Benutzerprofil

erichheini

Registriert seit: 25.01.2012
Beiträge: 90
Seite 1 von 5
14.02.2019, 19:12 Uhr

Gross mit grossartig verwechselt Der A 380 bildet doch beinahe eins zu eins ab, was neuerdings Frankreich und Deutschland weiterführen woll(t)en. Zum Beispiel mit Alstom und Siemens. Gross ist weder zwingend besser noch grossartiger. mehr

13.02.2019, 17:15 Uhr

Epochales Forschungsergebnis Dass ich ein solche epochales Forschungsergebnis noch im SPON zur Kenntnis nehmen durfte, bewegt mich zutiefst. Es geht nichts über Fortschritt zu Glück und Wohlstand ! mehr

12.04.2018, 17:22 Uhr

Fussball ist verkommen Falls die FIFA und Uefa nicht schnellstens einige der Regeln von Rugby Union übernehmen und strikte durchsetzen, verkommt Fussball noch mehr. Die Aggressivität von Spieler-Gangs gegenüber den [...] mehr

04.04.2018, 21:58 Uhr

Nix Mit dem Staatsdoping hatten die Russen ja auch nichts zu tun. Und auch nicht mit den Giftgaseinsätzen in Syrien. mehr

08.03.2018, 17:39 Uhr

Lehrer Ich wünschte mir, Gabriel wurde nun mal ausserhalb des Politik-Betriebs eine Aufgabe wahrnehmen und zum Erfolg führen. Weshalb nicht als Lehrer ? mehr

28.02.2018, 15:43 Uhr

NRW eingeholt Die haben nun diesbezüglich zu NRW aufgeschlossen. Grosse Klappe, leerer Beutel ! mehr

19.02.2018, 17:01 Uhr

Eishockey und Curling Echte Teamwettbewerbe bei der Olympiade sind insbesondere Eishockey und Curling. mehr

19.02.2018, 16:11 Uhr

Ein Witz Sogenannte 'Teamwettbewerbe' sind dann ein Witz, wenn das Endergebnis nichts anderes ist als die Addition von Einzelleistungen. mehr

22.11.2017, 14:13 Uhr

Brüsseler Pfründe Fürchtet der um seine Brüsseler Pfründe ? Zwei abgestrafte 'Gross'-Parteien sollen nochmals ran. Sieht so 'repräsentative' Demokratie aus ? Man reibt sich die Augen und ist verstimmt. Auswechslung ist [...] mehr

22.10.2017, 04:57 Uhr

Schräger Einleitungssatz Was soll denn das 'dennoch' im ersten Satz ? Geht's noch ? mehr

24.08.2017, 22:01 Uhr

G7 Hauptsache ist doch, bei den angeblich 'grössten' Industrieländern der Welt bei den Gipfeln seinen Send abzuliefern. mehr

20.07.2017, 18:45 Uhr

Euro-Exit Schadenfreude ist total daneben. Spiegel online sollte sich mit ähnlicher Hingabe wie beim Brexit der Frage widmen, wie der Ausstieg aus der Eurokrücke zu bewerkstelligen ist. Oder alternativ: Was auf [...] mehr

10.02.2015, 11:25 Uhr

Neue Geld ist versandbereit Dieses neue Geld ist doch längst gedruckt und versandbereit. Für ein Wochenende. JEDE Zentralbank (bestimmt auch die Bundesbank) hat immer eine Reservewährung vorrätig. Alles andere käme einer groben [...] mehr

05.12.2014, 18:08 Uhr

Fett Miss Moneypenny war weniger fett und aufgeblasen. Jetzt muss die Karre für den US-Markt dick sein. Der DB 5 war ein Gedicht. Der Neue ist nur noch anmassend. mehr

30.11.2014, 21:30 Uhr

Krankhafter Fiskalismus Das kommt krankhaftem Fiskalismus gleich. Aber das Grundübel ist Folgendes: Deutsche 'Eliten', Sozialisten aller Parteien, sind felsenfest davon überzeugt, dass staatliches Tun umso besser ist, je [...] mehr

30.11.2014, 14:09 Uhr

Volk UND und Kantone entscheiden Wenn es SPON bei dieser Gelegenheit auch noch schafft, ihren Lesern das sogenannte 'Ständemehr' und damit der in der Schweiz viel ausgeprägtere Föderalismus als in Deutschland besser zu erklären, so [...] mehr

29.11.2014, 20:13 Uhr

Juncker tut doch 'nur', was für SPON seit Jahren Programm ist. Wer sich über nachhaltige Werte und Haltungen ins Bild setzen will, muss andernorts suchen. mehr

29.11.2014, 11:48 Uhr

Weder populistisch noch plebiszitär Dieser Beitrag kann hoffentlich auch etwas dazu beitragen, dass deutsche Politiker auf ihren Besuchen in der Schweiz nicht mehr ständig meinen, uns in die EU einladen zu müssen. Das wird nicht [...] mehr

25.11.2014, 16:53 Uhr

Gegen die Wand gefahren 'Kerneuropa' als Risikozone ! Es war klar vorhersehbar, dass die hochmütigen, machbarkeitsgläubigen Impresarios der Euro-Krücke gegen die Wand fahren würden. Gut gemeint war gar nicht gut. mehr

09.11.2014, 16:14 Uhr

Was soll das ? Was soll das ? Was soll der Bürger damit anfangen ? Sollen wir uns jetzt in die Luftschutzkeller verkriechen ? mehr

Seite 1 von 5