Benutzerprofil

henrikw

Registriert seit: 30.12.2011
Beiträge: 516
Seite 1 von 26
08.09.2019, 14:07 Uhr

Chinesischer Troll? Interessant dass mein Beitrag (#5) als pro-China aufgefasst wurde. Die Veröffentlichung des Beitrags hat mich schon gewundert, da meine Zensurquote >80% liegt. Pro-China? Ganz im Gegenteil. [...] mehr

08.09.2019, 10:56 Uhr

Warum diese Aktionen sinnlos sind Glaubt Wong ernsthaft etwas bewegen zu können und am Ausgang der vollständigen, ideologischen Übernahme durch China etwas ändern zu können. Absurd! Hong Kong wurde 1997 an China übergeben. Der [...] mehr

02.09.2019, 19:07 Uhr

Der politische Selbstmord des Olaf S. Noch ein paar schlechte Wirtschaftsnachrichten gefolgt von Abschwung, fortgesetzter Neiddebatte und die Menschen tangiert Klimaschutz nicht einmal mehr peripher. Siehe Wahlen am Wochenende. mehr

29.08.2019, 07:50 Uhr

Was soll man von einer Monarchin anderes erwarten Der eigentliche Skandal ist doch dass die Queen die antidemokratische Aktion unterstützt. Sie hätte die Möglichkeit gehabt die Aushebelung des Parlaments zu verhindern. mehr

23.08.2019, 17:35 Uhr

echt jetzt? Rechtsfaschisten böse? Linksfaschisten gut? Es wird kommen wie bei den Linken, falls sich die AfD nicht selbst zerlegt oder in der Bedeutungslosigkeit versingt. Es wird eine Schamfrist geben [...] mehr

23.08.2019, 08:04 Uhr

Umverteilungsphantsien "vorrangig Multimillionäre und Milliardäre" Vorrangig bedeutet nicht ausschließlich. Die wollen an die 80-100% Gruppe der Vermögensverteilung ran. Und das betrifft auch die obere [...] mehr

12.08.2019, 20:38 Uhr

Anfang vom Ende Das letzte verzweifelte (und vergebliche) Aufbäumen vor der totalitären Unterwerfung. Das Ende jeglicher Freiheit war schon 1997 besiegelt. Kaum vorstellbar, dass jemand ernsthaft an den [...] mehr

20.07.2019, 18:37 Uhr

Beseitigen Es wird Zeit das iranische Regime abzudanken. Bei den Iranern hätte ich die Hoffnung auf eine Demokratie und dass sie sich nicht, wie in den anderen Ländern der Region, wo nach Beseitigung des [...] mehr

10.07.2019, 13:17 Uhr

Schon fast fahrlässig Erfreulich dass sich "Vorsorge muss sein" immer mehr rumspricht, aber ansonsten ein typischer auf Klickbait ausgerichteter Artikel mit eklatanten Schwachstellen. "Netto" Rente [...] mehr

01.07.2019, 16:45 Uhr

Schwarz-Grün wäre das einzige vernünftige. Wäre nicht einfach, aber könnte was bewegen. mehr

28.06.2019, 17:11 Uhr

Wirtschaftliche Inkompetenz der Grünen Von mir aus soll es eine Verteuerung der CO2 basierenden Energie geben. Allerdings darf es keinesfalls - wie zB einige Sozialisten bei einer CO2-Steuer fantasieren - im Gegenzug eine Entlastung an [...] mehr

25.06.2019, 16:54 Uhr

Wieso gescheitert? Endlich Maut für alle Verkehrsteilnehmer einführen. Müsste doch eine Grundforderung der FFF Kids sein. mehr

20.06.2019, 17:26 Uhr

Ein echter Soli! Einfach auf den Punkte gebracht: Die, die bisher fast nicht gezahlt haben, zahlen nun rein gar nix. Die, die bisher die Last getragen haben, tragen weiter die volle Last. Der Soli gehört zu 100% [...] mehr

05.06.2019, 20:17 Uhr

Maximaler Unfug! Das ist eine völlig absurbe Argumentation "Nur durch Anhebung der Rente von Menschen mit niedrigen Einkommen stehen deren Auszahlungen demnach in einem gerechten Verhältnis zu den von ihnen [...] mehr

05.06.2019, 20:06 Uhr

Wasser Wo ist das Problem mit Wasser? Diese angebliche Wasserproblematik? Niemand ist gezwungen abgefülltes Wasser zu kaufen. Wer Wasser in Flaschen kauft, hat ohnehin viel zu viel Geld zur Verfügung. [...] mehr

27.05.2019, 07:42 Uhr

Was für ein schlechter Artikel... CDU Bashing Orgiastische Verzückung über das Abschneiden der Grünen (btw Umweltschutz als Hauptagenda darf nicht ausreichen, um als zukünftige Partei mit Führungsanspruch darzustehen) Der [...] mehr

26.05.2019, 22:03 Uhr

pro-europa? Nein, die Grünen haben mit einem pro-Umweltkurs gewonnen. Sie haben dramatisch bei den u30 jährigen gepunktet. mehr

26.05.2019, 10:40 Uhr

Nun bezahlen wir den Preis Jahrelang haben die westlichen Staaten durch Zwangs-Joint-Ventures China technologisch hochgerüstet, nur um einen schnellen Euro/Dollar zu verdienen. Wenn es nicht schnellstens einen geeinten Staat [...] mehr

25.05.2019, 17:33 Uhr

"Frankreichs Präsident Emmanuel Macron schlägt ein gemeinsames Sozialsystem vor, das allen EU-Bürgern Anspruch auf eine soziale Grundsicherung, gleiche Bezahlung am gleichen Arbeitsplatz und [...] mehr

22.03.2019, 17:48 Uhr

Lobbyistenförderung einstellen In guten Zeiten: Steuern senken und sinnvoll investieren In schlechten Zeiten: Steuern rauf und sinnvoll investieren Was wurde gemacht: Steuern nicht gesenkt. Soli nicht abgeschafft. Stattdessen [...] mehr

Seite 1 von 26