Benutzerprofil

wiseguyno1

Registriert seit: 21.01.2012
Beiträge: 2678
Seite 1 von 134
23.08.2019, 12:54 Uhr

Ach bitte ... ... was Sie hier betreiben, ist lediglich ideologisch verbrämtes "cherry picking". So dient auch Ihr Nachsatz, Ihnen fiele auch Negatives ein, allenfalls als vergiftetes Feigenblatt [...] mehr

22.08.2019, 13:16 Uhr

Balken und Splitter Ich habe mir einmal andere Beiträge von Ihnen ( zu versch. Themen ) angesehen ... man sollte vielleicht nicht unbedingt so laut über den angeblichen "Hass" Anderer plärren, wenn man [...] mehr

19.08.2019, 14:02 Uhr

Ja natürlich ... möchte Trump gerne wieder mit Pence zusammen erneut zur Wahl antreten. Der ist pflegeleicht, widerspricht nicht (verdreht, wenn überhaupt, vielleicht ab und an hinter seinem Rücken die Augen) und [...] mehr

19.08.2019, 12:37 Uhr

Röchtög Und selbst wenn ... das ließe sich doch schließlich locker mit den wöchentlich eingesparten 235 Mio. £ (oder waren es 325 Mio. £) regeln. /Ironie off mehr

19.08.2019, 11:17 Uhr

Hier wird's interessant Nehmen wir einmal Ihre "objektive Meinung" (!), daß Frau Merkel wirklich eine ausgewiesene Verächterin der Demokratie bzw. Meinungsfreiheit sei, erst einmal so als "gegeben" [...] mehr

18.08.2019, 07:34 Uhr

Problematisch ... ... ist dabei lediglich Folgendes: Ihre (Polit-)Profis hören den Wissenschafts-)Profis gar nicht erst richtig zu und sitzen die Problem lieber aus bzw. zerreden (oder besser gesagt missbrauchen) [...] mehr

17.08.2019, 19:27 Uhr

Lesen und Verstehen Schade, daß Sie augenscheinlich nicht in der Lage sind, einfache Informationen intellektuell komplett zu durchdringen! Der Forist schrieb deutlich, er wäre VOR dem Mauerfall (sprich [...] mehr

17.08.2019, 12:56 Uhr

Werden Sie doch mal konkret Man hat demnach die Verhältnisse beim "doofen Ami" (Ihre Worte) gefälligst nicht zu kritisieren, weil die Zustände in nordafrikanischen/lybischen Flüchtlingslagern noch desaströser sind? [...] mehr

17.08.2019, 00:06 Uhr

Mimimi ... Ja, da schießt mir doch glatt die "Mitleids-"Milch ein. ;-) "Die Linke an die Hosennaht, die Rechte in die Höh' ... so schön polemisiert es sich mit AfD und FPÖ!" Aus Trotz [...] mehr

16.08.2019, 09:51 Uhr

Beschämend So, wie sich hier manch ein Forist über den "saufenden, pöbelnden und stinkenden Bodensatz" der Reisenden (und deren unerzogener Brut) in der 2. Klasse echauffiert, während er für sich [...] mehr

14.08.2019, 09:02 Uhr

Von wegen ... Der Parlamentssprecher macht seinen Job. Das Parlament ist vom Volk gewählt (!) und sollte ein PM jenes, so Berscow, "umgehen oder schließen" wollen, dann ist es geradezu die Pflicht [...] mehr

14.08.2019, 08:33 Uhr

Falsche Reaktion Egal, auf "welcher Seite" man in diesem offenen Konflikt steht ... die Entsendung von *Kriegs*schiffen ist das absolut falsche Signal! Diese Art moderner "Kanonenbootpolitik" [...] mehr

14.08.2019, 06:04 Uhr

Soso ... Und Sie kennen also beide Generäle persönlich? Genau das nehme ich Ihnen, mit Verlaub, nicht ab. Den Grund für Ihre Behauptung und die darauf folgende jeweilige Einschätzung (bzw. persönliche [...] mehr

12.08.2019, 09:07 Uhr

Seltsam ... Erfolgt keine Hofberichterstattung ist es sogleich "Medienhetze" bzw die "Polemisierung" durch Dieselbe. Und die Träume der 'Wir sind das Volk'-Fraktion stellen stets auch [...] mehr

11.08.2019, 17:37 Uhr

Sie müssen jetzt ganz tapfer sein, ... aber seine (und ihre) "Blut und Boden" Idiologie verfängt eben nicht mehr. Da können Sie sich noch so viele Kaffeebecher mit dem Konterfei des "geliebten neuen Föhrers" ins [...] mehr

07.08.2019, 01:18 Uhr

Aber ab-so-lut Es ist schon eine mittlere Frechheit, wie sich angeblich Kommentatoren solcher "primitivsten Beleidigungen" bedienen ... ein Mittel, welches schließlich Trumps Markenkern darstellt und [...] mehr

05.08.2019, 19:29 Uhr

Wahrscheinlich ... ... ähnliches, wie der typische AfD'ler, der sich in puncto permanenter Opferrolle ("Umvolkung", "Migrantenflut", linker Mainstream", etc) ebenfalls eine Art Notwehrrecht [...] mehr

05.08.2019, 18:52 Uhr

Ernsthaft? Vielleicht, weil Trump fast ausschließlich Negatives von sich gibt ... und das komplett ungefiltert (noch nicht einmal durch Ihre herbei fantasierten ach so bösen linken "Fake-News [...] mehr

05.08.2019, 15:50 Uhr

Na, sicher Mit der "richtigen" ideologischen Schützenhilfe (hier: die beiden erzkonservativen Blätter 'Washington Times' und 'National Review') versuchen Sie hier Andere der "Lüge" zu [...] mehr

05.08.2019, 14:18 Uhr

Danke, ... ... daß Sie gerade Ihrem Idol hiermit quasi die direkte Mitschuld bestätigt haben, denn genau dieser hat ja kurz nach seiner Wahl die Regelung seines Vorgängers zum erschwerten Waffenverkauf an [...] mehr

Seite 1 von 134