Benutzerprofil

KnarfKnarf

Registriert seit: 19.02.2012
Beiträge: 31
Seite 1 von 2
09.11.2019, 13:33 Uhr

Geht es noch heuchlerischer? Sicher ein MdB hat viel an Arbeit, und wenn er es ernst nimmt, deutlich mehr als 8 Stunden am Tag. Aber die Mehrheit der Arbeitswochen des Jahres ist er nicht in Berlin - 2020 gibt es 22 [...] mehr

18.09.2019, 23:33 Uhr

Frankreich wird Snowden totsicher nicht aufnehmen! Frankreich ist, wie Deutschland auch, ein treuer Vasallenstaat der USA und wird schon alleine daher Snowden nicht aufnahmen. Wer Snowden Asyl gewährt, der wird den Zorn Amerikas ernten, und davor [...] mehr

22.11.2018, 20:52 Uhr

Ablenkungsmanöver von ADR-Geschäften Gestern wurde bekannt, dass es eine noch dreistere Masche neben Cum-Cum und Cum-Ex gibt, um den Staat zu schröpfen: ADR, einen Handel mit Phantomaktien. Just genau an diesem Tag zaubert der [...] mehr

18.11.2018, 12:22 Uhr

Natürlich ist Macron der Präsident der Reichen! Im Präsidentschaftswahlkampf sagte Marie Le Pen über Macon damals dies: "Herr Macron ist der Kandidat der unkontrollierten Globalisierung, der Kandidat der Prekarität, der sozialen Brutalität, [...] mehr

27.07.2018, 12:27 Uhr

Trumps Vision: die USA als Nabel der Welt! Natürlich hat Donald Trump eine politische Vision, die sich ganz einfach auf "America first!" und damit auf die USA als Mittelpunkt der Welt herunter brechen lässt. Die USA sehen sich [...] mehr

29.04.2018, 11:57 Uhr

Bei der Bezahlung ist das kein Wunder Die Mehrzahl dieser Paketdienste hat keine eigenen Zusteller - nur UPS, und DHL, aber die lagern inzwischen fleißig in die DHL Delivery GmbH aus und drücken so die Löhne - sondern Subunternehmer, die [...] mehr

20.03.2017, 23:18 Uhr

Das typische Problem vieler Frauen: zu hohe Ansprüche! Die Mutter hat absolut Recht, ihre Tochter hat zu hohe Ansprüche. Dabei könnte sie möglicherweise mit jemandem, der nicht unbedingt studiert und promoviert hat, durchaus glücklich werden. mehr

30.10.2016, 22:14 Uhr

Das Rentensystem wurde von Kohl geplündert! Das Rentensystem funktionierte, bis es von Kohl bei der Wiedervereinigung geplündert wurde. Arbeiten bis 75 Jahre ist Ihre Forderung? In Wirklichkeit fordern Sie doch eine versteckte Rentenabsenkung [...] mehr

16.01.2016, 16:54 Uhr

Der Feind Nummer 1: die USA VW hat im Grunde nur vor einem Angst: den USA. Daher haben sie mit dem Wirtschaftsprüfungsunternehmen Jones Day&Deloitte von Anfang an auf US-Unternehmen gesetzt und bieten sie jedem [...] mehr

07.03.2015, 11:03 Uhr

Rausgeworfenes Geld! Um zu erfahren, dass die SPD ein massives Problem hat, braucht man keine Studien - das sieht man anhand der letzten Landtagswahlen auch ohne! Daher ist das rausgeworfenes Geld, Captain Obvious reitet [...] mehr

22.11.2014, 16:13 Uhr

Die dreiste Arroganz der Macht Gabriel ist kein Sozialdemokrat, den schauspielert er uns nur und nicht mal das.In Wirklichkeit ist er die fette, dreiste Arroganz der Macht, die alles tut, um an die Macht zu kommen und dann da zu [...] mehr

18.10.2014, 14:47 Uhr

Eine dämliche Frage... ...die da der Autor mal wieder stellt. Warum ziehen viele nicht zum Studienbeginn aus? Weil sie es sich einfach nicht leisten können, darum nicht! In vielen Studienorten sind Wohnheimplätze [...] mehr

15.09.2014, 16:31 Uhr

Augenwischerei dank Basebandprozessor Dies ist und bleibt Augenwischerei, denn um die Übertragung der Audiosignale an sich kümmert sich in jedem modernen Handy eine eigene Einheit, ein eigenes System namens Basebandprozessor - und das [...] mehr

01.09.2014, 07:01 Uhr

Die wichtigste Partei findet keine Beachtung: die der Nichtwähler! Und wieder einmal findet in einem Artikel die wichtigste Partei überhaupt keine Beachtung, nämlich die der Nichtwähler. Bei einer Wahlbeteiligung von gerade mal 48,2% sind diese die stärkste Kraft [...] mehr

29.06.2014, 15:41 Uhr

Man beachte den MARKT im Arbeitsmarkt! Es nennt sich noch immer ArbeitsMARKT: gut ausgebildete Wissenschaftler sind sich ihres Wertes durchaus bewusst und wenn die deutsche Wirtschaft ihnen kein der Ausbildung angemessenes Gehalt bezahlt, [...] mehr

19.05.2014, 09:03 Uhr

Inklusion, das neue Modewort... ...braucht eine passende, bauliche Ausstattung sowie dafür ausgebildetete Lehrer. An den meisten Regelschulen ist beides nicht vorhanden. Daher tut man seinem Kind keinen Gefallen damit, wenn [...] mehr

15.05.2014, 09:06 Uhr

Die Schuld des Bundes! Der Bund hat den Kommunen in den letzten beiden Dekaden immer mehr Aufgaben aufgebrummt, um sich selber zu entlasten, aber den Kommunen dafür nicht wirklich genug Geld zur Verfügung gestellt. Die [...] mehr

10.05.2014, 08:26 Uhr

Kopfhörer für Millionen Apple will einfach einigermaßen gut klingende Kopfhörer für Millionen von Ipod/Iphone-Benutzern haben, die auch möglichst im Alltagseinsatz mit all seinen Beschallungen und Nebengeräuschen (z.B. Bahn, [...] mehr

27.04.2014, 18:21 Uhr

Koch sein ist ein unterbezahlter Knochenjob Koch sein ist nunmal ein unterbezahlter Knochenjob, bei dem man bis zu 12 Stunden in der Küche steht, in denen häufig ein Ton herrscht, gegenüber dem das Grundausbildungslager der Marines wie ein [...] mehr

08.04.2014, 08:09 Uhr

130000 gut ausgebildete Deutschen wandern jährlich aus! 130000 gut ausgebildete Deutsche wandern jährlich aus und gleichzeitig gehen der Wirtschaft (angeblich!) die Lehrlinge aus. Solange die Wirtschaft nicht mal wieder auf breiter Front anfängt, [...] mehr

Seite 1 von 2