Benutzerprofil

Hochbeet

Registriert seit: 18.01.2012
Beiträge: 187
Seite 2 von 10
20.11.2015, 10:58 Uhr

Die Bauern sind die Opfer und nicht die Schuldigen. Im Grunde zwingen die großen Einzelhändler die Bauern dazu, viel zu niedrige Preise in Kauf zu nehmen. Warum? Weil hier wie überall sonst kein Mindestpreis [...] mehr

14.11.2015, 10:13 Uhr

Funktioniert, weil es genügend Menschen mit Geld gibt in unseren Breiten. Auf Masse gehen würde die Exklusivität mindern. Hier sieht man, dass allein der Preis nicht alles auf dem Markt ist. Nur Billgsein kann [...] mehr

08.11.2015, 00:25 Uhr

In der Pubertät ist das heute ein alltäglicher Fall. Im Bekanntenkreis auch passiert. Menschen, die sich einander freiwillig nackt zeigen, verstoßen nicht gegen das Recht auf sexuelle Selbstbestimmung - wie zB. [...] mehr

22.10.2015, 09:29 Uhr

Nichts ist umsonst Na toll. Nachdem u.a. Netflix es mit seinem dünnen Angebot erfolgreich geschafft hat, das Bezahlfernsehen zu etablieren, will nun auch YouTube an den Fressnapf. Immerhin ist es die erfolgreichste [...] mehr

20.10.2015, 08:11 Uhr

Einnahmen steigen nicht Es ist nicht so, dass von ARD und ZDF von der Umstellung des Rundfunkbeitrags auf die Haushaltsabgabe profitieren. Die Mehreinnahmen liegen auf einem Sperrkonto und die Politik streitet sich darum, [...] mehr

18.10.2015, 17:58 Uhr

Bravo! Eine treffende Analyse! Die Reaktionen zeigen zum Teil, dass sie weder richtig gelesen - noch verstanden wurde. Der Reker-Attentäter zwar ein gebürtiger Bonner - aber der Ungestört auf den er sich [...] mehr

29.09.2015, 23:57 Uhr

Gewalt ist leider menschlich. Ich glaube aber, dass Männer auf Grund ihrer Sozialisation. den Auftrag übernommen haben, sie auszuüben. Und wenn sie dafür auch noch als "Gelden" gefiert werden... mehr

10.09.2015, 07:01 Uhr

uns ja gar nicht unsere Arbeit weg!", müsste jetzt ein Pegidast schreiben... Was für ein Glück für einen Flüchtling, wer er dort landet, wo es überhaupt Arbeit gibt. Klar ist aber auch: Das [...] mehr

03.09.2015, 01:25 Uhr

Die Integration, liebe besorgte Foristen, wird das größte Konjunkturprogramm seit dem 2.Weltkrieg. Jeder Eurp, der in einen Flüchtling gesteckt wird, wird sich lohnen. Sein Geld wird er in den Konsum stecken, neue [...] mehr

29.08.2015, 08:39 Uhr

Demokatie kostet nun mal Geld. Die Rundcinkgebühren sind seit Jahren nicht gestiegen. Die sogenannten Mehreinnahmen - das verschweigt der Autor - aind auf einem Sperrkonto eingefroren. Gespart wird schon lange auf [...] mehr

28.08.2015, 16:15 Uhr

Vollkommen richtig hat das Verwaltungsgericht Dresden entschieden. Unser Rechtsstaat ist freiheitlich-demokratisch und genau das ist den Pegidadsten und Co. sch...egal. Unsere viel gepriesenen Werte müssen gegen den [...] mehr

27.08.2015, 06:28 Uhr

Pack die Badehose ein..! Scherz beiseite. In einer solchen Situation hat Gabriel einen abwertenden Begriff umgedeutet, um Schutzbedürftige zu würdigen. Er hat ein entwürdigenes Schilmpfwort gegen Stärkere [...] mehr

21.08.2015, 07:32 Uhr

Gut so! Herr Schweiger setzt als Prominenter ein Zeichen. das für die positiven Werte unserer Gesellschaft steht. Er und viele andere, wie z.B. Schüler, die Nachhilfe geben, Familien, die unbegleitete junge [...] mehr

12.08.2015, 17:41 Uhr

Moment mal... Ich halte die Vorstellung für völlig naiv, dass dieses Land spätestens nach dem 2. Weltkrieg, den es geführt hat und seiner besonderen Lage zwischen den Systemen NICHT ausspioniert würde. Ich kann die [...] mehr

12.08.2015, 07:09 Uhr

Ein der auch immer wieder von der deutschen Presse als selbstverständliche Bedingung für eine stabile Regierung erachtet wird, ist undemokratisch und nicht verfassungsgerecht. Macht fordert ihre Opfer. [...] mehr

10.08.2015, 23:47 Uhr

Auch verbale Gewalt ist Gewalt und soll einschüchtern. Mir ist dieser Hass ein Rätsel. Hatespeech und Cybermobbing sollte bereits strafbar sein. mehr

10.08.2015, 20:27 Uhr

Vermutlich schreiben hier in Deutschlands Leute des Verfassungsschutzes ihre Postings, sonst kann ich mir die Wirklichkeitsverdrehungen nicht mehr erklären. Hier wird davon fabuliert, dass der "Rechtsstaat sturmreif [...] mehr

10.08.2015, 15:34 Uhr

Unser Rechtsstaat ist gekoppelt an die Attribute "freiheitlich" und "demokratisch", verehrte Vorredner. Daher der Aufschrei der Presse, die ein Gegengewicht zur Regierung bildet, denn das Volk ist [...] mehr

10.08.2015, 08:48 Uhr

Werte...? Sorry, aber die chinesische Gesellschaft kennt keine Werte. Wer mal da war und nicht nur als Tourist, weiß, es geht nur um materielle Dinge. Das Land wird perfekt kontrolliert und in jedem Unternehmen [...] mehr

09.08.2015, 18:15 Uhr

Mhh... Sie ist doch nur eine linksrheinische Kopie von Caroline Kebekus...! mehr

Seite 2 von 10