Benutzerprofil

ahloui

Registriert seit: 27.12.2011
Beiträge: 260
Seite 1 von 13
18.05.2019, 07:50 Uhr

Beim besten Willen, aber das geht gar nicht! So sehr ich Verständnis für die Lebensleistung eines Menschen habe (bin ja selbst einer von denen :-) ), aber Bedingungslosigkeit würde wirklich -zum sehr gro0en Teil- den [...] mehr

24.04.2019, 21:25 Uhr

Das ist richtig... immer schön nach unten orientieren, denn dort geht's (ja schon etwas länger) hin. Mann oh Mann, womit haben wir das verdient :-( mehr

25.03.2019, 10:30 Uhr

Aha.... "Die deutsche Wirtschaft stemmt sich dem Abschwung entgegen"... Selten habe ich einen solchen Blödsinn gelesen. Als ob die deutsche Wirtschaft in der Lage wäre, die Entwicklungen, von denen [...] mehr

20.03.2019, 11:06 Uhr

Das ist mal wieder typisch... ...sich bloß nicht festlegen. Dieses zunehmende Herumgeeiere ist bald nicht mehr zu ertragen. Raus mit dem braunen Gesocks, und dann ist Ruhe. mehr

28.02.2019, 16:32 Uhr

Dann muß man sich nicht wundern, wenn die Polizisten sich zukünftig lieber zurücklehnen... :-) mehr

16.02.2019, 10:24 Uhr

So sehr ich der Natur verbunden bin, so sehr bin ich dagegen, Wölfe in Deutschland zu dulden. Spätestens, wenn eines Tages das erste Kleinkind, das im ländlichen Raum arglos gespielt hat, als Opfer zu beklagen ist, werden alle ganz [...] mehr

16.02.2019, 09:30 Uhr

???? Man lese diesen Satz: "In dem Zusammenhang wurde auch schon Trumps ehemaliger Wahlkampfmanager Paul Manafort festgenommen. Er hatte sich in einem Deal mit Mueller der Verschwörung gegen die USA [...] mehr

08.02.2019, 22:17 Uhr

@#2 genau das war auch mein erster Gedanke. Die Dame selbst hätte ja auch drauf kommen und das vorschlagen können. mehr

23.01.2019, 12:09 Uhr

Eigentlich braucht man das ja nicht mehr zu kommentieren..., aber wer dieses braune Gesocks noch wählt, ist selbst ein Nazi. Niemand kann mir erzählen, er wähle die, sei aber keinesfalls rechtsaussen gesinnt. mehr

19.01.2019, 21:49 Uhr

Meine Güte... was für ein Brimborium.... Meint den hier wirklich jemand, dass es ausserhalb Bayerns jemanden interessiert, wer in Bayern nun Häuptling ist. Das ganze Theater und abgekartete Spiel nervt nur [...] mehr

11.01.2019, 14:15 Uhr

Herr Fricke, in der Sache haben Sie sicher recht, doch eine derartig polemische Argumentationskette halte ich für kontraproduktiv. mehr

07.12.2018, 20:25 Uhr

Gerade noch einmal gut gegangen Frau Kramp-Karrenbauer mag Frau Dr. Merkels Favoritin sein, ihre Kopie ist sie jedoch ganz sicher nicht, und das weiß Frau Dr. Merkel sehr wohl. Ich freue mich auf diesen frischen Wind, hoffentlich [...] mehr

24.11.2018, 19:51 Uhr

@susie.soho #23 Endlich mal jemand, die das auf den Punkt bringt! Ich bin mit Frau Merkel auch sehr unzufrieden, aber ganz sicher nicht wegen Ihrer Haltung in der Flücjtlingsfrage. Ich hätte im Ausland nicht den [...] mehr

24.11.2018, 19:49 Uhr

Endlich mal jemand, die das auf den Punkt bringt! Ich bin mit Frau Merkel auch sehr unzufrieden, aber ganz sicher nicht wegen Ihrer Haltung in der Flücjtlingsfrage. Ich hätte im Ausland nicht den [...] mehr

24.11.2018, 19:47 Uhr

Endlich mal jemand, die das auf den Punkt bringt! Ich bin mit Frau Merkel auch sehr unzufrieden, aber ganz sicher nicht wegen Ihrer Haltung in der Flücjtlingsfrage. Ich hätte im Ausland nicht den [...] mehr

11.10.2018, 21:15 Uhr

Die AfD entlarvt sich zusehends. Wer die noch wählt, kann sich nicht mehr damit herausreden, Protestwähler zu sein, sondern sollte sich offen dazu bekennen, ein Nazi zu sein! mehr

11.10.2018, 16:01 Uhr

Ich sehe das sehr ähnlich Die #MeToo Debatte an sich ist richtig und notwendig. Leider ist sie mittlerweile vollends aus dem Ruder gelaufen und es treiben sich ganz sicher auch einige Trittbrettfahrer (innen) herum. mehr

06.10.2018, 22:20 Uhr

Verkalkuliert Das werden die Republikaner nächsten Monat schon bedauern, wenn sie bei den Midterm-Wahlen abgestraft werden. Ich hätte nicht gedacht, dass so viele erfahrene Politiker so kurzsichtig sind. [...] mehr

02.10.2018, 13:21 Uhr

Das war zu erwarten. Die Regierung wird von der Autoindustrie verkohlt. Die Nachrüstlösung gibt es schon, und sie funktioniert. Die Hersteller wollen nur neue Autos verkaufen... Eine Riesensauerei ist das ganze, und [...] mehr

02.10.2018, 10:10 Uhr

Eigentlich genau das, was zu erwarten war: Ziemlich schwammig, mit Einschränkungen gespickt. Offen gestanden, ist das überhaupt nicht nachvollziehbar. Da erschleichen sich die Konzerne Milliardengewinne durch Betrug [...] mehr

Seite 1 von 13