Benutzerprofil

D.Mang

Registriert seit: 10.01.2012
Beiträge: 12
08.04.2018, 12:02 Uhr

Unseriöser Spiegel, wie so oft leider Spiegel sollte man meiden, es ist nicht mehr als die Bild-Zeitung für Leute mit 3% mehr Anspruch als der durchschnittliche Bild Leser hat. Der vorliegende Artikel ist wieder ein wunderbares Beispiel [...] mehr

22.12.2015, 07:51 Uhr

Not my cup of tea Sehr hübsch das ganze es kann jeder machen was er will ich finde es weder Cool noch erstrebenswert was diese Menschen treiben mehr

21.08.2015, 08:42 Uhr

Konsequenzen? Eine Gruppe Krimineller randaliert und möchte einem Mitbewohner an die Wäsche (Euphemismus!). Als Konseqeunz daraus wird hier eine bessere Unterbringung von Flüchtlingen gefordert. Gilt es als Hetze [...] mehr

01.08.2015, 09:18 Uhr

Change! Es wird Zeit für einen Wechsel! Frau Merkel macht ein bisschen AUßenpolitik, sonst nicht viel... Innenpolitik, Steuerentlastungen für die Normalverdiener, Lösungen für die Flüchtlingskatastrophe, [...] mehr

15.08.2013, 22:01 Uhr

Hauptsache mit wahnwitzingen Zahlen um sich werfen und "die Ärzte" verunglimpfen. 1. Jeder niedergelassene Arzt ist Chef eines kleinen mittelständischen Unternehmens. Wieviel verdient [...] mehr

28.07.2013, 21:22 Uhr

hype Woher kommt dieser künstliche hype? Nur wenige interessiert das wirklich mehr

26.07.2013, 10:02 Uhr

Mehr davon Bravo, sehr guter Artikel! Aber warum berichtet der Spiegel nicht häufiger über diese ehrenrührigen Machenschaften? Dieser Mensch ist ein gutes Besispiel für das, was in diesem Land falsch läuft. Die [...] mehr

12.07.2012, 17:58 Uhr

Ross und Reiter nennen! Wer hat es verhindert? Bitte nennen Sie NAmen der PArteien und der Politiker! Die Bezeichnung "Die Länder" hilft mir nicht bei meiner Wahlentscheidung! mehr

01.05.2012, 14:53 Uhr

Lösungsvorschlag: Leistungsbezogene Vergütung, viel mehr Evaluation, kein Lehrerbeamtentum mehr, Konsequenzen bei schlechter Arbeit (KÜNDIGUNG!). Gute Lehrer, ich hatte welche im [...] mehr

01.05.2012, 14:12 Uhr

70-Stunden-Woche? Ich lache mich tot! Wenn man hier seriös rechnet und die unfassbar langen Ferienzeiten miteinbezieht und sich dann noch klar macht, dass unter den Lehrern einige schwarze Schaafe [...] mehr

19.03.2012, 13:56 Uhr

Würde ich auch nicht, aber Bayern-Hasser suchen sich ihre Argumente eben wie sie es gerade brauchen. mehr

20.02.2012, 16:20 Uhr

Einzellmeinungen werden überbewert Man sollte auf Spon nicht jeder Einzelmeinung so viel Raum geben. zu jedem Bundespräsident würde man Gegenstimmen finden. Die ach so wichtigen Blogger und Twitter-Nutzer werden langsam etwas zu [...] mehr