Benutzerprofil

rumpelstilzchen25

Registriert seit: 04.02.2012
Beiträge: 24
Seite 1 von 2
22.04.2018, 01:29 Uhr

Antwort von Simone Lange Antwort von Simone Lange an Kevin Kühnert auf seinem Facebook-Profil: "(...)Gern hätte ich vor deiner Entscheidung auch die Möglichkeit gehabt, mich mit dir auszutauschen. Vielleicht ja beim [...] mehr

19.03.2018, 12:26 Uhr

Aha... Naja, wenn ich darüber nachdenke, welche Milliardenbeträge jährlich von "professionellen" Managern verbrannt werden, ohne dass diese größere persönliche Risiken tragen, finde ich Ihre [...] mehr

06.07.2017, 16:34 Uhr

Naja... ...von meiner letzten Gehaltserhöhung blieben bei rund 80 Tsd. Jahreseinkommen netto knapp 45 % übrig. Wenn ich meine gesamten Abgaben betrachte, habe ich irgendwie nicht das Gefühl, zu wenig zur [...] mehr

20.02.2017, 12:43 Uhr

Danke für den Tipp! Das mit dem Film leihen kannte ich noch nicht. Der Praxistest mit meinem iPhone 5 ergab immerhin ein gutes halbes Gb Speichergewinn. mehr

22.06.2016, 08:43 Uhr

Mir reicht es... ...für meine persönliche Wahlentscheidung! Grün auf Bundesebene bleibt für mich nicht wählbar. Da orientiere ich mich eher bei denen, die einen klaren politischen Kurswechsel wollen. Schade, [...] mehr

29.03.2016, 10:26 Uhr

Lupenreine Demokraten Ist doch schön zu sehen, dass es neben Herrn Putin noch einen weiteren "lupenreinen" Demokraten gibt. mehr

02.12.2015, 10:17 Uhr

Nur mal so zum Nachdenken... ...egal wie wohlmeinend die Großspender sein mögen, sollte nicht übersehen werden, dass die Verteilung ihrer Geldmittel einer demokratischen Kontrolle völlig entzogen ist. DAS stimmt mich zumindest [...] mehr

13.11.2015, 10:05 Uhr

Moralische Integrität Liebe Frau Deckstein, als wichtigstes Kriterium für Herrn Wulff als Schlichter wäre noch seine unbedingte moralische Integrität zu nennen. *kopfschüttel* mehr

03.03.2015, 08:40 Uhr

Keine anderen Sorgen? Wäre schön, wenn in den USA andere Rechtsbrüche ebenso aufstoßen würden: Folter, Drohneneinsätze, Guantanamo usw... mehr

24.11.2014, 14:47 Uhr

Bravo! Überfällige Idee! Allerdings bleibt die Frage, was die Erzieherinnen in der Vielzahl kirchlicher Träger und in den freien Wohlfahrtsverbänden davon haben!? Welchen Einfluss hat ver.di dort, um berechtigte [...] mehr

03.09.2014, 14:27 Uhr

Griff in die unterste Boulevard-Schublade Liebe SPON-Redaktion, was soll denn dieser Beitrag, außer Stimmungsmache, bewirken? Egal, ob man den Streik nun toll findet oder nicht, ein Restmaß an Privatsphäre sollte respektiert werden. Und [...] mehr

11.08.2014, 14:29 Uhr

Beruhigend Ich finde die extrem niedrige Wahlbeteiligung eher beruhigend. Natürlich wird das komplizierte Prozedere eine Rolle gespielt haben. Aber kann es nicht auch einfach so sein, dass die Bindung [...] mehr

19.06.2014, 17:12 Uhr

Endlich Gewissheit! Danke SPON! Endlich habe ich Gewissheit, dass ich als Schüler in den 70er Jahren veralbert wurde. Insbesondere bei meinem Sammelalbum zur TV-Serie UFO - da fehlt mir bis heute ein Sticker! mehr

19.12.2013, 13:46 Uhr

Selber schuld! Monatelang gab es immer wieder korrigierte Vorgaben der Bundesbank zum Verfahren. In unserem Verein ist seit September alles vorbereitet, aber ich werde den Teufel tun, als Verantwortlicher [...] mehr

23.09.2013, 14:55 Uhr

Häh? Lieber Herr Augstein, Ihre Analyse finde ich ja durchaus treffend und schön zu lesen. Inkonsequent sind Sie am Ende dann aber leider doch - oder warum fordern Sie einen Tag nach der Wahl [...] mehr

23.09.2013, 11:45 Uhr

Was für ein Glück... ...dass ich die Grünen nicht (mehr) gewählt habe. Den Grund liefert Herr Palmer mit seinem Verbalgeschwurbel geradezu vorbildlich! Nur Insider vermögen ggf. zu erkennen, wofür die Grünen denn [...] mehr

23.09.2013, 11:34 Uhr

Was für ein Glück... ...dass ich die Grünen nicht (mehr) gewählt habe. Den Grund liefert Herr Palmer mit seinem Verbalgeschwurbel geradezu vorbildlich! Nur Insider vermögen ggf. zu erkennen, wofür die Grünen denn [...] mehr

23.09.2013, 11:30 Uhr

Was für ein Glück... ...dass ich die Grünen nicht (mehr) gewählt habe. Den Grund liefert Herr Palmer mit seinem Verbalgeschwurbel geradezu vorbildlich! Nur Insider vermögen ggf. zu erkennen, wofür die Grünen denn [...] mehr

28.07.2012, 09:01 Uhr

Einfach gehen... Bei allem Verständnis dafür, dass niedergelassene (Fach)ärzte wirtschaftlich handeln müssen, zeigt sich an solchen Beispielen, wie verbreitet die Abzockmentalität in dieser Berufsgruppe [...] mehr

23.07.2012, 22:36 Uhr

Tipp Meine Güte, die Fotos sind einfach nur grottenschlechte Amateur-Knips-Bilder. Man vergleiche sie einfach mal mit den in der Fotostrecke ebenfalls gezeigten Fotos der "Superprofis"... [...] mehr

Seite 1 von 2