Benutzerprofil

Herbert1968

Registriert seit: 20.02.2012
Beiträge: 499
Seite 25 von 25
22.02.2012, 10:33 Uhr

Dass die Staatsanwaltschaft bei dem "unfasslichen" Geerkens-Kredit - was ist daran "unfasslich"? Er übersteigt Ihre Vorstellungskraft? Nun, das ist Ihr "persönliches" [...] mehr

21.02.2012, 21:21 Uhr

Ihre Darlegungen sind von krasser Unkenntnis geprägt. Im Falle eines Amtsenthebungsverfahren entscheidet das Bundesverfassungsgericht über die Höhe des Ehrensoldes, zwischen 0 EUR und 200.000 [...] mehr

21.02.2012, 20:52 Uhr

Nein, das hat etwas mit dem Gleichheitsgrundsatz zu tun. Ihre "Interpretation" der Geschichte ist mit den Tatsachen nicht in Einklang zu bringen. Vielleicht machen Sie sich [...] mehr

21.02.2012, 19:28 Uhr

Da haben Sie Recht. Im Gesetz gibt es dafür keinen Anhaltspunkt. Dann erübrigt sich jede weitere Erörterung. Das aber darf keine Rolle spielen. Auch der Amtsinhaber, der am Tag [...] mehr

21.02.2012, 19:12 Uhr

Da muss ich Ihnen Recht geben. Seine Ausführungen wirkten auf mich stets recht parteiisch gegen Wulff. Leider haben Presse und Fernsehen meistens nur auf ihn zurückgegriffen. Der aggressive [...] mehr

21.02.2012, 18:50 Uhr

Mit dieser Begründung hätte man auch Köhler den Ehrensold verweigern müssen. Oder ist seine Dünnhäutigkeit gegen Kritik etwa kein "persönlicher Grund"? Aber das wurde damals still und [...] mehr

21.02.2012, 18:47 Uhr

Bis zur rechtskräftigen Entscheidung durch den BGH können Jahre vergehen. Bis dahin ist Wulff verhungert, das Haus zwangsversteigert usw. Ehrensold, aber sofort!! mehr

21.02.2012, 18:10 Uhr

Seehofer wird es schon richten "Persönliche Gründe" kennt das Gesetz gar nicht, so dass schon die Überlegung, weil es ein persönlicher Grund gewesen sei, könne es kein politischer Grund gewesen sein, fehlgeht. [...] mehr

21.02.2012, 17:59 Uhr

Mein Mund ist trocken. Mann kann sich auch der Stimme enthalten. Auch wenn sich die Parteien geeinigt haben, der einzelne Stimmberechtigte ist in seiner Wahl vollkommen unabhängig. mehr

21.02.2012, 15:35 Uhr

Nichts durcheinander bringen Doch, doch, das soll Thema sein, schließlich entgegnen Sie auf meinen Beitrag. Also zur Richtigstellung: Der Anfangsverdacht der Staatsanwaltschaft Hannover richtet sich nicht gegen den Hauskredit [...] mehr

21.02.2012, 15:29 Uhr

Überheblich "Sie fahren jetzt den neuen Bundespräsidenten." Sagt er vier Wochen vor der Wahl! Überheblich! Arrogant! Ich hoffe, dass er möglichst wenig Stimmen bekommt, vielleicht sogar erst im [...] mehr

21.02.2012, 15:13 Uhr

Statt "in Verdacht geriet" trifft es die Formulierung "grundlos verdächtigt wurde" besser. Denn Edith Geerkens hatte mit Wulffs politischer Position keinerlei Berührungspunkte. [...] mehr

21.02.2012, 14:34 Uhr

"Privatsache" Wahrscheinlich sind diejenigen, die Gaucks Partnerschaft zur "Privatsache" erklären, die niemand etwas angehe, dieselben, die Christian Wulff für seinen Privatkredit kritisieren und dafür, [...] mehr

21.02.2012, 11:40 Uhr

Das ist Ihre Privatmeinung. Würdelos wäre es, wenn ein Bundespräsident, der einfach keine Lust mehr auf den Job hat, die Verweigerung einer Unterschrift als "gegen sein [...] mehr

21.02.2012, 00:57 Uhr

Die Vollendung der ersten Amtszeit ist nach dem Gesetz keine Rechtfertigung für die Gewährung des Ehrensoldes, wenn man innerhalb der zweiten Amtszeit ausscheidet. Entweder scheidet der BP mit [...] mehr

21.02.2012, 00:50 Uhr

Er hat auch nicht behauptet, aus "persönlichen Gründen" zurückzutreten. Dass seine "Wirkungsmöglichkeiten nachhaltig beeinträchtigt" seien, stellt jedoch einen gewichtigen [...] mehr

20.02.2012, 21:22 Uhr

Ein Bundespräsident, gegen den ein staatsanwaltschaftliches Ermittlungsverfahren anhängig ist, ist politisch nicht tragbar. Also Rücktritt aus politischen Gründen. Falls jetzt vorgebracht wird, [...] mehr

20.02.2012, 19:23 Uhr

"Furcht vor dem Ergebnis der juristischen Recherche" kann es nicht sein, da der Rücktritt dieses Ergebnis nicht aufhalten kann. Den Begriff "persönliche Gründe" kennt das [...] mehr

20.02.2012, 17:47 Uhr

SPON hört das Gras wachsen? Woher weiß SPON das? Genau das ist doch streitig. mehr

Seite 25 von 25