Benutzerprofil

biobauer01

Registriert seit: 18.01.2012
Beiträge: 44
Seite 1 von 3
15.10.2019, 16:19 Uhr

wars Friedrichs? der gesagt hat" ein guter Journalist macht sich nicht mit einer Sache gemein auch nicht mit einer guten" Als Denkhilfe brauch ich Plasberg nicht, als Forum schon mehr

29.08.2019, 14:00 Uhr

Die ökonomische Situation zwingt Brasilien mehr zu produzieren.(von allem) Laut wiki hatten die in 2016/17 einen Rückgang von fast 30% des BIP. Was meint ihr was bei und los wäre wenn Beamte und Arbeiter 30% weniger am [...] mehr

23.07.2019, 15:22 Uhr

2 Promille haben ihn gewählt bezieht sich das auf den Commonwealth oder das aktuelle UK? Da stimmt was nicht , bitte nachrechnen mehr

26.06.2019, 17:48 Uhr

Macron wird gewaltig überschätzt; In Anlehnung an V Pispers: Sagen Sie mir einen zentralen Politikbereich wo es seit Macron für das Volk deutliche Fortschritte gibt. Bildung? Smic? Gesundheit? Verschuldung? Rente? und so weiter. ich [...] mehr

09.06.2019, 19:54 Uhr

Der Kunde ist der König Ich kann mich noch erinnern als Walmart versuchte in Deutschland loszulegen . Da musste die Mann-Frauschaft morgens antreten und das Mantra des Konzerns brüllen: Who is the King-The client is the [...] mehr

12.04.2019, 09:23 Uhr

Es gibt nach wie vor Gründe für leave und die Dame nennt ja einen. 90% des Gemüses wird importiert. Diese Wertschöpfung fehlt auf dem Land In UK. Es kommt mit einer polnischen Spedition mit rumänischen Fahrern in einem deutschen Lkw und [...] mehr

07.03.2019, 14:47 Uhr

Nicht schlecht 50000 Dollar netto Durchschnitt; da wären wir froh in Frankreich wenn wir das hätten.Hier gibts Departments die sind bei 5000 Euro Schnitt. Durchschnittslandwirtschaftsrente im Allier 2017 waren 304 [...] mehr

05.01.2017, 22:03 Uhr

welche Konsequenzen ziehen das ist die Frage? Vor kurzem war auf Spon zu lesen ca 670Euro ist die Durchschnittsrente in Deutschland.Wenn ich mich nach dem lesen des Artikels frag , wie könnte ich über wählen ( solangs nicht [...] mehr

10.08.2015, 21:21 Uhr

Verdammt viel Geld zieht man die 15% Reichen ab, sind das fast 1000Euro pro Haushalt und Monat für die nächsten 3 Jahre.Als Landwirt in Zentralfrankreich mit 120 Rindern hab ich grad Mühe das zu erreichen mehr

16.12.2014, 19:19 Uhr

Ein sehr heisses Spiel geht da ab Putin wurde an den Pokertisch gezwungen befor er ausreichend Cash machen konnte. Er wurde durch die hohen Einnahmen der letzten Jahre auch ein bisschen stolz, nicht arrogant, aber er hat gedacht das [...] mehr

10.12.2014, 22:18 Uhr

Die nächste Generation wird denen wie den Tante Emma Läden den Garaus machen.Sparkasse ist gut für alte Menschen. Internationale Überweisungen, Onlinebanking Wertpapierorders wie bei Lynx oder CC, kriegen die nicht hin .Ich bin in D und F [...] mehr

27.10.2014, 21:40 Uhr

Hab auch Sorgen Alle sorgen sich um die Banken, aber wer sorgt sich um die, die die ganze Kohle verdienen sollen. Das Problem sind die prozentualen Abgaben.Ich zahle in Frankreich in 2014 60% meines Gewinns an die [...] mehr

27.10.2014, 21:24 Uhr

Die Briten sollten raus London City verdiehnt einen Haufen Geld mit den Reichen vom Continent. Das sollten sie zum Teil zurückgeben.Unsere Bonzen sparen durch diese Möglichkeiten viele Steuern. Eine europäische [...] mehr

21.09.2014, 10:50 Uhr

Antwort auf ostap Ich behaupte mal wenn man alle die für die Landwirtschaft arbeiten dazuzählt sind es noch genausoviele Arbeiter wie vor 50 Jahren in der Landwirtschaft.Ich meine die Hersteller und Zulieferer f¨r [...] mehr

28.03.2014, 11:45 Uhr

facepalme hat absolut recht hab ich auch schon in einigen Kommentaren gefordert ,die aber meistens nicht durchgingen. Wit die 99% sitzen aber leider nicht am Geldhahn und die 1% die da sitzen leiten den Dünger nur an Ihre [...] mehr

25.09.2013, 21:59 Uhr

Quo vadis frühere Parteifreunde War lange Zeit Mitglied, kurz nach Gründung ,Wahlkampf gemacht für Uschi Eid, Rezzo Schlauch u.a.hab diesmal links gewählt.Die Grünen haben Ihren Standpunkt, ihr kernthema verloren. Umwelt zieht nicht [...] mehr

31.08.2013, 23:39 Uhr

clash of civilations für den ist es noch zu früh.England hat nachgerechnet;Ergebnis: es lohnt sich nicht.Obama lässt rechnen und es lohnt sich für ihn auch nicht grösser zu intervenieren.Es ist einfach zu früh. Bei [...] mehr

21.08.2013, 23:24 Uhr

Principalement il a raison, mais wo sind die Wachstumsperspektiven in Europa, in welchen Bereichen? Wo sind wir führend , wo haben wir genügend Vorsprung vor Asien um lange discutieren zu können? Wo sind unsere Kernkompetenzen? Ich [...] mehr

16.08.2013, 22:37 Uhr

Kleine Scharmützel Im Vergleich zu dem was Europa die letzten 100 Jahre an Lehrgeld gezahlt hat um zu vernünftigen Regierungs und RechtssYstemen zu finden, sind das doch Peanuts was in Nordafrika abgeht.Der erwachsene [...] mehr

04.06.2013, 20:47 Uhr

Ganz unten sind wir noch nicht wie in der Drogentherapie gilt auch in der Ökonomie dasGesetz der Tiefpunkttheorie.Bevor der Patient nicht ganz unten am verrecken ist wird er sich alles einfallen lassen um an seine Droge zu kommen. [...] mehr

Seite 1 von 3