Benutzerprofil

fthoe

Registriert seit: 12.01.2012
Beiträge: 424
Seite 1 von 22
21.07.2019, 12:04 Uhr

Wer Verbote fordert sollte auch gleich Alternativen anbieten. Rasenplätze scheiden aus, da sie von ca. November bis März nich bespielbar sind, nur eine eingschränkte Nutzung erlauben (Zahl der [...] mehr

25.06.2019, 12:27 Uhr

Ich glaube ich muss zum Optiker.... Das was ich da vermeintlich lese kann doch so nicht sein kann nicht ernsthaft gemeint sein oder etwa doch? Es scheint mir, dass viele Genossen die Realität völlig [...] mehr

23.06.2019, 18:25 Uhr

Ich frage mich jetzt, weshalb diese Gruppen sich der AfD zuwenden. Geht es da vielleicht um mehr Polizeirechte und eniger Bürgerrechte? Dann Frage ich mich ob die richtigen Leute bei Polizei und BW [...] mehr

20.06.2019, 10:53 Uhr

Toll wäre es, wenn sich die Politik auch mal keine Denkverbote in Hinblick auf sinnvolle Verwendung der Steuermittel auferlegt.Mit ein wenig gesundem Menschenverstand lassen sich die jetzt vermissten [...] mehr

17.06.2019, 12:55 Uhr

Vielleicht bin ich zu alt aber genau aus den aufgeführten Gründen sind diese 5 die schlechtesten Tatorte der Saison. Nichts gegen Experimente und neue Erzählformate doch die werden in den letzten [...] mehr

17.06.2019, 12:48 Uhr

3 Dinge fallen mir auf: 1. Es wird viel zu viel getwittert. Nicht nur AKK hat da Probleme. 2. AKK wirkt ziemlich unbeholfen und schlecht beraten. 3. Görlitz ist eine Kleinsatdt in der Provinz. [...] mehr

14.06.2019, 10:40 Uhr

Ich glaube den Schilderungen der US-Regierungnicht. Leicht abgewandelt wird hier ein Szenario aufgebaut, das sich schon mehrfach als Lügengebäude herausgestellt hat (Irak, Libyen). mehr

05.06.2019, 12:32 Uhr

Um dieses Szenario in die ralität zu verwandeln, brauchte die SPD einen überzeugenden Kanzlerkandidaten. Den vermag ich derzeit nicht zu erkennen. Herr Scholz ist es sicher nicht!!! mehr

02.06.2019, 16:58 Uhr

sich auf einen vermeintlichen Markenkern zurück ziehen, ist m. E. ein Teil des Problems in der SPD. Die Spd war immer erfolgreich, wenn sie neben der "sozialen Gerechtigkeit" weitere die [...] mehr

24.05.2019, 13:36 Uhr

Der HSV sollte sich lieber von Gestalten wie Herrn Hoffmann trennen. Von der Sorte gibt es beim HSV viel zu viele. mehr

24.05.2019, 13:27 Uhr

Es ist allen mehr geholfen, wenn der ÖPNV attraktiver wird, statt andere Dinge durch erhöhte Steuereinnahmen unattraktiver zu machen. Im ÖPNV sind die Preise zu hoch, die Taktungen zu unattraktiv und [...] mehr

09.05.2019, 09:49 Uhr

Einigkeit, Recht und Freiheit Angesichts der deutschen Geschichte frage ich mich, wer diesem Text NICHT zustimmen kann. Da spielt es keine Rolle aus welcher Ecke Deutschlands man kommt. mehr

30.04.2019, 12:52 Uhr

Jetzt drehen einige völlig durch... Mir kommt es vor als habe man in Berlin zu viel Geld und suche dringend nach Wegen dies endlich auszugeben... mehr

19.04.2019, 17:47 Uhr

Mag ja sein, dass Preissenkungen im ÖPV/ÖPNV teuer sind. In meinen Augen sind sie aber der einzige Weg, weniger KFZ auf den Straßen zu haben. Nur mit weniger KFZ auf den Straßen wird ein nachhaltiger [...] mehr

08.04.2019, 13:59 Uhr

Viel wäre schon erreicht, wenn sich mehr Lehrer darum kümmern, selbst den Lernstoff zu vermitteln. Ich habe oft den Eindruck, dass den Schülern ein Brocken hingeworfen wird und diese dann sehen [...] mehr

03.04.2019, 11:49 Uhr

Wenn wirklich die Bereitschaft zur Einigung besteht, können die Grundzüge einer solchen Einigung bis zum 12.4. skiziert und festgelegt sein. Wenn diese dann noch mit einer deutlichen Mehrheit [...] mehr

02.04.2019, 12:45 Uhr

Ich halte die hier aufgeführte Begründung des Urteils für problematisch. Dies köingt mir auf den ersten Blick sehr nach "jedes Leben ist lebenswert". Ob dies auch von demjenigen so gesehen [...] mehr

14.03.2019, 11:31 Uhr

Mein Bauch sagt keine Verlängerung, beendet das unsägliche Schauspiel. Mein Verstand sagt, dass es für alle besser ist, wenn Regelungen getroffen sind und deshalb ist eine Verlängerung notwendig. [...] mehr

21.02.2019, 17:53 Uhr

Ich kann nicht behaupten, dass mich das jetzt überrascht. Zwielichtige Gestalten nutzen eben dubiose Wege und Erklärungen. Und in dieses raster passen nun einige Leute um Frau Weidel. mehr

13.02.2019, 13:51 Uhr

Man bedenke auch, dass hier vor allen Dingen Geld verprasst wird, das von Amateurvereinen und Spielern aufgebracht werden muss. Es sind nicht nur die Fernsehgelder etc. der Profis! Das ist dann der [...] mehr

Seite 1 von 22