Benutzerprofil

Herodot007

Registriert seit: 18.02.2012
Beiträge: 65
Seite 1 von 4
01.07.2018, 14:58 Uhr

Autokorso - jetzt doch! Ganz Deutschland und erst recht das deutsche Parteiensystem wird aufatmen und Freudentänze veranstalten, wenn sich die Union endlich trennt und zukünftig jeweils eigenständig in ganz Deutschland [...] mehr

26.06.2018, 14:55 Uhr

Rot-Grün-Schwarz: Ja! - Merkel: Nein! Ich interpretiere die Aussagen von K.G.-E. mal so, dass die Grünen schon grundsätzlich für eine solche Koalition bereit wären, aber nur unter der Bedingung, dass Merkel zurücktritt und die SPD den [...] mehr

15.06.2018, 17:23 Uhr

Koalition mit Grünen bringt Zeit Ein Austausch der CSU durch die Grünen hätte gleich mehrere Vorteile: Erstens könnte die Koalition unter Merkel erst einmal weiter regieren und wir hätten nicht gleich Neuwahlen, von denen derzeit [...] mehr

19.04.2018, 12:59 Uhr

Gekaufte Ergebnisse Solange die zwei Parteien CDU und CSU scheinbar grundsätzlich immer zusammen abgefragt und dargestellt werden, kann ich kein Umfrageinstitut auch nur ansatzweise als seriös ansehen und deren [...] mehr

19.03.2018, 19:27 Uhr

Richtig, aber nicht ohne Alternative Ich bin ganz Ihrer Meinung, dass man die Union in Richtung AfD treiben sollte. Das würde allerdings nur dann Sinn ergeben, wenn man als SPD eine realistische Regierungskoalition ohne die Union [...] mehr

04.03.2018, 18:27 Uhr

Wie denn "Kein weiter so!" ohne Alternative? Oder doch Rot-rot-grün? Was bringen denn all die inhaltlich-programmatisch-personellen Veränderungen und vermeintlichen Erfolge im Kialitionsvertrag, wenn man koalitionstechnisch scheinbar keine Alternative zum [...] mehr

26.02.2018, 07:54 Uhr

Lagerbildung rot-rot-grün vs. schwarz-gelb-AfD Die SPD hat nur dann eine Chance, wieder Wähler zu gewinnen, wenn sie diesen auch eine realistische Option auf eine Regierungsführung und damit einen Politikwechsel bieten kann. Solange aber die AfD [...] mehr

26.02.2018, 07:54 Uhr

Lagerbildung rot-rot-grün vs. schwarz-gelb-AfD Die SPD hat nur dann eine Chance, wieder Wähler zu gewinnen, wenn sie diesen auch eine realistische Option auf eine Regierungsführung und damit einen Politikwechsel bieten kann. Solange aber die AfD [...] mehr

25.02.2018, 19:23 Uhr

Wer vertritt die Rentner? So ein Kindegarten! Kein einziger Minister ist über 80, noch nicht mal über 70. Merkel ist die einzige über 60. Wie soll denn so verantwortungsvoll ein Land regiert werden? Und wer vertritt die [...] mehr

19.02.2018, 11:19 Uhr

Kinder an die Macht! Politik ist eben doch nicht nur etwas für Erwachsene, sondern auch für Kinder unter 59 Jahren. Schade nur, dass man in der Krabbelgruppe "Junge Union" nur bis 35 Mitglied sein darf. Eine [...] mehr

19.02.2018, 10:36 Uhr

Zu jung AKK ist ja jünger als 60, also nach CDU-Definition ein junger Mensch - quasi gerade erst raus aus der Pubertät und immer noch leicht grün hinter den Ohren - immerhin, im Vgl. zum Kleinkind Kevin [...] mehr

18.02.2018, 19:57 Uhr

Strategische Fehler und Neuausrichtung Wenn wir tatsächlich etwas gegen die AfD tun wollen und gleichzeitig nicht die nächsten 100 Jahre eine GroKo auf Bundesebene haben wollen, brauchen wir einfach wieder klassische Lager, wie etwa damals [...] mehr

18.02.2018, 19:08 Uhr

Strategische Fehler und Neuausrichtung Wenn wir tatsächlich etwas gegen die AfD tun wollen und gleichzeitig nicht die nächsten 100 Jahre eine GroKo auf Bundesebene haben wollen, brauchen wir einfach wieder klassische Lager, wie etwa damals [...] mehr

17.02.2018, 22:30 Uhr

Strategische Fehler Wenn wir tatsächlich etwas gegen die AfD tun wollen und gleichzeitig nicht die nächsten 100 Jahre eine GroKo auf Bundesebene haben wollen, brauchen wir einfach wieder klasische Lager, wie etwa damals [...] mehr

13.02.2018, 16:37 Uhr

Umfrage unwissenschaftlich, tendenziös und unseriös Solange SPON und alle anderen Medien in sämtlichen Umfragen die zwei Parteien CDU und CSU immer zusammen und damit nicht getrennt ausweisen, kann ich diese schlichtweg nicht ernst nehmen. Es mag [...] mehr

13.02.2018, 16:27 Uhr

Umfragen unwissenschaftlich und tendenziös Solange SPON und alle anderen Medien in sämtlichen Umfragen die zwei Parteien CDU und CSU immer zusammen und damit nicht getrennt ausweisen, kann ich diese schlichtweg nicht ernst nehmen. Es mag [...] mehr

13.02.2018, 15:03 Uhr

Gemeinsame Kandidatin von SPD, Grünen und CSU Aha, na scheinbar kommt da jetzt doch endlich mal langsam etwas in Bewegung... Wenn sie die Kandidatin ist, die entgegen aller medialer Meinaungmache (d.h. permanentes SPD-Bashing und Vorenthalten [...] mehr

01.02.2018, 18:48 Uhr

Die CSU schweigt sich aus. Angesichts der Tatsache, dass die CSU sich noch nicht einmal von selbst von Glasers Aussagen distanziert, scheint das Ende der GroKo noch 2018 zu kommen. Ganz besonders auffällig erscheint mir ja in [...] mehr

01.02.2018, 18:16 Uhr

Die CSU schweigt dazu. Ganz besonders auffällig erscheint mir ja in diesem Zusammenhang, dass sich die CSU, die als 6%-Partei sich völlig selbst überschätzend ja sonst zu allem und jedem etwas Unqualifiziertes [...] mehr

24.01.2018, 09:39 Uhr

SPD/Grüne mit Kanzler Schulz und CDU als Juniorpartner (ohne CSU) Die Option SPD/Grün plus CDU ohne CSU wird ja landauf landab in allen Foren diskutiert und für gut befunden, allein die wirtschafts- und damit unionsabhängigen Medien wollen diese Option nicht nur [...] mehr

Seite 1 von 4