Benutzerprofil

hopfen&malz

Registriert seit: 11.01.2012
Beiträge: 20
28.07.2019, 03:34 Uhr

Unser Denken ? "Unser" bezieht sich im wesentlichen nur auf den Westen, den westen Europas... einfach mal die Europawahlergebnisse der "Grünen" anschauen, das reicht um die globale Dimension der [...] mehr

22.06.2019, 08:34 Uhr

Ode an den Überwachungsstaat Soll man eigentlich gratulieren? „Das Leben der Anderen“ wird mit neuen Darstellern aufgeführt. Toll! Ist bald auch das „Archipel GULAG“ dran? Ist diesem Spiegelreporter wirklich keine kritische [...] mehr

15.03.2018, 18:41 Uhr

„Faktencheck“? Das Gesamtfazit beschreibt eigentlich die Einstellung dieser Filterblasenjournos, wer sich ein eigenes Bild machen will, dank YouTube kann man das. Dieser Artikel ist tendenziös, Fakten alleine, [...] mehr

19.08.2017, 11:34 Uhr

Erstmal möchte ich mich entschuldigen, wenn Sie sich beleidigt gefühlt haben, es war nicht meine Absicht Sie persönlich zu treffen. Ich habe mich vergaloppiert in dem Versuch zu sagen das [...] mehr

19.08.2017, 11:16 Uhr

Leider Leider fühle ich auch das etwas nicht mehr stimmt. Ich sehe eine weit verbreitete kognitive Dissonanz und eine Massenhysterie. Es ist wie in früheren Zeiten als ich noch in einer Diktatur gelebt [...] mehr

19.08.2017, 11:07 Uhr

Mein Schwachsinn erklärt Ich verstehe Meinungsfreiheit als die Freiheit anderer sich äußern zu dürfen wie sie wollen, ohne irgendeinen Eingriff meinerseits. Mit "Pflicht" meine ich meine Selbstdisziplin alles [...] mehr

19.08.2017, 10:52 Uhr

Meine kleine Übersetzungshilfe Wenn Sie gegen "rechts" demonstrieren macht es Sie zu einem "guten", richtig? Egal was Sie gegen "falsche, verbrecherische Ideologien" unternehmen, es ist per se [...] mehr

18.08.2017, 13:14 Uhr

Intoleranz bleibt intoleranz Meinungsfreiheit ist die PFLICHT andere Meinungen zu akzeptieren, was ist daran so schwer zu verstehen? "Unwesen", "Schwachmaten"? Sieht so Toleranz aus? Mit Verlaub, ist [...] mehr

12.05.2017, 13:45 Uhr

Abgeschlagener Kopf? Spiegel Cover? War da nicht auch was? Richtig! Das Cover des Jahres, fand ich auch super! Like! mehr

21.03.2014, 08:37 Uhr

Echter Titel: EU schafft Bankgeheimnis ab Was für eine lieb gemeinte Beruhigungspille, danke SpOn! Darf ich mal Klartext schreiben, ja? Mit "Ausländer" sind EU - Ausländer gemeint, richtig? Man hätte ja den Titel auch [...] mehr

06.01.2014, 11:33 Uhr

Besitz ist nicht das Gleiche wie Eigentum! Mr oder Mrs Wauz, wenn du dein Handy einem Freund ausleihst, BESITZT dieser Freund nun dein Eigentum. Ist dir das eigentlich klar? Reflektiere mal jetzt alles was du da geschrieben hast... [...] mehr

06.01.2014, 11:17 Uhr

Wenn Eigentum nur Fiktion ist, dann kann ich doch auch real bei dir Übernachten?  mehr

06.01.2014, 11:12 Uhr

Die langfristigen Folgen der Mietpreisbindung Lesen bildet! Einfach nur die diese Stichworte in Google eingeben: Lissabon, Leerstand, Altstadt, Ursache. Der Link [...] mehr

31.03.2013, 12:22 Uhr

Lauter Kopfheinis Wie entlarvend, praktisch jedes Kommentar bestätigt tiefgreifende Aversionen gegen Kinder, verpackt in logischen Argumenten, dabei völlig Freudlos, Verspannt und den Lebensfreuden so abhold, daß man [...] mehr

26.03.2013, 12:39 Uhr

Erklär mal warum es ein Szeklerland OHNE Szekler geben soll? Wenn sich nicht mal 1000 Menschen als Szekler empfinden (bei der letzten Volkszählung) ist das ein Fantasieprojekt. Auf dem gleichen [...] mehr

26.03.2013, 12:26 Uhr

Keno hetzt mal wieder Diese schrille Berichterstattung ist der wahre Skandal! Seit 30 Jahren lese ich bestenfalls nur Halbwahrheiten über meine ex-Heimat, aber bittschön immer nur wenns was gegen die ach so pösen [...] mehr

29.09.2012, 10:06 Uhr

Ach wie schrecklich, deutsche Schüler müssen das Abitur jetzt in der gleichen Zeit schaffen wie sonst überall auf der Welt. Weinen Spanier, Italiener oder Polen von mir aus wenn sie über 20 sind, [...] mehr

27.02.2012, 13:15 Uhr

Sie meinen sicher die Wahlen zur Volkskammer der DDR, da hatte man tatsächlich die Wahl zwischen der SED und der SED, das stimmt. Aber Assad schafft doch die sozialistische Diktatur gerade durch [...] mehr

15.02.2012, 22:31 Uhr

Milchmädchenrechnung... Diese Leute werden nur aus kurzfristigen PR-strategischen und ökonomischen Gründen wegrationalisiert. Die schöngerechneten Einsparpotentiale wird man so durchaus "vorweisen" können, aber [...] mehr

17.01.2012, 21:13 Uhr

Schuß ins Knie Die Jury muß sich in erster Linie selbst meinen, wenn Sie nicht in der Lage war die "politische Dimension zu erkennen oder sie willentlich ignoriert hat". Ein paar Jahre hat dieser [...] mehr