Benutzerprofil

axro

Registriert seit: 01.02.2012
Beiträge: 32
Seite 1 von 2
15.09.2019, 18:16 Uhr

Verrutschte Maßstäbe Die von Argentinien bei den Olympischen Spielen von Athen gewonnene Goldmedaille, der ein Sieg im Halbfinale gegen die mit NBA-Topstars besetzten USA vorausging, ist natürlich ganz eindeutig "der [...] mehr

08.09.2019, 03:04 Uhr

Marginalität Falls in Russland tatsächlich durch "kriminelle Machenschaften" reich gewordene Leute verurteilt würden, säße Putin samt seiner kriminellen Organisation längst hinter Gittern. Es [...] mehr

23.05.2019, 15:56 Uhr

Diese Saison sind 49 finnische Spieler in der NHL zum Einsatz gekommen. Aus Europa hatte in dieser Hinsicht nur Schweden mehr anzubieten. Bei der WM sind in der finnischen Mannschaft lediglich [...] mehr

13.05.2019, 06:48 Uhr

Allesamt Russen In der deutschen Sprache wird nicht zwischen "russkij" ("Russisch") auf der einen und "rossijskij" ("Russländisch") auf der anderen Seite unterschieden. [...] mehr

27.07.2018, 17:56 Uhr

Amateurfußball "[…] gibt es gleich sieben Klubs, die in den vergangenen zehn Jahren länger im Amateur- als im Profifußball spielten." Das Sportreportergerede vom "Profifußball" (1.–3. Liga) [...] mehr

01.07.2018, 14:27 Uhr

Seltsame Behauptungen Bei Rinat Dasaev handelt es sich keinesfalls um einen Georgier, wie der Autor hier schreibt, sondern um einen in Astrachan geborenen Tatar. Auch ansonsten ist der Artikel stellenweise recht seltsamen [...] mehr

28.05.2016, 20:33 Uhr

Kgb Und dieses "Zentrum des christlich-orthodoxen Glaubens" wird von einem ehemaligen Mitarbeiter der 5. Hauptverwaltung des KGB geführt. Zu deren Aufgaben zählte etwa "Spionageabwehr [...] mehr

25.09.2015, 20:00 Uhr

1. Krieg gegen das tschetschenische Volk haben vor allem die russischen Streitkräfte geführt, indem sie ganze Städte, wie etwa Grosny, dem Erdboden gleich gemacht haben. Die beiden [...] mehr

24.07.2015, 20:24 Uhr

Auslandspropaganda Die Gründung einer eigenen, staatlichen (!) Ratingagentur belegt, in was für einer absurden, von der Wirklichkeit komplett losgelösten Welt heute die russische Führung lebt. Eigentlich müsste man im [...] mehr

15.07.2015, 21:02 Uhr

Wahrscheinlichkeitsberechnungen à la Kreml "niklot1147" lässt bei seinen hochqualifizierten Wahrscheinlichkeitsberechnungen von solchen irrelevanten Sachverhalten wie der Aussage des Arbeitgebers der vermeintlich ermordeten [...] mehr

14.02.2014, 21:02 Uhr

Konterpropaganda Würde Putin irgendetwas richtig machen, so würde er einen kleinen Teil der Gelder, die aus Sotschi in die Korruption geflossen sind, an gut ausgebildete Schreiberlinge zahlen. So könnte die [...] mehr

19.11.2013, 23:16 Uhr

Schurkenstaat Bei dem heutigen Russland handelt es sich um einen erbärmlichen Schurkenstaat, für den sich jeder patriotisch fühlende Russe schämen muss. Das Land wird von einem kriminellen Mafiaclan geführt, [...] mehr

16.10.2013, 21:10 Uhr

Undemokratie Bisschen zum Fremdschämen ist das schon, was Sie hier so verbreiten, auch wenn man so einiges auf SpOn-Forum gewöhnt ist. In zehn Jahren noch keine an Merkel gerichtete Kritik in hiesigen [...] mehr

16.10.2013, 19:00 Uhr

Mangelnde Indoktrination Vielleicht hat der von Ihnen kritisierte Forumsteilnehmer lediglich nicht oft genug die Abendnachrichten auf Pervyj Kanal sich angesehen, um zu verstehen, dass die putinsche Machtvertikale mit [...] mehr

16.10.2013, 17:08 Uhr

Gewaltenteilung Das mit der Gewaltenteilung im heutigen Russland haben Sie grundsätzlich falsch verstanden: Die Gesetzgebung, die Vollziehung und die Rechtsprechung existieren dort nämlich nicht unabhängig [...] mehr

16.10.2013, 16:15 Uhr

Helfershelfer Das sog. "Ermittlungs"komitee stellt einen ganz wichtigen Handlanger der durchkorrumpierten russischen Machtelite dar. Ihre Aufgabe, neben der Ermittlung in trivialen Kriminalfällen, besteht [...] mehr

17.09.2013, 21:10 Uhr

Relativierungsgewäsch Sie sollten Ihren Auftraggeber darum bitten, Ihnen Tastaturen mit Umlauten zur Verfügung zu stellen, damit das Ganze nicht sofort als Auftragsarbeit aus Olgino einem auffällt. Dass das von Ihnen [...] mehr

22.08.2013, 18:48 Uhr

Faschismus Das hat das anglosächsische Ausland in Bezug auf die Behandlung von Juden in den 1930er Jahren in Deutschland auch gedacht - bloß sich nicht einmischen. Das Endergebnis dieser Politik ist jedem [...] mehr

14.08.2013, 15:18 Uhr

Freakshow RT America kann man sich tatsächlich hin und wieder ansehen, wenn es einem nach einer Freakshow ist. Über Russland wird dort ja kaum berichtet und wenn, dann nichts Tagesaktuelles, sondern über [...] mehr

13.08.2013, 15:27 Uhr

Realität Ich weiß, dass die in den "Nachrichten" auf Pervyj kanal angebotene Realität anders ist, aber auf die beziehe ich mich ja gar nicht, sondern auf jene, die in diesen Sendungen gar nicht [...] mehr

Seite 1 von 2