissen will, was eine Demokratie ist, sollte mal in die Schweiz schauen. mehr

Seite 1 von 25