Benutzerprofil

pierrotlalune

Registriert seit: 23.12.2011
Beiträge: 679
Seite 1 von 34
13.07.2019, 09:44 Uhr

Eine steuer zuu erfinden,, die erst beahlt und dann wieder vollständig zurückgeführt wird , was ist das denn. Das gab es bisher nur bei steuertricksereien. Ie regierung sollte erst maal die [...] mehr

10.07.2019, 20:40 Uhr

Sie verspricht eigentlich nichts neues. Reden kann sie, ihre Taten haben mit ihren Reden nichts zu tun. Sie handelt anders als sie redet mehr

08.07.2019, 19:37 Uhr

Der Mann hatte die Krise damals richtig benannt, Bankenkrise. Und er war dafür dass die Banken dies tragen und nicht der Steuerzahler. Das wollte aber Schäuble nicht, er beschützte die Banken, damit [...] mehr

07.07.2019, 15:23 Uhr

was nützt das Hören bei einer redegewandten Person wie von der Leyen. Es kommt auf die Taten an und die kann man lesen, erfahren. Und da gibt die Flintenuschi kein gutes Bild ab. Worte von ihr waren, [...] mehr

07.07.2019, 15:16 Uhr

das Thema Arbeitslosigkeit wird soo gerne benutzt, ist es Angstschürerei, Panikmache, ein typisches deutsches Politorgan? Man darf auch nicht vergessen, bei all der alle Jahre wiederkehrenden [...] mehr

05.07.2019, 12:22 Uhr

der Artikel beschreibt bewußte Manipulation und letztendlich ein Verbrechen gegen die Menschen zugunsten höhere und längere Profite. Bin gespannt wie Richter urteilen werden über solche Verbrechen. [...] mehr

02.07.2019, 18:04 Uhr

was ist jetzt der Grundlohn, hartz4 oder drr mindestllohn, werden beide bezahlt? sehr undefinierter Bericht. grundlohn odergrundrinkommen ist eigentkich eine summe die jeder erhält. hier entstrht der [...] mehr

25.06.2019, 15:31 Uhr

jeder Handwerker der Mist baut, kann vor Gericht gezerrt werden und muss Schadensersatz leisten leisten, falls nachgewiesen wird, er hat Mist gebaut. Jeder der eine Straftat besteht sei sie auch nur [...] mehr

20.06.2019, 13:11 Uhr

Gerade diejenige die soviel bremst und wirtschaft insbesondere deute wirtschaft über alle dinge stellt, Herr Gabriel zeigt hier deutlich wie die spd odergefolgsleute in die versenkung geraten. Frau [...] mehr

20.06.2019, 09:19 Uhr

IN dem Artikel wird auch gezeigt wo es "für Deutsche" teuer wird. Es ist ein unsäglicher Titel, der auch noch irgendwie beinhaltet, der arme Deutscher müsse ja noch für europäische Strassen [...] mehr

18.06.2019, 20:56 Uhr

Wenn ich diesen Artikel lese, wird mir übel. Aus reinem egoismus, prahlhanserei, kleinkindvverhalten, psyschatrisch eigentlich auffällig, von sogenannten Volksgewählten Politikern, verschleudern die [...] mehr

17.06.2019, 18:38 Uhr

na ja Kanzler gestellt war ja nicht lange Zeit. Was ist verräterisch daran, dass Frau Nahles nicht unterschrieben hat. Ich denke eher so, die Verräter der Grundgedanken einer sozialistischen [...] mehr

17.06.2019, 18:31 Uhr

kein Wunder Hans-Jochen Vogel, Björn Engholm, Rudolf Scharping, Gerhard Schröder, Franz Müntefering, Matthias Platzeck, Kurt Beck, Sigmar Gabriel, Martin Schulz. Alle diese genannten haben letztendlich dazu [...] mehr

14.06.2019, 18:31 Uhr

Die groko ist schon aus Not entstanden, stand von vorneherein auf schlechtem Fuss. Spd erst haetschibaetschi, dann angeblich Verantwortu g übernehmen. Die cdu, die nicht den Mut hatte eine [...] mehr

14.06.2019, 18:23 Uhr

Friedrich Merz, ist das nicht der Mann mit den einfachen Steuersätzen, der eingeschleuster Geheimagent von Blackrock, eine Geldmaschinerie aus den USA? War seine erste rede nach der wundersamen [...] mehr

14.06.2019, 18:21 Uhr

Friedrich Merz, ist das nicht der Mann mit den einfachen Steuersätzen, der eingeschleuster Geheimagent von Blackrock, eine Geldmaschinerie aus den USA? War seine erste rede nach der wundersamen [...] mehr

12.06.2019, 20:24 Uhr

eine Koalition mit der CDU/CSU, Liberalen also FDP. Worum geht es hier, soll das ein Vorbild für hier sein, mir grauts, die Grünen sind leider zur einer gewissen Wohlstandspartei mutiert. [...] mehr

12.06.2019, 18:27 Uhr

KKK sollte wahrlich nicht Kanzlerin werden, die Merkel so lange zu ertragen war schon ein persönlicher Desaster, doch KKK als Nachfolgerin, wäre eine Katastrophe. Mehr Rüstungsausgaben bewirkt nur [...] mehr

12.06.2019, 18:18 Uhr

nanu, der Gesetzgeber will eingreifen, keine Freiwilligkeit mehr bei den Konzernen, das ist ja ganz neu, oder ist es einfach nur lächerliche Politik, die betrieben wird um wieder irgendetwas in die [...] mehr

04.06.2019, 21:00 Uhr

Damkann man wieder erkennen, wie weit vom eigentlichen Zweck viele Beamten sind, selbstbereicherung, durchdacht auf Kosten der allgemeinheit, es wird höchste Zeit diese berufsgruppierung in den [...] mehr

Seite 1 von 34