Benutzerprofil

jornada

Registriert seit: 16.02.2012
Beiträge: 17
29.07.2019, 18:37 Uhr

Die Bahn ist billig genug Ich kann diese Rechenbespiele, dass die Autofahrt billiger ist, nicht mehr sehen. Das sind Milchmädchenrechnungen. Man muß doch die Gesamtkosten und nicht nur den Kraftstoff als Kosten einbeziehen. [...] mehr

01.07.2019, 23:26 Uhr

@floewe 97% Da liegen Sie nicht falsch mit Ihren Vermutungen Die Aussage "97 Prozent der Wissenschaftler stimmen überein: Klimawandel ist eine Tatsache, menschengemacht und gefährlich" ist einfach [...] mehr

22.06.2019, 18:33 Uhr

Kommentar von karl-felix Nr.40 Woher haben Sie diese Werte? Bitte mit Quelle belegen! Nach meinem Kenntnistand sind die Zahlen eifach falsch. Dies trifft auch auf Ihre weiteren Ausführungen zu. mehr

06.11.2018, 16:21 Uhr

Eigentor ich2010 Jetzt haben Sie mit Ihrem Grundgesetzzitat aber ein Eigentor geschossen. Denn auch ich habe natürlich Anspruch auf diese Rechte, nicht nur Asylsuchende. Durch eine nicht feststellbare Identität wird [...] mehr

17.09.2018, 22:49 Uhr

Das ist jetzt aber ein Fake ? Das macht doch nicht den geringsten Sinn. Vielleicht hätte der Autor des Artikels mal nachfragen sollen, seit wann Logistik Transporter eine Kapazität einer halben EURO-Palette haben (Na ja, [...] mehr

17.05.2018, 20:01 Uhr

Früher schon mal! Die Relegation gab es früher ja auch schon mal. In der 80er Jahren des letzten Jahrhunderts setzt sich z. b. 2 Ligist Bayer Uerdingen geben Schalke 04 durch. mehr

22.04.2018, 09:52 Uhr

@oelfinger schon mal davon gehört, dass es auch kleine Betriebe gibt. Mein Unternehmen hat 5 Mitarber. Konequenz bei Gültigkeitfür alle Unternehmen. Der Mitarbeiter besteht auf dem Rückkehrrecht und am nächsten [...] mehr

23.06.2016, 12:03 Uhr

Trilogie Der Roman "Das Boot" ist ja der erste Teil einer Trilogie. Wie im Artikel schon angesprochen war die Fortsetzung der Roman "Die Festung" und abschließend der Roman "Der [...] mehr

27.04.2016, 19:18 Uhr

Die Politik ist das Problem! Da unsere Politiker nicht verstehen, dass man die Anzahl der E- bzw. E-Hybridautos nicht über Kaufprämien, sondern nur über eine Regelung zur Versteuerung der Privatnutzung von Geschäftswagen erhöhen [...] mehr

07.01.2016, 07:45 Uhr

Dieser Kommentar trifft viele grundsätzlich falsche Schlüsse. Ja, es ist jeder der nordafrikanisch aussieht verdächtig. So ist es nun mal, wenn Straftaten begangen werden. Passt die Täterbeschreibung [...] mehr

07.08.2015, 22:56 Uhr

Scheinbar dringend notwendig! Vielen Foristen hier würde scheinbar etwas mehr Sport nicht schaden. Ist auch gut für das Gehirn. Vielleicht würden sie dann in Lage sein richtig zu lesen bzw. das zu verstehen was sie lesen. Nirgends [...] mehr

03.07.2015, 14:03 Uhr

Richtig lesen! Es waren keine 9 bis 10 jährigen Kinder, sondern es handelte sich um die vierte Klasse eines Gymnasiums. Die Schüler waren also 14 Jahre alt. So steht es auch im Bericht der Zeitung [...] mehr

02.06.2015, 09:02 Uhr

Steuerliche Behandlung der Privatnutzung Das Problem liegt ja in einem ganz anderen Bereich. Neuwagen werden zu einem großen Anteil als Firmenwagen angeschafft. Das kann ich keinem Mitarbeiter vermitteln, dass er 200,- € mehr [...] mehr

02.06.2015, 09:00 Uhr

Steuerliche Behandlung der Privatnutzung Das Problem liegt ja in einem ganz anderen Bereich. Neuwagen werden zu einem großen Anteil als Firmenwagen angeschafft. Das kann ich keinem Mitarbeiter vermitteln, dass er 200,- € mehr [...] mehr

13.06.2012, 08:14 Uhr

Undankbar den Russen gegenüber? Da hat der Autor aber ein sehr eingeschränktes Geschichtsverständnis. Polen ist ja 1939 von Deutschland und Rußland gemeinsam überfallen worden. Bis zum deutschen Überfall auf Rußland sind dann im [...] mehr

02.04.2012, 16:43 Uhr

Das Problem sind die Patente Unrechtmäßig erteilte Patente bekommt man in Deutschland recht schwer zu Fall gebracht. Bei Patentschutzverletzungsklagen orientieren sich die Gerichte immer dan der Patentlage, so blödsinnig das [...] mehr