Benutzerprofil

emmisa

Registriert seit: 14.01.2012
Beiträge: 60
Seite 1 von 3
14.07.2016, 22:19 Uhr

Danke für den Artikel Die Verlinkung auf den von David Davis skizzierten Fortgang der Ereignisse sind zur Einordnung der näheren Zukunft zwischen der EU und GB sehr hilfreich. Ich teile die positive Prognose des Herrn [...] mehr

13.08.2015, 01:41 Uhr

Alles Gute Mr. Präsident Ich wünsche Ihnen alles Gute Mr. Präsident, sie sind mit Abstand der beste Präsident des 20 Jahrhunderts, auch wenn alle glauben das das der Schauspieler Reagan war. mehr

20.05.2015, 20:03 Uhr

Hoffentlich werden noch viele Rathäuser gestürmt Keine Leistung, kein Geld, dann ist es schlecht mit dem Aussitzen. Möge viel Lärm in die Amtsstuben kommen. mehr

12.05.2015, 16:37 Uhr

Was darf es denn diesmal sein? Vielleicht eine bis drei Fregatten für lau? Ich persönlich Pfeife auf unsere Regierung samt ihrer Staatsräson. mehr

12.05.2015, 16:33 Uhr

Was darf es denn diesmal sein? Vielleicht eine bis drei Fregatten für lau? Ich persönlich Pfeife auf unsere Regierung samt ihrer Staatsräson. mehr

30.04.2015, 22:11 Uhr

Lügenmutti Lügenmutti hat ihr Volk veraten, die EU spült sie gleichwohl hinterher! mehr

30.04.2015, 22:05 Uhr

Wie durchsichtig Kaum hat man das Innenministerium/BND am Kanthaken, vermelden diese eine erfolgreiche Terrorabwehr. Bravo, gut gemacht. Wasserstoffperoxid für blöde, ich geh mir die Haare färben mehr

11.03.2015, 08:33 Uhr

Bitte kein Geld mehr nachwerfen Die Griechen stehen mit 320 Mrd. Euro Verbindlichkeiten, Geld das sie nicht zurück zahlen werden. Wenn Deutschland jetzt Reparationen zahlen sollen, sollten die Griechen dieses Geld mit den bereits [...] mehr

20.12.2014, 22:23 Uhr

Saisonstreiker Als Saisonstreiker kaufe ich nur bei glücklich ausgebeutetenden Freilauf Einzelhändlern ein. Frohe Weihnacht lieber Einzelhandel, die anderen wollen ja nur Logistiker sein:-) mehr

05.11.2014, 20:19 Uhr

Es ist kein Alleingang Herr Weselsky hat eine Mehrheit für sein Tun bekommen. Die GDL streikt, dass ist ihr gutes Recht. Das die eine Gewerkschaft gegen eine andere vorgeht hat es in der Vergangenheit auch schon gegeben. [...] mehr

18.09.2014, 23:13 Uhr

Auf der BAB schon, auf der Landstraße in fremden Gebiet schwierig Ich glaube, auf der BAB is das schon möglich, ich fahre jedenfalls viele Tsd. Km darauf ohne nennenswerte Knöllchen. Was die Landstraßen betrifft, die einen unbekannt sind, habe ich so meine [...] mehr

02.08.2014, 01:35 Uhr

Haftung G. Walker Bush hat doch wohl einen Freifartsschein für sein Tun, der wird sich sich nie in Deen Haag verantworten müssen. So ein Ding wie Nürnberg gilt wohl immer nur für Verlierer:-) mehr

17.07.2014, 00:51 Uhr

Was Wunder Das ist doch kein Wunder, die Dame ist aus dem Osten. Dort ging man "Freitag um 1 Heim und jeder machte seins." Die ist dort sozialisiert. Keine Regung, nichts offenes. Und aus [...] mehr

17.07.2014, 00:43 Uhr

Propaganda seit 1980, altbewährt, es nervt So zynisch es auch klingen mag, ich habe von den denen gestrichen die Nase voll! Als kleiner Junge las ich im Stern die Bombenangriffe auf Beirut in den 1970ér, fragte die Alten warum das so sein [...] mehr

16.07.2014, 22:41 Uhr

Da gibt es nicht viel zu sehen, gehen Sie weiter Am Kontrollpunkt X-Ray, dort wo die genannte Rakete eingeschlagen sein wird, wird es dann eine Sondersendung des ZDF oder der ARD geben, sie werden so gut wie möglich darüber informiert. Über die [...] mehr

12.07.2014, 00:58 Uhr

Geldhahn Die Chinesen haben der US Administration voherige Woche einen Schrecken eingejagt. Die Russen und die Chinesen tauschen Rohstoffe ohne den US$. Die französische Paribas wurde letzte Woche gerade zu [...] mehr

11.07.2014, 23:36 Uhr

Deren Standing sinkt Das ist doch ziemlich egal wie die US Administration reagiert. Den Credit, den sie über 65 Jahre lang hatten, haben sie innerhalb von 1,5 Dekaden bei unserem Volk verspielt. Egal wen ich frage, [...] mehr

31.05.2014, 23:09 Uhr

Dann machen Sie sich mal schlau! Waffen von H&K tauchen in Mexico auf, ebenso in VE. Es wird überall an jedweden gelieferten der bezahlt. Im Falle Israel wurden die U-Boote fast verschenkt. Von wegen ein Geschäft. Entweden [...] mehr

31.05.2014, 22:25 Uhr

Was ist denn die Alternative? Der durchgängige Dauerverdiener der Kriege in Europa, der durchgängige Finanzblutsauger Europas meldet sich kritisch zu Wort? Eine schweizer Stimme, die Nazi Zahngold Käufer? Mal den Ball flach [...] mehr

31.05.2014, 21:57 Uhr

Ich rate vielleicht vier mal Langfristig gesehen ist es wohl besser wenn GB nicht mehr als Bremsklotz der EU auftritt. Wenn UK sich lieber an die USA bindet, sollen Sie es tun. Als USA U-Boot brauchen wir sie eher nicht. [...] mehr

Seite 1 von 3