Benutzerprofil

cspersonal

Registriert seit: 06.01.2012
Beiträge: 53
Seite 1 von 3
26.01.2019, 08:44 Uhr

Raffelhüschen Vielleicht wäre es angebracht die engen Verknüpfungen von Herrn Raffelhüschen zur Versicherungswirtschaft zu erwähnen?! mehr

20.12.2018, 08:00 Uhr

Sagen, was ist Man macht es sich schon sehr einfach, wenn man so etwas auf das menschliche Versagen einer einzelnen Person reduziert. Meist sind solche Skandale keine erratisch auftretenden Einzelfälle, sondern das [...] mehr

02.11.2018, 22:40 Uhr

Alles Experten @HerrTurtur: Ja, jeder der mal in der Schule war hält sich für einen Bildungsexperten. Nach dieser Logik wäre auch jeder Ex-Häftling eine Experte für Strafrecht und Justizvollzug. Die Anmaßung mit der [...] mehr

22.10.2018, 07:20 Uhr

Steuerzahlerbund? Steuerzahlerbund hört sich so objektiv an, als ob er für die Interessen aller eintrete. Man nennt ihn wohl besser Bund der Besserverdienenden, was mehr seiner Mitgliederstruktur entspricht. mehr

03.01.2018, 12:37 Uhr

überbordende Bürokratie? "sollte man die vorhandenen Mitarbeiter sinnvoll einsetzen und überbordende Bürokratie abschaffen" Die "überbordende Bürokratie" entsteht meist dabei, "ineffiziente [...] mehr

23.11.2017, 08:01 Uhr

Argumentationsverwahrlosung des deuschen Journalismus An den deutschen Koalitionsverhandlungen hängt die Rettung des "Westens"? Gehts noch ein bisschen größer? Man merkt 2017, dass Fukuyama absurd ist? American bzw Western Exeptionalism war [...] mehr

22.03.2017, 17:22 Uhr

Die Zombiepartei ist zurück! FDP war tot und kommt jetzt als Untote zurück. Ich wähle erst FDP, wenn sie wieder einen Begriff von Freiheit hat, der jenseits von Paläoliberalismus liegt. Die Lernkurve dieser Partei waagerecht. mehr

15.12.2016, 19:36 Uhr

Die Liste ist unvollständig... Aleppo, Jemen, Osttürkei, Südsudan... Der Jemen wird übrigens gerade durch eine Hafenblockade Saudi-Arabiens ausgehungert. mehr

19.11.2016, 11:01 Uhr

Irres Stück Gehirnakrobatik Schuld ist nicht die Linke - außer man bezeichnet SPD und Grün als links. Schuld sind die deutschen und anderen Anarchokapitalisten. Nach Frau Bergs Logik ist auch eine Frau auch immer selbst an der [...] mehr

27.10.2016, 19:13 Uhr

Privatisierung der Gewinne im Gesundheitssystem Rheinhard Busse, Erstautor der Studie hat mehrere Expertisen für die Bertelsmann-Stiftung geschrieben. Karl Lauterbach ist zusammen mit Brigitte Mohn (Gesellschafterin im Bertelsmann Firmenkonstrukt) [...] mehr

20.10.2016, 08:04 Uhr

Der eigentliche Skandal ist nicht Trump, sondern der politische Diskurs. Ein TV-Duell über das, wie über das Bundesligaspiel am Wochenende berichtet wird. Panem et circensis. Das Problem ist nur, dass [...] mehr

18.10.2016, 08:23 Uhr

Richtig gehandelt, aber schuldig Ich hätte gehandelt wie der Pilot und damit die Verurteilung wegen 164fachen Tötens von Menschen in Kauf genommen. Der Pilot ist dieses Tatbestandes schuldig und muss daher auch verurteilt werden. [...] mehr

22.09.2016, 08:56 Uhr

Erbe=Leistungsloses Einkommen.... ...das in spätrömischer Dekadenz verfressen wird. mehr

22.09.2016, 08:50 Uhr

Unanständig Einfach nur unanständig, der Klientelstaat gegen den 'Die Familienunternehmer' sonst wettern. Dann last uns im Gegenzug die GmbH abschaffen, dass Haftung und Eigentum sich auch entsprechen. mehr

28.08.2016, 22:19 Uhr

Warum gibts keinen Aufstand... ...der Jüngeren? Ganz einfach, weil man sich nicht hinter die Fichte führen lässt. Bei wem hat Henrik Müller promoviert? Ach ja, Thomas Straubhaar. Hmmm, kurz nachgedacht: Der ist ja Botschafter der [...] mehr

18.08.2016, 12:56 Uhr

Artikel und Forum... ...zeigen schön die Grenzen der PR: You can fool some of the people all of the time, and all of the people some of the time, but you can't fool all of the people all of the time. mehr

18.08.2016, 11:22 Uhr

Übersehen die 2. Great Depression... ... aber wollen die Rente in 20 oder 75 Jahren planen. Haha, da war der 5-Jahresplan der Kommunisten ja ein Kinderspiel dagegen. @Börsch-Supan: Unabhängiger Experte? Einfach nach seinen Verbindungen [...] mehr

18.08.2016, 11:07 Uhr

Archäologen in 2000 Jahren.... ... werden schlußfolgern, diese Struktur ist so überdimensioniert für praktische Zwecke, sie kann nur kultischen Zwecken gedient haben. I love german over-engineering: Führerbunkerzisterne. mehr

06.08.2016, 01:27 Uhr

Deutsches Steuerzahlerinstitut Der Name des Insituts ist Anmaßung. Er suggeriert das Institut spräche im Namen der Steuerzahler. In meinem Namen spricht es nicht und im Namen vieler anderer auch nicht. Es spricht im Namen des [...] mehr

31.07.2016, 10:55 Uhr

Wie die Defizitregel entstand.... Zum Nachlesen: http://m.faz.net/aktuell/wirtschaft/wirtschaftswissen/3-prozent-defizitgrenze-wie-das-maastricht-kriterium-im-louvre-entstand-12591473.html. Der Treppenwitz der Geschichte: Sie stammt [...] mehr

Seite 1 von 3