Benutzerprofil

SRV1

Registriert seit: 17.02.2012
Beiträge: 38
Seite 1 von 2
28.11.2016, 11:54 Uhr

Bravo! Kann man die neue Kohle endlich in mehr Fußball investieren. Gerade in diesen Zeiten frage ich mich oft, was die Super-Bayern so machen. Freue mich auf viele tolle Testspiele in der Prime-Time. mehr

29.04.2015, 10:36 Uhr

Sowas gibts aber auch nur wenn eine Fehlentscheidung gegen Bayern München gefällt wird. Wo sind die zigfachen Entschuldigungen, wenn Schiris andere Manschaften benachteiligen? Mir fällt da ganz [...] mehr

22.10.2014, 09:31 Uhr

Frechheit Ich empfinde es zum wiederholten Mal als bodenlose Frechheit, dass SPON mir dieses Sereinereignis durch tiefgreifgende Spoiler vermiest. Ich habe mich an gleicher Stelle schon bei dem Film Gone Girl [...] mehr

28.04.2014, 20:47 Uhr

Geil! Dann hat man endlich noch mehr Kapazitäten für Fussball - in der deutschen Monosportkultur ein nicht zu vernachlässigender Faktor. Ich träume jetzt schon von Regionalliga live in der Primetime, [...] mehr

26.04.2014, 17:04 Uhr

Schön blöd! Deutschland hatte die EM 2024 laut Niesbach Aussage fast sicher. Istanbul weiß, dass sie mit einem Finalspiel 2020 so gut wie keine Chance auf die EM 2024 haben, so dass sie Ihre Bewerbung für das [...] mehr

22.04.2014, 18:32 Uhr

Boxen oder Wrestling?! Dieses ganze vermeintlich abgesprochene Showgepöbel erinnert mich immer mehr an Wrestling und treibt mir und offenbar auch Briggs die Scharmesröte ins Gesicht. Der Typ schwitzt doch nur so [...] mehr

09.04.2014, 08:17 Uhr

So, liebe SPON Sportredaktion. Wars denn gestern nun auch wieder n Klassenunterschied? Und ist der Jürgen Klopp nun wirklich dieser Realitätsfremde, als der er hier nach dem Hinspiel hingestellt [...] mehr

05.04.2014, 16:19 Uhr

Scheinheilig Als wenn Kahn in einer verantwortlichen Position in der Lage wäre, die Contenance zu wahren. Als Profi war er es jedenfalls nie und als Experte läuft er sowieso im Automatikmodus. Schema: "Herr [...] mehr

03.04.2014, 16:36 Uhr

Unterschied öffentliche Meinung und veröffentlichte Meinung Wenn man hier und in den sozialen Netzwerken liest, merkt man recht schnell, dass der öffentliche Wahrnehmung von den Kommentaren und Ansichten der Journalisten stark abweicht. Was mich [...] mehr

03.04.2014, 15:32 Uhr

Na klar! Klopp sollte am besten immer Einheitsbrei und Kurzkommentare antworten, weil das halt die Welt ist, in der sich Sportjournalismus bewegt. Fragen auf fachlich ebenwertigen Niveau darf man [...] mehr

20.03.2014, 17:43 Uhr

Verstehe die Logik nicht Wer austeilt muss auch einstecken können. Wenn ich mich recht erinner, wurde der Wortwechsel zwischen dem FC Bayern und Borussia Dortmund, bzw. Sammer und Klopp geführt. Ich verstehe nicht, warum [...] mehr

17.02.2014, 17:06 Uhr

Kann mir jemand erklären - und das meine ich überhaupt nicht sarkastisch - warum eine so erfolgreiche ehemalige Langläuferin auf der Strecke nicht mehr Vorteile gegenüber den Biathleten hat und bei 0 [...] mehr

23.01.2014, 16:30 Uhr

Auch die öffentlich-rechtlichen Programme unterliegen dem Quotendruck Warum eigentlich? Die Quote ist eine Marktanteilskennziffer zur Bestimmung des Preises für Werbung. In der Folge wird Fernsehen für eine werberelevante Zielgruppe produziert, um den Marktanteil und in [...] mehr

07.11.2013, 14:07 Uhr

Warum schon wieder München?! Wie oft wollen die sich noch bewerben, bevor mal wieder eine andere Stadt die Chance bekommt? Hieß es nicht, dass nach der verlorenen letzten Bewerbung nun mal wieder Sommerspiele im Vordergrund [...] mehr

07.11.2013, 13:01 Uhr

Warum eigentlich schon wieder München?! Wie oft wollen die sich noch bewerben, bevor mal wieder eine andere Stadt die Chance bekommt? Hieß es nicht, dass nach der verlorenen letzten Bewerbung nun mal wieder Sommerspiele im Vordergrund [...] mehr

30.08.2013, 16:58 Uhr

Bravo! Jetzt noch der Flughafen, dann haben Sies komplett. Würde mich interessieren, ob Bayern diesen wirtschaftlichen Status auch eingekesselt von einer kommunistischen Besatzungszone [...] mehr

30.08.2013, 16:49 Uhr

Sie sagens: Autsch! Ihr erster Punkt ist so hanebüchen, dazu kann ich gar nichts sagen. Der zweite eigentlich auch, da sie anzunehmen scheinen, dass nur die Stadionbesucher anreisen. Und zum [...] mehr

30.08.2013, 16:09 Uhr

Sie checkens einfach nicht: Fussball ist eine Fernsehsport. Von allen Schreiberlingen hier, kommt eh keiner ins Stadion. Von daher isses vollkommen egal. Wichtig ist das Ambiente darum, denn dass [...] mehr

30.08.2013, 15:34 Uhr

Ich wüsste nicht was das mit Fremdenfeindlichkeit zu tun hat. Die Tourismuszahlen belegen doch eindeutig, welches der attraktivere Standort in Dtl ist, gerade auch international. Mal ne ganz [...] mehr

30.08.2013, 14:57 Uhr

Das Geld siegt zulasten des Fans Ich finde München im Vergleich zu Berlin ungeeignet: 1. Wird Berlin bei der EM Zentrum der internationaler Fanbewegungen sein. Sorry, aber Berlin ist weltoffener, größer, cooler und kann mit den [...] mehr

Seite 1 von 2