Benutzerprofil

kraijjj

Registriert seit: 13.01.2012
Beiträge: 499
Seite 1 von 25
16.07.2019, 13:45 Uhr

Haha Wir haben einen Chef, der nicht einzelne Leute aus Zorn heraus anschreit, sondern allgemein häufig durch den Raum brüllt. Der die Neigung hat sich produzieren zu müssen, immer die Person sein muss, [...] mehr

27.06.2019, 10:49 Uhr

jap Nur wenige Serien haben auf imdb und rottentomatoes einen Audience Score von nahezu 100% erreicht. Dark schon. Eigentlich wird die Serie weltweit von einem etwas erwachseneren Publikum gefeiert, [...] mehr

23.05.2019, 19:39 Uhr

Aber aber Die Drohneneinsätze verstoßen gegen das Völkerrecht. Punkt. Aus. Ende der Diskussion. Es ist womöglich ein Kriegsverbrechen. Punkt. Also was soll also das "Gerede" von wegen [...] mehr

15.05.2019, 11:47 Uhr

Falsch Wohnen ist kein Konsumprodukt, Wohnen ist Menschenrecht. https://www.amnesty.de/mit-menschenrechten-gegen-armut/wohnen-wuerde/das-recht-auf-wohnen-stoppt-rechtswidrige-zwangsraeumu [...] mehr

15.05.2019, 10:15 Uhr

Was denn Soll die Berliner Krankenschwester, Fachverkäuferin, Polizistin a.s.o. mit ihren Kindern nach Frankfurt/Oder ziehen (mal überspitzt formuliert) und täglich 3h zur Arbeit hin und zurück pilgern? [...] mehr

07.05.2019, 09:57 Uhr

Hmm deshalb hat sich Bosch diesen Monat in einem Joint Venture mit PowerCell Schweden, gegen die Batterie und für die Brennstoffzelle entschieden? Ich denke da ist genug Expertise vorhanden, die das [...] mehr

17.04.2019, 18:42 Uhr

Das ist Unfug Neuer Wohneigentum entsteht an allen Ecken. Aber wie andere hier schon schrieben ist der evtl. etwas teurer als Wohnungen die schon an eine Mietpartei vergeben sind. mehr

17.04.2019, 17:03 Uhr

Ich finde es ja grundsätzlich schon moralisch fragwürdig eine Wohnung zu kaufen, in dem Wissen. das dort seit langer Zeit eine Familie wohnt, um selbige dann rauszuklagen. Warum kaufen die denn nicht eine [...] mehr

17.04.2019, 16:55 Uhr

Naja 1. ist sie nicht alleine, sondern mit 2 Mitgliedern ihrer Familie in der Wohnung. 2. Würde ein Auszug in eine kleinere Wohnung für sie alleine vermutlich teurer kommen. 3. Da die Frau an Demenz [...] mehr

01.04.2019, 17:43 Uhr

jane die Schwaben klagen nur dafür vor Gericht ein, das der Szeneclub nicht mehr szenig laut sein und der Späti nicht mehr spät offen sein darf. Also machen Club und Späti dicht und der nächste Laden [...] mehr

01.04.2019, 12:14 Uhr

Unfug Weder habe ich mich zur Enteignungsinitiative noch den Anspruch auf Niedrigpreise wie in der pommerschen Provinz geäußert. Sie arbeiten mit haufenweise unsinnigen Unterstellungen um die Kritik [...] mehr

01.04.2019, 11:20 Uhr

Mit Verlaub Kommen Sie auch auf die Idee Porsche zu enteignen , weil Sie sich den neuen Carerra GT 3 nicht leisten können ? Ein unsinniger Vergleich. Wohnen ist ein Menschenrecht und eine Notwendigkeit. [...] mehr

15.03.2019, 12:43 Uhr

Neee --- "Ich würde mitdemonstrieren. Aber lieber am Samstag oder Sonntag", sagte der für Energie zuständige Minister Altmaier. --- Will man das? Der Mann ist kein Teil der Lösung, der Mann [...] mehr

18.02.2019, 19:43 Uhr

Hmmm "Damals wurde mir bewusst, dass ein Unfall ein Leben von einem auf den anderen Tag verändern kann. Und ich habe entschieden, dass ich nie wieder einen Job des Geldes wegen annehmen werde. " [...] mehr

17.02.2019, 20:05 Uhr

Aha da darf der Staat dann wieder eingreifen und mit Steuergeldern Wohnraum schaffen? Reichlich scheinheilig. Bin ganz klar auch dafür die Mieten gesetzlich zu deckeln. Der Wohnraum der Stadt sollte [...] mehr

17.02.2019, 13:47 Uhr

Naja Ja, unterschreibe ich. Dafür hat er dann in HZ2 Sachen gepfiffen, die wären normalerweise unter normalem Zweikampf zu verbuchen gewesen. Kruse ging mehrmals zu Boden als würden 8G auf dem Platz [...] mehr

31.01.2019, 16:18 Uhr

Nein Fleischauer übt sich in Whataboutism. Die U-Bahnen, ach die U-Bahnen, die sind ja viel schlimmer mit ihrem Feinstaub. Ohje. Na dann ist ja alles andere halb so schlimm. So kann man die [...] mehr

31.01.2019, 09:35 Uhr

Ach Sie meinen die 103 von mehr als 4000 deutschen Lungenfachärzten? Der Rest hat sich nämlich geweigert diese faktenlose 4-Seiten-Kritik zu unterzeichnen, deren Urheber u.a. ein Ingenieur war, [...] mehr

18.01.2019, 10:30 Uhr

In Ordnung, Wenn Autofahrer in Zukunft mit einer zusätzlichen Steuer belegt werden, für den öffentliche Raum welchen sie für das Parken ihrer KfZ belegen, kann man darüber reden. Alternativ eine durchgehende [...] mehr

09.01.2019, 18:51 Uhr

hmm Tatsache ist doch aber, das die Frau volljährig ist, einen gültigen Reisepass + Touristenvisum für Australien hatte... wenn ich mich hier nicht irre. Bei allem was man von ähnlichen, mislungenen [...] mehr

Seite 1 von 25