Benutzerprofil

alexander_klein

Registriert seit: 17.02.2012
Beiträge: 86
Seite 1 von 5
30.05.2019, 16:09 Uhr

Nichts für ungut, aber wenn man dann den nächsten Satz mit einem falsch geschriebenen "das" beginnt, kann man sich die Verwendung von Fremdwörtern für "Ursachen" und [...] mehr

12.11.2018, 12:27 Uhr

Lol Wenn man das Referendum so durchführt, wie skizziert, gewinnt natürlich das Remain Lager, weil sich die Leave Stimmen auf die beiden Optionen verteilen werden. mehr

07.09.2018, 16:48 Uhr

So etwas wie ein Amtsenthebungsverfahren ist für Bundeskanzler nicht vorgesehen. Merkel kann die Vertrauensfrage stellen und verlieren oder der BT kann ein konstruktives Misstrauensvotum [...] mehr

19.07.2018, 15:12 Uhr

"Ich bin ein Riesenfan der deutschen Justiz. Als konservativ gesinnter Mensch weiß ich, dass die Moral in den Institutionen liegt, nicht im Individuum. Deshalb werde ich auch immer meine Stimme [...] mehr

25.06.2018, 15:20 Uhr

Toni Kroos spielt Kroos nicht im defensiven Mittelfeld? mehr

19.04.2018, 08:59 Uhr

Welcher der beiden Finalisten hat denn Ihrer Meinung nach keine Deutschen? mehr

08.03.2018, 13:25 Uhr

kleine Korrektur Bruchhagen kam nicht aus Frankfurt nach Hamburg, sondern von Sky. mehr

02.02.2018, 16:35 Uhr

"Ohne die Auswirkungen der US-Steuerreform hätte die Bank zwar einen Gewinn gemacht - doch mit rund 900 Millionen Euro einen eher bescheidenen. " "Unter dem Strich stand so ein Verlust [...] mehr

03.01.2018, 10:16 Uhr

Meineid? Wann hat Flynn denn unter Eid ausgesagt? mehr

21.12.2017, 15:36 Uhr

Trumps Denkweise Trump zeigt wieder einmal, was er unter Loyalität versteht: Korruption. Hier auf staatlicher Ebene, aber mit dieser Denkweise wird er sich und die GOP auch seinen, bzw. deren Spendern verpflichtet [...] mehr

11.10.2017, 16:08 Uhr

"'Der deutschen Wirtschaft geht es gut', teilte Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries (SPD) mit. Die nächste Bundesregierung müsse dafür sorgen, 'dass das so bleibt, fügte sie hinzu." [...] mehr

07.08.2017, 14:26 Uhr

Was für eine Tirade Natürlich ist Twestens Verhalten niederträchtig. Aber im ganzen Text ist kein einziger neuer Gedanke zu dem Thema vorhanden und man hätte es bei der Überschrift belassen können. mehr

19.07.2017, 16:27 Uhr

Russland hat die Adoption russischer Kinder durch US-Amerikaner verboten und stellt in Aussicht, dieses Verbot zu lockern, wenn sie der Trump Kampagne belastende Informationen über Hillary Clinton [...] mehr

24.06.2017, 14:42 Uhr

lol Das nimmt er mit in die Koalitionsverhandlungen und gibt es für ein paar Steuergeschenke an die FDP-Klientel auf. mehr

14.06.2017, 14:40 Uhr

Einfach, sachlich, korrekt. Einer der besten Kommentare, die ich hier bisher gelesen habe. mehr

07.05.2017, 16:49 Uhr

Hervorragend Das beste, das ich diese Woche gelesen habe. mehr

26.03.2017, 09:21 Uhr

Fernsehen Dass Trump im Weißen Haus bleibt, um fernzusehen, steht zwar im Artikel, die als Quelle genannten Tweets geben das allerdings nicht her. Maggie Habermann stellt fest, dass Trump während ihres [...] mehr

06.03.2017, 15:33 Uhr

Ihre Umfrage welcher (potentiell nicht mehr zu rettende) Konzern ist in der Umfrage denn gemeint? GM oder PSA? mehr

14.02.2017, 12:47 Uhr

Nicht ganz. GM bedient mit Cadillac und den Chevrolet Modellen Corvette und Camaro noch Nischenmärkte in Europe. Und der Artikel liefert keine Anhaltspunkte, dass diese Aktivitäten ebenfalls [...] mehr

04.01.2017, 09:11 Uhr

Es geht bei den 10 Jahren aber nicht um die Brexit-Verhandlungen, sondern um das Aushandeln eines Freihandelsabkommens zwischen GB und der EU. mehr

Seite 1 von 5