Benutzerprofil

schlachtross

Registriert seit: 04.01.2012
Beiträge: 260
Seite 1 von 13
22.06.2017, 12:17 Uhr

Frau Dr. Stiegler ist... Leiterin des Arbeitsbereiches Frauen- und Geschlechterforschung der Friedrich-Ebert-Stiftung (sic!) Für mich war das schon genug Information, bevor ich überhaupt angefangen habe das Interview zu [...] mehr

02.02.2017, 14:52 Uhr

Selektive Wahrnehmung Wenn nur noch die gesellschaftpolitischen Idealvorstellungen einer in Bürgerlichkeit gestrickten fundamentalpazifistischen, veganen, genderneutralen und inkludierenden Politikerkaste als Gradmesser [...] mehr

30.11.2016, 15:21 Uhr

Wahrheit ist wohl, was die Linke als Wahrheit postuliert? Schönes Beispiel für einen ehrlichen(!) Versprecher ist im Bericht zum Außendienst beim Auslandsjournal gewesen. Die Sendung wurde am 16.November ausgestrahlt. Den Beitrag kann man sich hier [...] mehr

22.11.2016, 18:24 Uhr

Früher hieß es Frauen, Vegetarier, Schwule und Ausländer... vereinigt Euch und zeigt an der Wahlurne, welche Macht ihr habt. Jetzt handeln White Old Men nach diesem Prinzip gehandelt und plötzlich ist das aber sowas von Bäh... Macht mal so weiter mit Eurer [...] mehr

20.09.2016, 11:29 Uhr

Wer profitiert mehr von der Syrien-Kooperation? Die USA sind in Syrien relativ impotent. Auf Assad können sie ohne die Russen/Iraner nicht einwirken, auf ISIS haben sie ohnehin kein Einfluss, die Türkei verfolgt eh nur türkische Interessen (Ziel: [...] mehr

19.09.2016, 12:05 Uhr

Der 'Sympathie-Wert' von 43% sagt nichts aus! Klar hat Frau Merkel viele Sympathisanten, die Frage aber ist: Sind das Wähler der Union. Wenn von den 43% nur die Hälfte Personen wie Malu Dreyer und Winfried Kretschmann sind, dann lassen sich [...] mehr

14.09.2016, 10:57 Uhr

Herkömmliche Vorgehensweise funktioniert wohl nicht mehr? Zwei Zitate des Herrn Juncker die sauber seine Vorgehensweise in der Vergangenheit beschreiben: 1. "Wir beschließen etwas, stellen das dann in den Raum und warten einige Zeit ab, was passiert. [...] mehr

06.09.2016, 11:37 Uhr

Wer ohne Widerspruch zuläßt, dass 1. weit mehr als eine Million Menschen unkontrolliert (im Sinne des Wortes) in das Land einreisen, und das auch noch als gute Tat verkauft zeigt keine Weitsicht und Einsicht in sicherheitspolitische [...] mehr

02.09.2016, 12:55 Uhr

Als jemand vom Lande (aus Niedersachsen) geht mir diese urbane, linksintellektuelle Überheblichkeit aber sowas von auf den S***. Ihr da in den Ballungsgebieten habt Eure Wahrheiten, die ihr unbedingt den anderen aufzwingen wollt. [...] mehr

03.08.2016, 19:51 Uhr

Für viele heute noch Spinnerei... aber in 10-20 Jahren werden dafür wahrscheinlich feste Mindestquoten verlangt... PS: Wundert mich, dass man die Quote noch nicht bei den Schiedsrichtern in Bundesliga und bei Weltmeisterschaften [...] mehr

04.07.2016, 10:00 Uhr

Frage Kann gegen eine solche Verkürzung der bisherigen Fahrerlaubnis geklagt werden? Und wenn ja, hätte das Aussicht auf Erfolg? Dann wären die Behörden ja wieder beim alten Problem... Der alte [...] mehr

28.06.2016, 09:56 Uhr

Wer aus Angst vor dem Wähler... Volksentscheide ablehnt, der muss sicher erstens fragen, ob er mangelhaft überzeugen kann und zweitens nicht wundern, wenn die Wähler die Bundestagswahl zur Abrechnung missbrauchen. mehr

08.06.2016, 11:14 Uhr

Wenn man sich von Herzen wünscht, dass... es einen anderen Bundestrainer gibt, dann gibt diese EM Anlass zur Hoffnung. Ich hoffe wir scheiden vor dem Viertelfinale aus - dann sind die Chancen am besten. Abgesehen davon schenke ich geistig im [...] mehr

16.03.2016, 12:10 Uhr

Sozialdemokratisierung der CDU Das ist das Endziel von Merkel. Vor Jahren haben ich schon die These vertreten, dass Merkel angetreten ist, um die CDU von innen zu zerstören. Wenn sie so weiter macht und die schwarz-grüne Koalition [...] mehr

14.03.2016, 11:39 Uhr

Kann das jemand erklären? :-) Es gibt die permanent wiederholte These: "AfD-Wähler sind alte Männer über 60 für die früher alles besser war" Wenn ich die Analyse nach Altersklassen ansehe, ist die einzige Partei, die [...] mehr

10.03.2016, 16:50 Uhr

Genau das ist das Problem! Die Leute sollen in zukünftigen Blasen investieren... so wie all die amerikanischen Beschäftigen die 2007 ihre Ruhestandsbezüge verloren haben. Das Ganze ist in meinen Augen ein Komplott der [...] mehr

10.03.2016, 16:33 Uhr

Gesetzliche Rente vs. Rente Die Rente ergibt sich aus der gesetzlichen Rente und der eigenen, kapital-basierenden Altersvorsorge. Dass letztere (siehe Entwicklung der Kapital-Lebensversicherungen) ganz erheblich von der [...] mehr

10.03.2016, 15:54 Uhr

Nicht der Mangel an Arbeitskräften, sondern diese... katastrophale Niedrigszins-Politik wird für verarmte Rentnergenerationen sorgen. EZB sei Dank - bis das der Fall ist sollen möglichst viele andere Menschen angesiedelt werden, weil es ansonsten eine [...] mehr

23.02.2016, 14:17 Uhr

Am 13. März werden die Uhren neu gestellt Wenn, was ich hoffe, die Grünen in BaWü stärker werden als die CDU, dann geht der Dampfkessel explosionsartig hoch. Das wird die Partei nicht mehr, für die Führung ungestraft, hinnehmen. Das Ergebnis [...] mehr

23.02.2016, 13:50 Uhr

D ist keine Demokratie des Volkes, sondern einer der Parteien Wo wird festgelegt welche Gesetze/Politik in Parlament und Regierung umgesetzt werden soll? Ursprünglich doch nicht im Plenum und Kabinett, sondern in Parteizirkeln. Wer schlägt die Richter des [...] mehr

Seite 1 von 13