Benutzerprofil

cato-der-ältere

Registriert seit: 17.12.2011
Beiträge: 838
Seite 1 von 42
17.09.2014, 14:17 Uhr

Schulden und Kirche Es ist wirklich dreist dass die Kirche, die nachweislich nicht verschuldet ist sondern in Geld und Vermögenswerten schwimmt, bei der säkularen Gesellschaft/ dem Staat, der hoch verschuldet ist, Geld [...] mehr

15.09.2014, 07:57 Uhr

Worum geht es? Der Vorschlag hier wirkt etwas seltsam. Man kann ja wohl kaum sicher davon ausgehen dass sich die AfD bei einer Regierungs-Beteiligungselbst zerlegt. Ebenso kann sein dass sie an Reputation gewinnt. [...] mehr

14.09.2014, 10:53 Uhr

Ohne Staat Naja, das Zimmer wird ja wohl von der Gemeinde gestellt, also dem "Staat". Und ohne spezielle Unterstützung würde es wohl auch mit der "Arbeit" am freien Markt nichts mehr. [...] mehr

14.09.2014, 08:33 Uhr

Brain Games Auf dem Kanal National Geographic läuft eine faszinierende Serie die dutzendfach nachweist wie beschränkt und manipulierbar unser Bewusstsein ist. Es wurde unter anderem gezeigt wie die schiere [...] mehr

12.09.2014, 15:53 Uhr

Birmingham Es soll Städte und Regionen geben in Europa wo die Scharia durchaus schon das Alltagsleben beeinflusst. Ich würde das nicht so abtun. Ausserdem geht es hier nicht um kulturelle Sonderlichkeiten die [...] mehr

12.09.2014, 14:34 Uhr

Die Wahrheit Die Wahrheit kennt Schäuble, wir nicht. Man könnte das hier auch so verstehen dass der edle Verzicht zu Lasten unseres Staats-Budgets dazu diente dass die Hedgefonds, die nicht so edel agierten, den [...] mehr

11.09.2014, 20:56 Uhr

Wann reicht es? Selbst wenn man lange guten Willens war was das europäische Projekt betrifft, irgendwann kippt mal die Stimmung. In meinem Fall genau jetzt. Juncker, Hill und das arrogante und billige Manöver gegen [...] mehr

11.09.2014, 20:50 Uhr

Wer ist Juncker? Diese Nominierungen sagen eine ganze Menge über Juncker selbst aus. Es ist unbegreiflich warum er so populär zu sein scheint. Luxemburg ist schließlich auch einer der kleinen unverschämten [...] mehr

11.09.2014, 10:10 Uhr

Ja wer? Man liest erst die Headline und denkt sofort - wer um Himmels willen ist dieser christliche Politiker? Mißfelder! Na, klar! Jemand der Alten das Recht auf künstliche Hüftgelenke absprechen konnte [...] mehr

11.09.2014, 07:36 Uhr

Zur rechten Zeit? Cannabis wird seit Jahrtausenden konsumiert und in der Volksmedizin eingesetzt. Es gibt hunderte von Untersuchungen die nichts gravierend Schädliches ergaben. Niemand fordert die Freigabe für [...] mehr

10.09.2014, 08:20 Uhr

Symbolpoliitik? Die werden es schon so hinbiegen dass eine schwarze Null rauskommt, einfach weil das einen solchen Symbol- und Marketingwert hat. Im Gegensatz zur roten Null ;-) Damit kann man in allen kommenden [...] mehr

09.09.2014, 14:07 Uhr

Wie war das mit den schwarzgelben Steuersenkungen für Geringverdiener in 2011? Scheiterte an der SPD? Hm, ist das die ganze Geschichte? Klingt nicht überzeugend. mehr

09.09.2014, 12:58 Uhr

Wortwahl "...die bessere Schweiz"?? Wie Dubai die Steuerhinterzieher schützt heißt hier - vor "Nachstellungen" schützt. Diese interessante Weltsicht verbreitet sich unter den [...] mehr

09.09.2014, 07:01 Uhr

Der Ton macht die Musik Wenn man das Getöne liest das Konservative zu dem Thema anstimmen zuckt man erst mal zurück und tendiert zum Widerspruch. Allerdings ist es wohl so dass tatsächlich mehr getan werden muss um den [...] mehr

08.09.2014, 14:57 Uhr

Obdachlosenheim Man neigt bei dem Thema Kirche und Geld ohnehin zu schlapp-resignierten Witzchen und Achselzucken, aber wenn solche gottlosen Zyniker, und Heuchler Millionen für ihr chices und völlig irrelevantes [...] mehr

08.09.2014, 10:13 Uhr

Schwanz-Einziehen? Dass "wir", also das ganze Konstrukt aus Nato und dem "Westen" bisher jede Menge Fehler gemacht haben, ging ja in der Darstellung durch Politik und Medien eher unter. Gut also dass [...] mehr

08.09.2014, 08:13 Uhr

Erstens gibt es IMMER irgendwelche "aktuelle Krisen" irgendwo. Nach der Logik müsste also ständig der Wehretat gesteigert werden. Ausserdem versteht die Mehrheit der Bürger durchaus dass [...] mehr

08.09.2014, 07:54 Uhr

Werte? Leider ist das Thema so abgedroschen dass die meisten automatisch einen Gähnzwang verspüren: Unsere Werte. Die werden von uns angeblich überall auf der Welt verteidigt, aber tatsächlich leiden sie an [...] mehr

08.09.2014, 07:38 Uhr

Imageschaden für Deutschland Bei der Rückfahrt von Paris nach Deutschland sahen wir am Autobahn-Rand große Schilder die auf deutsch gegen die Maut protestierten. Überrascht hat uns wie sehr das Thema bei den Nachbarn wahrgenommen [...] mehr

01.09.2014, 08:37 Uhr

Das war's Die Gruppe der Wähler die sich als Einzelkämpfer fühlt, weil sie sich als Selbstständige ohne soziales Netz durch Leben schlagen, nur den Horror HatzIV unter sich, haben nun die AFD erkoren. Und [...] mehr

Seite 1 von 42