Benutzerprofil

hotta81

Registriert seit: 16.12.2011
Beiträge: 47
Seite 1 von 3
29.06.2018, 09:04 Uhr

Einseitig Minsk enthält Verpflichtungen für beide Seiten. Wo kann man nachlesen, wie der Erfüllungsstand der Ukraine aussieht. Und wie die Ukraine für die Nichterfüllung ihrer Verpflichtungen sanktioniert [...] mehr

02.06.2018, 11:25 Uhr

#5 Haben Sie nicht gelesen? Die Initiative zur Eingreiftruppe geht von den USA aus. Die USA sind weit weg und das Schlachtfeld wird Europa sein. Nur zu zum Weltkrieg 3, es wird der letzte sein. [...] mehr

25.05.2018, 22:15 Uhr

# Ossifriese Mscron hat recht! Das Minsker Abkommen gilt für BEIDE Seiten. Russland für für vermeintliche Nichterfüllung sanktioniert. Ob und was die Ukraine etwas erfüllt hat, wird uns ja hartnäckig [...] mehr

18.05.2018, 17:42 Uhr

zu # 5 Ich stimme Ihnen voll zu. Wo kann man eigentlich mal nachlesen, welche Punkte von Minsk eigentlich von den Machthabern in Kiew bislang erfüllt worden sind. Und ob Kiew für die Nichteinhaltung [...] mehr

15.05.2018, 17:47 Uhr

# 17 Hat der Forist auch Quellen für die Behauptung, die Demonstranten haben Mordpläne in der Tasche? Dann klären Sie bitte das Forum auf. mehr

27.04.2018, 18:03 Uhr

Dekret 10 Wo kann sich denn der mündige Bürger über den konkreten Inhalt dieses Dekretes informieren. Hier wird doch nur wieder die offizielle Auslegung verbreitet. mehr

24.04.2018, 21:47 Uhr

Schizophren In den letzten beiden Absätzen wird klar ausgesagt, dass die Militärschläge wegen eines mutmasslichen (also bisher nicht bewiesenen) Giftgasangriff völkerrechtswidrig waren. Herr Maas sagt, [...] mehr

10.04.2018, 09:24 Uhr

Täglich Trump (und Putin) ... Unseren täglichen Trump gib uns heute ! Der Rest der Welt hat keine Probleme ? mehr

27.02.2018, 21:18 Uhr

Wählerwille Gerade die CDU spricht immer vom Wählerwillen. Und hier werden einfach mal rund 20% einfach so ausgegrenzt. Das wird sicher wieder zu peinlichen Situationen bei Beschlussfassungen im Parlament [...] mehr

09.02.2018, 09:05 Uhr

Rechtsstaatlichkeit Dem Prinzip der Unsvhuldsvermutung bis zum Beweis der individuellen Schuld wurde kein guter Dienst erwiesen. Nirgendwo steht bisher, wann und wo einer dieser Athleten konkret gedopt war. Der [...] mehr

07.02.2018, 13:04 Uhr

Nicht glaubhaft! Aus welchen Quellen stammt diese Meldung? Eine ist schon benannt, wie immer die großen Buchstaben voran. Noch steht die GROKO nicht und für die Ministerien sind noch keine Namen benannt. Wer hat [...] mehr

24.12.2017, 13:08 Uhr

# 58 pascht Beamte in der Bundesrepublik müssen nachweisen, dass sie fest auf dem Boden des Grundgesetzes und der freiheitlich-demokratischen Grundordnung stehen. Diesen Gesinnungsnachweis können Sie getrost [...] mehr

04.12.2017, 17:29 Uhr

# 50 Geissini Der Beitrag hat das gleiche Niveau wie die Tiraden des echten Geissini! Aussage zum Thema gleich Null. Und so etwas wird von SPON durchgewinkt. Das Thema ist viel zu ernst für so einen [...] mehr

02.09.2017, 12:04 Uhr

Thema verfehlt Wahlkampfgetöse! Bei Merkel ging es nicht um die Nutzung der Flüge sondern um die Abrechnung der Kosten zugunsten der Wahlkasse der CDU. Daraus entsteht der Vorteil der CDU und das steht in der [...] mehr

23.08.2017, 15:38 Uhr

@f_aus_m Welches Schicksal erleiden denn die baltischen Staaten gegenwärtig? Bekommen sie zu wenig Mittel von der EU? Oder zu wenig Waffen von der NATO? mehr

18.05.2017, 15:02 Uhr

Seltsam Bei dieser Medienhype um Trump und die Spekulation auf mögliche Amtsenthebung muß ich unwillkürlich an Altbundespräsident Christian Wulf denken. Die Parallelen sind verblüffend. mehr

18.05.2017, 14:55 Uhr

Seltsam Bei dieser Medienhype um Trump und die Spekulation auf mögliche muß ich unwillkürlich an Altbundespräsident Christian Wulf denken. Die Parallelen sind verblüffend. mehr

17.05.2017, 13:50 Uhr

Alles immer mutmaßlich Die ganze Diskussion geht immer um gummiartige Feststellungen rund um mutmaßlich, nichts konkretes. Der Knackpunkt ist, dass in den USA alle sogenannten Geheimnisse von wem auch immer in die [...] mehr

01.05.2017, 14:22 Uhr

Interessant Bisher war es doch eigentlich immer so propagiert worden dass nur im Unrechtsstaat DDR die Häftlinge Zwangsarbeit leisten mußten zu unmenschlichen Bedingungen. Jetzt muß man lesen dass die Ausbeutung [...] mehr

20.04.2017, 11:55 Uhr

# 87 Zitat Beitrag 87 Kaum einem scheint bewusst zu sein, wie man den "Dialog-Passus" eigentlich zu lesen hat. Die Resolution ist von den USA mit diesem Passus ausgearbeitet worden und dann [...] mehr

Seite 1 von 3