Benutzerprofil

NochNeMeinung

Registriert seit: 22.12.2011
Beiträge: 439
Seite 1 von 22
15.01.2019, 18:38 Uhr

letzte Chance Mueller? Muss DE jetzt darauf hoffen, dass Muellers Beweise der Trump-Zeit ein Ende setzen, damit uns der wichtigste militärische Bündnispartner nicht schutzlos lässt? Das wird nicht reichen; denn die [...] mehr

14.01.2019, 22:19 Uhr

Tatsachen Sicherlich gibt es in Deutschland mehr Meinungsfreiheit als in den meisten Ländern dieser Welt, aber eben nicht am meisten. Da sind uns z. B. die USA voraus. Das Grundrecht der "freedom of [...] mehr

12.01.2019, 03:56 Uhr

Zum Glück ... haben die Tommies noch die Krauts (alias Hunnen) auf der anderen Seite der Nordsee, die an allem schuldig sind, was die Engländer sich selnst eingebrockt haben. mehr

10.01.2019, 07:35 Uhr

@der_beste:Na und? Der innenpolitische Zustand der Türkei als in einem Land des Vorderorients ist für uns in Europa genauso wenig oder viel von Bedeutung wie z. B. der von Tunesien. Der krampfhafte Versuch, diesen Teil [...] mehr

08.12.2018, 15:48 Uhr

Zielgruppenpolitik Wenn es darum geht denjenigen, die schon vergleichsweise gut abgesichert dastehen, noch zusätzlich etwas zu gönnen, dann dürfte das eine voller Erfolg sein. Die Altersarmut von prekär Beschäftigten [...] mehr

15.11.2018, 09:43 Uhr

Eis untersuchen Wenn man zu wenig Proben aus dem Erdreich bekommen kann, dann könnte man alternativ auch das Eis, das sich über dem Krater gebildet hat untersuchen. Das wird inzwischen weiter gewandert sein, sollte [...] mehr

26.09.2018, 02:53 Uhr

Regen und Traufe Dass die britische Regierung die Lage nicht erkennt, hat sie hinlänglich bewiesen. Dass aber auch die britische Opposition befreit von jeglicher Wahrnehmung der Wirklichkeit handelt, macht die [...] mehr

25.09.2018, 16:58 Uhr

ohne Kompetenz So so, “die Regierung fordert auf ...“ Bis jetzt gab es Gesetze und Verordnungen. Die Rechtsquelle der “Aufforderung“ ist dem Grundgesetz unbekannt und darf daher ohne Folgen nicht beachtet werden. mehr

25.09.2018, 02:17 Uhr

Falschinformation "Angesichts der desolaten Lage der Verhandlungen werden in Großbritannien nun die Rufe nach dem Notausgang lauter: einem zweiten Referendum" Als Einleitung einer kritischen Betrachtung [...] mehr

23.09.2018, 11:30 Uhr

super Idee Da GB ja noch ganz viel Zeit hat, sollte man die schon nutzen, um sich ein Wählervotum zu holen, das alle EU.-Staaten vor der britischen Entschlossenheit erzittern lässt. Was sollte da auch schief [...] mehr

18.09.2018, 06:44 Uhr

Zug abgefahren Ein zweites Referendum wäre sowieso sinnlos, weil sich auch damit erklärte Austritt nicht mehr einseitig rückgängig machen ließe. Selbst für die Abwendung des Brexits bei gegenseitigem Einverständnis [...] mehr

10.09.2018, 20:42 Uhr

Wie du mir so ich dir Wenn die USA die Justiz in anderen Ländern bedrohen, dann ließe sich vegen die dafür Verantwortlichen deshalb ebenso vorgehen. mehr

05.06.2018, 15:52 Uhr

Kein Exit vom Brexit Wie kommt der Autor darauf, dass GB den Brexit einseitig widerrufen darf? Die brauchen die Zustimmung aller anderen EU-Staaten. Ansonsten kann jedes Land eibstweilig den Austriit deklarieren, um durch [...] mehr

09.02.2018, 11:14 Uhr

gute Idee Wenn man diese Idee umsetzen könnte, dann würde es sich in den meisten Ländern mit der Förderung des nationalen Spitzensports sofort erledigt haben. Die Alternative wären dann wohl Firmensportler die [...] mehr

08.09.2017, 21:52 Uhr

Wie definiert sich ein Sieg? Es ist aber sicher, dass man gegen die USA militärische keinen Krieg gewinnen kann. Der einzige "Sieg" den ein Feind der USA erzielen kann, besteht darin, dass die USA keine Lust mehr auf [...] mehr

17.08.2017, 00:08 Uhr

Aua Inhaltlich ist das ganz ansprechend, aber bitte bringt die Grammatik in Ordnung. mehr

11.08.2017, 11:20 Uhr

Zuschauer fragen Warum fragt man nicht einfach mal die Gebührenzahler, ob sie für solche teuren Großereignisse im Fernsehen bezahlen wollen? mehr

31.07.2017, 01:31 Uhr

Die Spaltung droht nicht mehr Wenn der Kommentator meint, dass solche Angriffe "auf Verunsicherung und letztlich die Spaltung der Gesellschaft" zielen, dann scheint er mit der Wirklichkeit in Deutschland wenig Berührung [...] mehr

21.07.2017, 13:27 Uhr

halb so wild Was soll schon noch passieren? Die deutschen Urlauber sind eh schon weg. Die hiesigen Türken werden weiterhin ihre Ferien in der Heimat ihrer Vorfahren verbringen, weil sie sich andere Reiseziele gar [...] mehr

21.07.2017, 13:16 Uhr

Kein Wunder Das ist keine Überraschung; denn sonst hätten sicherlich die Auotbauer, die sich sauber verhalten hätten, die schwarzen Schafe gemeldet. Oder glaubt irgendjemand, dass die Typen der Konkurrenz nicht [...] mehr

Seite 1 von 22