Benutzerprofil

cicatriz

Registriert seit: 21.12.2011
Beiträge: 284
Seite 1 von 15
26.05.2019, 06:37 Uhr

International trotzdem zweitklassig Gibt es wirklich einen Grund, dieses Double zu bewundern? Auf internationaler Bühne werden Bundesligamannschaften jedes Jahr bloßgestellt als zweit-bis drittklassige Balltreter, die , außer Bayern, [...] mehr

21.01.2019, 16:20 Uhr

Ich bin in Rente und lebe seit 3 Jahren in Ontario, warum interessiert Sie das? Ich hoffe, Sie gehören nicht zu den Unternehmern, denen Ihr Land das Modell des europagrößten Niedriglohnsektors [...] mehr

21.01.2019, 15:47 Uhr

Unrecht Gut gedeiet nicht Eine Wirtschaft wie die der BRD, deren ganzes Glück es war, wegen des unterbewerteten Euro und Draghis unsäglicher Finanzpolitik in einem unverhältnismäßigen Vorteils gegenüber allen andeen europ. [...] mehr

22.11.2018, 10:46 Uhr

Es lohnt sich nicht, in D zu arbeiten Das haben auch schon wirkliche Fachkräfte bemerkt -- und wandern sogar aus. Die deutschen Arbeitgeber habenb es geschafft, aus Gier und Geiz eine Ausbeuterwirtschaft mit unwirtlichen [...] mehr

06.10.2018, 13:10 Uhr

Wir sollten alle mehr arbeiten und länger dazu. Nur so ist es möglich, den Griechen Gerechtigkeit widerfahren zu lassen. 280Mrd Euro lassen sich einfach durch eine Erhöhung der Wochenarbeitszeit [...] mehr

06.10.2018, 13:08 Uhr

Sie also auch.Ich nicht. Ich habe keinen deutschen Pass. mehr

31.08.2018, 10:00 Uhr

Von den Phillipinen. Nicht aus Afghanistan, dem Iran oder Pakistan. Warum? mehr

05.08.2018, 11:23 Uhr

Gerade aus Toronto zurück ..wundere ich mich ein wenig. Die erste Julihälfte war es dort auch furchtbar heiss, wobei der Sonnenstand dort noch viel höher ist als in der BRD, die Stadt liegt etwa auf Höhe von Madrid. Aber die [...] mehr

03.06.2018, 12:39 Uhr

Die deutsche Wirtschaft ist der Feind Deutschlands und Europas... ....und hat durch unsägliche Arbeitsbedingungen, unfassbare Arbeitsverschärfung bei menschenunwürdigen Mickerlöhnen dafür gesorgt, dass Europa sozusagen niedergebrannt wurde und nun vor den Scherben [...] mehr

31.05.2018, 12:53 Uhr

Deutsche Wirtschaft ist Grund allen Übels Mal ehrlich: Die deutsche Ausbeuterwirtschaft hat schon halb Europa in den Abgrund gerissen: Durch Dumpinglöhne auf breiter Front (gemessen an den Lebenshaltungskosten), durch extreme [...] mehr

15.01.2018, 15:59 Uhr

Hilfe anbieten Warum hilft man den Briten nicht? Das wäre europäische Solidarität und würde den Briten zeigen, dass die EU eben doch nicht so schlecht ist, wie sie von Rechtspopulisten gemacht wird. Zumal die [...] mehr

04.10.2016, 18:00 Uhr

Die Deutschen können sich einfach gegenseitig nicht leiden Daher kommt auch deren angebliche "Ausländerliebe", die in Wirklichkeit eben keine Zuneigung für andere Kulturen ist, sondern Verachtung seiner selbst als Deutsche. Ich bin selbst [...] mehr

05.05.2016, 08:06 Uhr

Bundesliga international = 2.Liga Man kann richtig neidisch werden, wenn man die Erfolge der Spanier betrachtet. Wahrscheinlich gibt es auch in der Europaliga ein rein spanisches Finale. Die Bundesliga wird hochgejubelt, doch sie hat [...] mehr

08.12.2015, 18:36 Uhr

Gottseidank gehe ich nicht arbeiten Welch weise Entscheidung es doch war, sich der kranken deutschen Arbeitswelt fernzuhalten. Wer bei einem solchen Urteil noch fleissig arbeiten geht, ist selber schuld. Arbeiten gehen lohnt sich [...] mehr

17.07.2015, 09:17 Uhr

Diese bösen Arbeitslosen aber auch. Den Mist, den Sie da allerernstes schreiben ist nicht besser als das, an was Sie sich da hochziehen. Deustche Einfalt eben. Lächerlich.Blöde. mehr

09.07.2015, 19:48 Uhr

Selber schuld und schön blöd. Ist einfach so, tut mir leid. mehr

09.07.2015, 11:44 Uhr

Diese Äusserung eines Unternehmers ist mir heute vormittag besonders aufgefallen. Verdienen Sie an den Sanktionen?? Oder zwingt man Sie seit Jahren dazu, Elo vom "Amt" einladen zu [...] mehr

02.07.2015, 11:33 Uhr

Psychotische deutsche Arbeitswelt Das mit dem "hohe Hierarchiebene erreicht" dürfte eher eine faule Ausrede sein. "Alte" haben doch in Wirklichkeit Angst, entlassen zu werden, wenn sie für den Unternehmer nicht die [...] mehr

25.06.2015, 16:39 Uhr

Nie mehr arbeiten Unter diesen Bedingungen, wie sie auf dem deutschen "Arbeit"smarkt herrschen, würde ich nie mehr einen Schraubenzieher oder ähnliches anfassen. Verschwendete Kraft, verschwendete Lebenszeit. [...] mehr

30.04.2015, 10:35 Uhr

Abenteuerliche Arbeitsverhältnisse und fehlende Info Der Abstand hat sich jahreszeitlich aber verringert Im März wurde doch fast wortgleich das selbe geschrieben: "Niedrigste März-Arbeitslosigkeit seit 1991". Der Abstand zum Vorjahresmonat [...] mehr

Seite 1 von 15