Benutzerprofil

meinsenf1

Registriert seit: 18.02.2012
Beiträge: 281
Seite 3 von 15
14.10.2013, 11:10 Uhr

Stimme eigentlich zu Über 35% sollten ohne Subventionen zurecht kommen. Aber das Argument, dass das Geld viel besser im Konsum aufgehoben wäre, sieht aus der Perspektive kommender Generationen leicht egoistisch aus. [...] mehr

07.10.2013, 09:46 Uhr

Nichts Neues! Ein nötiger Schuldenschnitt wurde hier schon zig-mal prognostiziert. Über die Folgen für die öffentlichen Haushalte und daraus resultierende Steuererhöhungen wurde auch schon bis zum erbr... [...] mehr

20.09.2013, 08:06 Uhr

Dieser Punkt wird in der Zukunft für ein stetig steigendes Minus sorgen. Niemand sagt, dass mit der AfD alles besser wird, aber eine Partei die der All-Parteien-Koalition im Bundestag die [...] mehr

19.09.2013, 08:19 Uhr

Auswärtsspiel Neapel war sehr stark und hat das übliche schnelle Dortmunder Spiel verhindert. Für die Atmosphäre im Stadion ist die Bezeichnung: Auswärtspiel wohl geprägt worden. Und dafür, dass das ganze Drama [...] mehr

18.09.2013, 08:45 Uhr

BBC-Ausschnitt Für alle, die den BBC-Ausschnitt sehen wollen: Bernd Lucke in Newsnight auf BBC vom 12.6.2013 (engl.) - YouTube (http://www.youtube.com/watch?v=J4xCk9rrXFw) mehr

15.09.2013, 13:11 Uhr

Richtig Aber bei etwas besserer Chancenverwertung, hätte es gut 15:2 stehen können. Dortmund spielt zurzeit den attraktivsten (evtl. auch erfolgreichsten) Fussball Europas. mehr

14.09.2013, 07:53 Uhr

Wenn das stimmt, hat er genau die menschlichen und organisatorischen Fähigkeiten, die man als Vorstand und Büroleiter bei der Post benötigt. mehr

27.08.2013, 20:39 Uhr

Lieber Pepsigola, mach weiter so gute Arbeit und Dortmund wird sicher Meister. mehr

16.07.2013, 08:19 Uhr

Bedenklich! Erinnert mich an DDR-Zeiten. mehr

06.07.2013, 09:04 Uhr

"...wenn ihm die Flucht dorthin gelänge." Das sollte doch machbar sein. Mit Erlaubnis Russlands, immer Richtung Osten und dann über den Pazifik. Am Besten mit mehreren Maschinen an verschiedenen Tagen, damit die "Freunde" nicht [...] mehr

03.07.2013, 09:35 Uhr

Das Deutschland seinen Asylantrag noch am selben Tag abgelehnt hat, zeigt das wir doch nur in einem amerikanischen Protektorat leben. mehr

14.06.2013, 16:13 Uhr

Da war doch was? Die Rebellen mit Waffen auszurüsten ist ungefähr so klug, wie es vor 30 Jahren bei den Mudschahedin war. Na dann viel Spaß! mehr

03.06.2013, 08:49 Uhr

Wenn Sie heute mal CNN oder einen anderen US-Sender einschalten, werden Sie nur US-Werbung sehen - und jetzt staunen! mehr

07.05.2013, 08:40 Uhr

Was in den Leserforen steht, ist für den Redakteur nicht ausschlaggebend. Er hat einfach die aktuellen Umfragen erwähnt. http://www.wahlrecht.de/umfragen/index.htm Mich wundert allerdings auch, [...] mehr

05.05.2013, 08:38 Uhr

Nach einem evtl. Abgang von Hoeneß, hätte Bayern jetzt mal die Chance gehabt, etwas Sympathiepunkte zu sammeln. Aber nee, jetzt haben sie einen neuen Choleriker. mehr

27.04.2013, 08:42 Uhr

Gott sei dank! Es war alles nur ein Rechenfehler, also Schluß mit der Sparpolitik. Hossa die Waldfee, lasst uns endlich wieder auf Pump leben. 90%, 120%, 290% ist doch egal, die Ökonomen sind sowieso keine [...] mehr

30.03.2013, 08:42 Uhr

Nichts neues Von daher, alles nur Rhetorilk. mehr

23.03.2013, 10:17 Uhr

Sehe ich nicht so. Diese Banken sind Pleite, das Geld ist also schon zu 100% verloren. Wenn es eine wirkliche Marktwirtschaft gäbe, hätten die Kunden also einen Totalverlust. Nur weil die Politik glaubt, in die [...] mehr

22.03.2013, 09:41 Uhr

Gänsehaut Als Frau Fischer herein geschwebt kam und hüftsteif "Let me entertain you" gurgelte, hatte ich Fremdschäm-Gänsehaut. Wenn schon langsam sterben, dann gleich richtig mit Bruce Willis auf [...] mehr

12.03.2013, 09:03 Uhr

10.000 Dollar für jeden Mitarbeiter bei Foxconn und es blieben immer noch 133 Mrd. über. Außerdem könnte man den Arbeitern so viel Gehalt zahlen, damit sie Grundbedürfnisse finanzieren können. [...] mehr

Seite 3 von 15