Benutzerprofil

rfriedfe

Registriert seit: 21.12.2011
Beiträge: 33
Seite 1 von 2
04.04.2019, 16:00 Uhr

Wie weltfremd seid Ihr? Der bei weitem überwiegende Teil der Betroffenen ist zwischen 40 und 55, die gerade eine Familie gegründet und ein Haus gekauft haben. Die stehen gerade vor dem totalen Ruin Ihres Lebens. Die [...] mehr

04.04.2019, 15:51 Uhr

Wie würdet Ihr das sehen wenn Ihr betroffen wäred? Die Situation bei Ford ist momentan so kuschelig, dass schon etliche Ehen/Familien/Existenzen darüber kaputt gegangen sind. Und wir reden hier von 5000+ Menschen. Da ist es schon reichlich zynisch so [...] mehr

27.02.2019, 11:17 Uhr

Na Hurra Mich würde mal interessieren wieviel Geld für diesen wertvollen Tip an McKinsey überwiesen wurde. Schon damals zu meiner Zeit, als noch 18 Monate Wehrdienst vorgeschrieben waren, waren sämtliche [...] mehr

07.02.2019, 17:15 Uhr

@aaaron Wow, "Der Außenluftgrenzwert beträgt 40 Mikrogramm NO2 je Kubikmeter Luft, der Raucher inhaliert 200.000 Mikrogramm mit einer Zigarette." Sehr interessant, aus einer ca. 15g Zigaterre [...] mehr

31.01.2019, 18:21 Uhr

Ist das hier jetzt eine Fahrradfahrerdebatte? Meine Güte, ich hupe und meckere auch nicht wenn ich ständig auf diese rumeiernden Radfahrer auf der Strasse Rücksicht nehmen muss, die den ganzen Verkehr aufhalten, und sich gefährden, obwohl es [...] mehr

12.11.2018, 18:50 Uhr

Haben die den Knall immer noch nicht gehört? Ja, ich würde mich über sowas natürlich freuen, denn ich könnte es mir leisten (auch ohne so einen Mist). Aber was ist mit den über 2 Mio Vollzeit-Arbeitnehmern die 40 Std. die Woche arbeiten und [...] mehr

17.10.2018, 18:45 Uhr

Na ja, ganz so ist es nun auch wieder nicht Also, dass die armen Automobilhersteller einen Teil ihrer Rekordgewinne investieren müssen ist klar, das muss jeder Unternehmer, der auch in der Zukunft wettbewerbsfähig sein möchte. Weiterhin kann [...] mehr

24.05.2018, 17:20 Uhr

Die deutsche Automobilindustrie schafft sich selbst ab und, dass die Regierung sie schützt ohne Ende, ist reichlich kurzfristig gedacht, - bis zum Ende Mutti´s vermutlich letzten Regierungsperiode wird´s vermutlich reichen. Langfristig wird es jedoch viel [...] mehr

27.02.2018, 16:42 Uhr

Endlich Absolut korrekt zusammengefasst, bis auf ein paar kleine Details bezügl. Nachrüstung. Ich , als noch Dieselfahrer und Motorenentwickler in der Automobilindustrie, freue mich über dieses längst [...] mehr

13.01.2018, 19:32 Uhr

Also da bliebe noch zu erwähnen, dass diese Superkraftstoffe einen erheblich geringeren Heizwert aufweisen als normales Super. Damit ein geringerer Verbrauch zustande kommt muss daher der Motor schon [...] mehr

19.11.2017, 18:51 Uhr

Dem kann ich nur absolut zustimmen! MisterD heute, 17:46 Uhr 1. Sie gehen falsch an diese Sache heran... ich kann jedem, der dazu in der Lage ist, nur dringendst(!) zum Studium raten. Denn ein Studium wird in einer sich [...] mehr

12.11.2017, 18:11 Uhr

Geld für die Forschung Geld für die Forschung ist ja wunderbar, aber leider kann ich aus eigener Erfahrung berichten, dass solches immer wieder und ausschliesslich als verdeckte Subventionierung benutzt wird um [...] mehr

28.10.2017, 12:04 Uhr

Fakten "3. Wahnsinn stoppen Nur zwei Fakten zum derzeitigen Wahnsinn: Seit dem Jahr 2000 hat sich der Anteil der neu zugelassenen, mit Dieselmotor angetrieben Fahrzeuge in Deutschland nahezu [...] mehr

30.09.2017, 17:44 Uhr

@MisterD Sie aber wohl auch nicht. Alle neuen Di-Benziner die auf den Markt kommen werden werden einen Partikelfilter sowie höhere Einspritzdrücke besitzen. Damit ist das Partikelproblem weg. Ja, man kann [...] mehr

10.09.2017, 13:00 Uhr

guter Artikel Stimme voll und ganz zu! mehr

02.08.2017, 17:24 Uhr

Die Kosten trägt die Automobilindustrie Dass ich nicht lache. Die Kosten trägt der Automobilbesitzer. Die zahlen den Mehrverbrauch an Diesel und AdBlue sowie in ein, zwei oder drei Jahren die für die Erneuerung ihrer Abgasreinigungsanlage. [...] mehr

21.04.2017, 18:28 Uhr

Quadrate? Also meine Kater stehen eindeutig auf Kreise im Teppich, sie legen sich immer genau da rein. mehr

20.04.2017, 18:52 Uhr

Krass Ich verstehe nicht warum sich immer so viele über diese Aktionen aufregen. Das Ergebnis zeigt immer wieder, dass sowas eigentlich viel öfter stattfinden sollte. mehr

21.02.2017, 16:44 Uhr

Na super Jobgarantie für ein ganzes Jahr! Da war unsere Arbeitsministerin begeistert. Die Opel Arbeiter auch? mehr

24.01.2017, 17:50 Uhr

Nix hat sich getan Also zu meiner Zeit auf dem Gymnasium, ist nun über 30 Jahre her, gab es nur sehr wenige Mitschüler die nicht zumindest ab und zu gekifft haben. Wir hatten da eine gemütliche Teestube in der auch ich [...] mehr

Seite 1 von 2