Benutzerprofil

grünbeck,harald

Registriert seit: 17.02.2012
Beiträge: 343
Seite 1 von 18
01.06.2019, 12:19 Uhr

Rechte in der BW Mein Sohn hat 1994 seine Wehrpflicht beim Bund abgeleistet.Im Urlaub zu Besuch bei mir brachte er zum Ausdruck, das die BW ein Ausbildungszentrum für Rechte sei. Da bei hat sich bis heute nicht viel [...] mehr

07.04.2019, 09:34 Uhr

Glaubwürdigkeit Mir fehlt bei der SPD die Glaubwürdigkeit,hat ein Vertreter dieser Partei nicht einmal gesagt " nach der Wahl ist es anders als vor der Wahl".Wie oft ist die SPD eingeknickt nur der Posten [...] mehr

06.04.2019, 12:13 Uhr

Widerspruchl Soll Frau WQagenknecht laut Beitag von "Lesheinen" in Lumpen rumrennen um Glaubwürdig zu sein? Wir haben genug Politiker Im Nadelanzug die den Staat ausnutzen, werden aber immer wieder [...] mehr

15.03.2019, 17:08 Uhr

Wagenknecht kommt zurück Wagenknecht kommt zurück, dafür geht Kipping und Co. Nur mit Wagenknecht überlebt die Linke und deswegen wünsche ich ihr alles Gute und eine erfolgreiche "Auferstehung". Ich finde es [...] mehr

26.02.2019, 17:36 Uhr

Sinnlos Der Einsatz der BW ist und war sinnlos und Verschwendung von Steuermitteln. Im Land wurde nichts verändert, immer noch Hauptlieferant von Opium in der Welt.Frauen werden weiter unterdrückt, Kinder [...] mehr

10.02.2019, 10:01 Uhr

Trauig Es ist trauig,daß solche Menschen wie Altmeier oder v.d.L., beide CDU, Politiker sind und das deutsche Volk in Richtung Krieg führen. Wann wachen die Menschen in der BRD auf, Milliarden für die [...] mehr

27.01.2019, 10:03 Uhr

Gefahr Wenn von 3000 Ärzten nur etwas über 100 unterschreiben,sollte doch die Diskussion dahin gehen warum über 96% nicht unterschrieben haben.Für mich ist die größe Gefahr einer Umweltverschmutzung die [...] mehr

12.01.2019, 16:58 Uhr

Man muß schämen Der Deutsche hat aus zwei verlorenen Weltkriegen nichts gelernt.Wir rüsten weiter auf,liefern Kriegstechnik in Krisengebiete und freuen uns, daß weit weg von Deutschland Menschen mit Hilfe deutscher [...] mehr

05.12.2018, 10:19 Uhr

Zur SPD gehen Riexinger und Kipping sollten zu der SPD wechseln, da passen sie hin mit ihrer Weicheipoltik und den anbiedern. Das Kapital wird immer gefährlicher in der Welt und sie träumen immer noch von einen [...] mehr

12.11.2018, 17:46 Uhr

Ich zweifel Ich zweifel an der Glaubwürdigkeit eines Herrn Merz, der plötzlich aus der Versenkung auftaucht.Von wen wird er gesteuert im Interesse des Kapitals? Bei der AfD weiß man woran man ist, rechtes [...] mehr

04.10.2018, 16:35 Uhr

Primitiver Hetzer Für mich ist Knabe kein Historiker sondern primitiver Hetzer, der in das politische Lager paßt. Wer den Faschismus und die DDR gleichsetzt, verdreht die Geschichte. Wo ist seine Aufarbeitung z.B. der [...] mehr

20.09.2018, 16:20 Uhr

Gute Einschätzung Mit Nahles und Co. geht die SPD ins Abseits. Nahles geht es nur um einen Posten und dafür verrät sie auch bei Notwendigkeit ihre Partei und die Genossen.Wo sind die Führungspersönlichkeiten in der SPD [...] mehr

19.09.2018, 15:48 Uhr

Für AfD-Zulauf Diese Entscheidung der Regierung fördert den Zulauf zur AfD. Vielleicht ist dies auch so gewollt von der CSU. Wer glaubt jetzt nochz an Demokratie und Sauberkeit in der Politik ? mehr

02.09.2018, 09:29 Uhr

Forderung von Maas ist primitiv Als Bürger dieses Staates soll ich gegen Rechte auftreten, wo dieser Staat unter den Begriff der Versammlungsfreiheit den rechten Gesindel und deren Vertreter alles erlaubt, wir haben ja Demokratie. [...] mehr

07.08.2018, 15:39 Uhr

Bin dafür Ich bin gegen die Kleinstaaterei. Aber da gehen ja gut bezahlte Posten für einige Parteipolitiker verloren und deswegen ist man dagegen.Geld würde gespart und könnte für soziale Zwecke eingesetzt [...] mehr

27.07.2018, 20:26 Uhr

Verrohung Die Verrohung und der Rechtsrück fängt bei den Politikern im Bundestag an.Wenn man da die Depatten verfolgt muß man nur staunen, aber nicht nur bei der AfD. Hier liegen die Ursachen und die Medien mit [...] mehr

03.07.2018, 16:57 Uhr

Unglaubwürdig Für mich ist die SPD unglaubwürdig, besonders Frau Nahles.Ihr geht es nur um Machterhalt, deswegen knickt sie wieder vor der CDU/CSU ein. Seehofer gehört abgesetzt oder es soll Neuwahlen geben aber [...] mehr

20.05.2018, 08:45 Uhr

Warum nicht ? Wo haben eigentlich die Amerikaner ihre Bomber überall stehen. Das interessiert keinen, aber die bösen Chinesen, die jetzt das Machtgefüge durcheinander bringen ist eine Gefahr für das Kapital. mehr

19.05.2018, 12:31 Uhr

Kirche nutzt den Staat Das Einziehen der Kirchensteuer ist mit der Kirche und Hitler ausgehandelt, damit dieser freie Hand für seine Verbrechen hatte. Der Machterhalt der kirche wurde nicht angegriffen, die Kirche hat zu [...] mehr

10.05.2018, 19:13 Uhr

Jungspunt Herr Maas hat in der Außenpolitik keine große Erfahrung wie sein russischer Gesprächspartner. Er sollte sich nicht wie ein König aufspielen sondern nachdenken, was für Europa und damit auch der BRD [...] mehr

Seite 1 von 18