Benutzerprofil

ssommerf

Registriert seit: 23.03.2006
Beiträge: 54
Seite 1 von 3
21.11.2015, 07:28 Uhr

In Österreich sterben die Menschen an der Grenze? Seltsame Weltsicht. Was man machen könnte? Einfach geltende Vereinbarungen beachten und nicht Deutschland, Deutschland über alles brüllend den EU [...] mehr

20.11.2015, 21:19 Uhr

Heile Welt Ein bisschen einsilbig soll es gewesen sein, aber sonst alles im Griff. Schöne heile SPON Welt. Wie die Stimmung wirklich war und ist: [...] mehr

16.10.2015, 07:31 Uhr

"Und ein lernwilliger 25-Jähriger Syrer bringt dem Staat im Zweifel mehr als ein hochqualifizierter 60-Jähriger", so der DIW-Chef." Also mit 25 fängt er/sie nochmal in die Schule? [...] mehr

10.09.2015, 07:15 Uhr

Fachkräfte "Die fachliche Eignung ist entscheidend - wenn ein Kandidat sich auf eine offene Position bewirbt." Das beantwortet doch alle Fragen. Wenn die meisten Flüchtlinge nun so gut ausgebildet [...] mehr

21.06.2015, 21:07 Uhr

Augenwischerrei Nach "Du bist Deutschland" nun "Du bist Startup", nächste Rohrkrepierer aus den Planungsbüros der Bürokratie. Während es gerade ganz hip ist von einem "deutschen Sillicon [...] mehr

21.06.2015, 20:52 Uhr

Seltsam Da vermietet jemand Wohnungen an Zuwanderer mit dem Ziel die übrigen Mieter aus den Wohnungen zu drängen. Und alle finden das eine perfide Strategie. 2 Artikel weiter wenn sich Altmitbürger über [...] mehr

18.06.2015, 15:01 Uhr

Experten unter sich "Wir wissen, dass das Verhalten derer, die mehr und mehr konsumieren und zerstören, während andere noch nicht entsprechend ihrer Menschenwürde leben können, unvertretbar ist." Zu dumm das [...] mehr

10.06.2015, 18:49 Uhr

Der Glaube an das Wundermittel Open Source passt sehr gut an das Zitat des MDBA. Ein Geheimdienst einer Großmacht der sich von einem lächerlichen Betriebssystem oder Verschlüsselung aufhalten läßt, [...] mehr

09.06.2015, 08:08 Uhr

iTunes Konten Das ist toll 800 Mio Konten. Wo jeder Apple Nutzer sich zwangsweise bei iTunes anmelden muss. Ganz großartige Rechercheleistung! mehr

06.06.2015, 21:30 Uhr

Traurige Regulierungswut Keiner wird gezwungen diese Microjobs anzunehmen. Die hirnrissige Idee der Gewerkschaften solche Arbeiten in einen Topf mit Freiberuflern aka Soloselbständigen zu werfen - bspw. dem IT Berater mit [...] mehr

13.05.2015, 10:48 Uhr

Die heile Welt auf der Alm Schaeffler z.B. erst Continental durch versteckte Finanzgeschäfte schlucken (wollen), daran fast in die Insolvenz gehen, sich mit Tränchen in den Augen retten lassen und nun überlegen den Laden [...] mehr

09.05.2015, 15:11 Uhr

Planwirtschaft Planwirtschaft ist ganz was feines. Das tolle an dieser Lösung ist => gibt es längst. Hier jetzt und heute. Einheimischenmodel und Gemeinden die Grundstücke nur mit - befristeter - [...] mehr

09.05.2015, 15:04 Uhr

Einfache Antworten für einfache Menschen Brilliante Analyse, alles Spekulanten. Reihenhaussiedlungen bspw. werden stetig von den gleichen alglatten Finanzkapitalisten - erkennbar an 2+ Kindern und Van - umlagert. Die kaufen sich da glatt [...] mehr

03.05.2015, 15:43 Uhr

Woher nehme sie das Wissen das es in Mitteleuropa Krieg geben wird? Oder das der Terror - sie sprechen wahrscheinlich vom islamischen - so allumfassend werden könnte das es hier keine [...] mehr

18.04.2015, 16:10 Uhr

Wenn jetztnoch das Betruungsgeld daran gekoppelt wäre das keine sog. Fremdbetreuung stattfindet könnte man darüber disskutieren. Das einzig wichtige Kriterium für diesen Blödsinn ist aber unmal [...] mehr

12.03.2015, 08:03 Uhr

Vorurteile Da mag jeder seine haben. Das bringt es doch auf den Punkt: "...mein Job als Beamtin ist sicher. Das weiß ich, und ich schätze es sehr. Die meisten meiner Freunde und Bekannten arbeiten in [...] mehr

22.02.2015, 07:40 Uhr

Direktbanken können es sich leisten, utopische, nicht marktgerechte Zinsen auf kurzfristige Einlagen zu zahlen und jeder tut gut daran, Kunde einer solchen Bank zu sein, sofern er es verkraften kann, [...] mehr

20.02.2015, 11:46 Uhr

Sollten Sie Kinder haben tun mir diese wirklich leid. Die Erfahrung das ein Beruf nicht "Hamsterrad" bedeutet oder "Maloche" wird diesen fehlen. Aber drehen wir den Spieß [...] mehr

24.12.2014, 14:22 Uhr

Worthülsen Dann kann er gleich vor der eigenen Haustüre kehren. Anstatt fromme Wünsche an Dritte heranzutragen kann er gerne der kath. Kirche in Deutschland den Verzicht auf Steuergelder auf Basis von knapp 200 [...] mehr

24.12.2014, 13:23 Uhr

Biografie oder Fachbuch "Geschwister sind unsere ersten Spielpartner. Mit einem Bruder oder einer Schwester empfinden wir Gefühls-Premieren wie Liebe, Wut, Freude, Eifersucht oder Zusammengehörigkeit. Was wir mit ihnen [...] mehr

Seite 1 von 3