Benutzerprofil

konstantinpfeiffer

Registriert seit: 14.01.2012
Beiträge: 14
09.12.2013, 22:04 Uhr

So ist es nun einmal Der Lebensmittelhersteller ist schuld wenn ich mich falsch ernähre, der Waffenhändler wenn man Amok läuft, der Drogenhänder wenn ich Drogen nehme. Man sollte Vegi Bio Strychnin Depot Wellness [...] mehr

28.11.2013, 14:14 Uhr

Ja, das ist nicht einfach zu verstehen Jeder in "echtes" Währungen investiert dem kein begrenztes Gut gegenübersteht. Aus diesem Grund war es früher so dass Papiergeld immer der entsprechende Wert in Gold (begrenztes Gut) [...] mehr

08.10.2013, 13:53 Uhr

Und warum liegen BaWü und Bayern ganz vorne? Weil hier, gerade in Bayern, Rot und Grün nicht soviel kaputt machen konnten wie in Restdeutschland. Es liegt mit Sicherheit nicht an der geographischen Lage! Gerade in der Bildungspolitik haben SPD [...] mehr

07.07.2013, 18:32 Uhr

Da sind sie wieder, die Nichtdenker.... Liebe Vorredner und Vorrednerinnen, das Netz ist kein Neuland mehr und ja, es ist heute zu mehr da als Zeitung zu lesen und E-Mails abzurufen. Auch die Telekom möchte dass man in die Cloud kommt, [...] mehr

03.06.2013, 13:58 Uhr

Wir leben in keiner Anarchie! Wir leben in einer Demokratie die davon lebt zu verstehen wie sie funktioniert und das man mit macht. Aber anstatt zu wählen, sich politisch zu engagieren und Änderungen voran zu treiben geht man [...] mehr

17.05.2013, 16:47 Uhr

Lieber TheTruth, es ist in dieser Situation wirklich wichtiger Bilder zu machen, die Menschen sind tot, viele verletzt aber es muss bekannt werden damit sich etwas ändert. Es sollte verboten [...] mehr

10.05.2013, 14:54 Uhr

Das passiert eben wenn man den Fluxkompesator im Delorean nicht richtig initialisiert. Schwupps ist man total deformiert 40-60 Jahre in der Vergangenheit. Für mich ne ganz klare Sache, ich hab´s dem McFly schon 1000x [...] mehr

08.05.2013, 11:07 Uhr

Da sind die Grünen in Ihrem Element Verbote fordern und irgendwas abschaffen wollen. Auch wenn es von einer FDP Ortsgruppe kommt es ist lustig zu lesen und tatsächlich wahr, oder vielmehr traurig was Grüne ernsthaft verbieten wollen. [...] mehr

29.04.2013, 16:33 Uhr

Toll gemacht ein hoch auf Recherchierende Journalisten, die sich trauen Behauptungen zu prüfen. Danke für diesen Artikel mehr

29.04.2013, 14:55 Uhr

Gut gemeint und nicht gut gemacht, das sind die Grünen oder warum spricht man von Umverteilung wenn auf der anderen Seite niemand im gleichen Maße entlastet wird? Natürlich ist jeder dafür, dass ein anderer mehr bezahlt, wenn er selber nicht betroffen [...] mehr

28.04.2013, 10:24 Uhr

Bei uns wäre sowas nicht möglich Ein MRT wegen pelzigen Gefühl und Nackenschmerzen? Würde hier nie ein Arzt machen, bei Kassenpatienten schon gleich gar nicht. HIer würde ein Schlaganfall abgeklärt werden, EEG und ne gute [...] mehr

15.04.2013, 12:59 Uhr

Hoffentlich bleiben die vom grünen Wahn verschont Die Japaner werden wenn sie schlau sind, sich kein Beispiel an Europa nehmen.So wie DE und EU die Energiewende angeht ist eine Katastrophe. Gut gemeint ist halt nicht gut gemacht. Alles was nach 160 [...] mehr

27.12.2012, 10:51 Uhr

Prima, eine Karte aller Haushalte ohne Waffen, rechtzeitig vor den Feiertagen. Stellen Sie sich vor Sie wären Einbrecher, in welche Häuser würden Sie nun Einbrechen? mehr

13.12.2012, 11:05 Uhr

Wenn dann richtig Dann sollte man auch Schockfotos von Fettlebern und Fetten Leuten auf Hamburgern und in Currywurstbuden drucken müssen. Auf jede Weinflasche wird ne zerfressene Leber und ein Alki gedruckt und das [...] mehr