Benutzerprofil

dosmundos

Registriert seit: 16.12.2011
Beiträge: 1339
Seite 2 von 67
12.03.2019, 12:51 Uhr

Die Demokraten könnten Stand heute eine aufblasbare Fred-Feuerstein-Puppe aufstellen und würden gegen Trump gewinnen. Hauptsache, keinen von (für US-amerikanische Verhältnisse) links außen. Sie [...] mehr

05.03.2019, 09:18 Uhr

Hatte in der Tat den Spruch auch jahrelang auf dem AB, wenn auch selbst eingesprochen. Und das, obwohl ich noch nicht einmal richtiger Fan der Serie war, nur ein gelegentlicher interessierter [...] mehr

27.02.2019, 09:16 Uhr

Vor allem aber gibt es Gefangene der herrschenden Kaste an korrupten Zivilistan und Militärs. Um Politik geht es da schon lange nicht mehr, sondern um die Verteidigung der Pfründe, die man sich in [...] mehr

26.02.2019, 07:34 Uhr

Völlig unabhängig von politischen Ansichten würde ich es schon prinzipiell fragwürdig finden, mit meiner Musik in derselben Kategorie gelistet zu werden wie irgendeine Lederhosen- [...] mehr

24.02.2019, 18:39 Uhr

Über Qualität und Freundlichkeit kann ich mich nicht beschweren. Aber das Konzept hat mir nie wirklich eingeleuchtet. Für den Gast funktioniert es nur wirklich, wenn der Laden nicht voll ist und man [...] mehr

23.02.2019, 15:54 Uhr

Warum das Interesse an den ethnischen Wurzeln eines Gesprächspartners in irgendeiner Weise bedeuten sollte, dass man dem Gegenüber das “wahre Deutschsein” abspricht, erschließt sich mir nicht. [...] mehr

22.02.2019, 09:17 Uhr

Dem Vater wurde nicht seine jemenitische Staatsangehörigkeit entzogen, sondern er verlor seinen Status als Diplomat. Unklar ist eben nur, wann genau das geschah. Offensichtlich spielte die Frage, [...] mehr

11.02.2019, 09:21 Uhr

Ich bin mir ja absolut unschlüssig, ob dies wirklich eine Antwort wert ist, aber nachdem die Chinesen nun die Rückseite des Mondes besucht haben, kann ich nicht ausschließen, dass sie Sie dort [...] mehr

08.02.2019, 10:06 Uhr

Ist mir da was entgangen, oder ist Lena Gercke die einzige aus diesen Shows, die es tatsächlich nachhaltig zu etwas gebracht hat? Also jetzt in der Model- oder TV-Unterhaltungsbranche, aber ohne [...] mehr

08.02.2019, 09:38 Uhr

Mein allererster Gedanke war, den Treffer zum 3:1 gelten zu lassen (da er nicht ursächlich aus dem Foul hervor ging, sondern aus einem eigenständigen Spielzug heraus entstand), aber dennoch den [...] mehr

07.02.2019, 09:22 Uhr

Malpass und Trump sind ja auch bekannt dafür, privatwirtschaftliches Engagement zu unterdrücken und die heimische Wirtschaft (also nicht-US-Interessen) zu fördern. Gaaanz sicher wird Trump die [...] mehr

01.02.2019, 19:16 Uhr

Ich habe vollstes Vertrauen, dass die Lösung maximal ineffizient sein wird und vor allem die Haus- oder Wohnungsbesitzer mit mittlerem Einkommen voll treffen wird. mehr

30.01.2019, 14:42 Uhr

An der Nicht-Nominierung von Sandro Wagner zeigt sich... ...dass diejenigen, die bis zuletzt der Überzeugung waren, dass wir mit ihm den WM-Titel verteidigt hätten, vielleicht etwas von Fußball verstehen, aber definitiv weitaus weniger als der von ihnen so [...] mehr

29.01.2019, 09:55 Uhr

Wenn die Schule vor Ort noch nicht einmal einen Informatik-Lehrer hat, um das Lochkarten-Gerät in der Besenkammer zu bedienen, diejenige im Nachbarort dafür einen modern eingerichteten [...] mehr

29.01.2019, 09:46 Uhr

Verstehe ich jetzt nicht... Ich weiß natürlich nicht, wie alt Sie sind, aber "zu meiner Zeit" in den 80ern wurde ich auch auf das Gymnasium im Nachbarort geschickt, weil die örtliche [...] mehr

18.01.2019, 08:07 Uhr

Jo, wenn Davos auf den Auftritt von Trump und seiner Truppe Clowns verzichten muss, wird das sicherlich nachhaltige Auswirkungen haben... mehr

16.01.2019, 07:59 Uhr

Auch in den Zeitungen: viel Gemecker, Gejammer und Schadenfreude, aber kein Plan weit und breit, wie es weitergehen soll... mehr

14.01.2019, 09:17 Uhr

Artikel lesen vor dem Posten hilft! Die Bundeswehr ist schon da. Einschließlich Verteidigungsministerin. Lesen schützt manchmal davor, sich mit seinen Posts zu blamieren! mehr

11.01.2019, 12:17 Uhr

Offenbar hat der Spiegel, wie auch ich, in Herrn Fleischhauers Kolumne nicht den offenen Aufruf zu weltweitem Kunstraub gesehen, den Sie mit scharfem Auge und wachem Sinn natürlich sofort erkannt [...] mehr

11.01.2019, 12:08 Uhr

Bei genauem Lesen zitiert Herr Fleischhauer einen Kunsthändler, der zur eindeutig als plakativ und verkürzt zu erkennenden Aussage kommt, was "nach Afrika" geschickt würde, sei innerhalb [...] mehr

Seite 2 von 67