Benutzerprofil

spon_1542210 jorgos48

Registriert seit: 20.02.2012
Beiträge: 207
Seite 1 von 11
23.01.2015, 23:32 Uhr

Linke Denkelite. Die Arroganz einiger Linker scheint keine Grenzen zu kennen. Nur sie verfügen über Intellekt? Alle anderen sind dämliche Kleinbürger oder Handlanger des Großbürgertums. Die Brandanschläge sind [...] mehr

23.01.2015, 04:49 Uhr

Islam Der Islam ist nicht reformierbar, das liegt in der Natur seines Allmachtsanspruchs. Die Muslime sind wie viele Christen auch, Angehörige einer Religionsgemeinschaft, aber sie leben eigentlich sekular. mehr

18.01.2015, 18:46 Uhr

Alles was Rechts ist, oder zu sein scheint sind Nazis. So die Meinung Vieler hier im Forum. Alles Übele Dumpfbacken und Kriminelle. Nur sie sind moralisch anständig, gut und stehen auf der [...] mehr

24.02.2014, 16:09 Uhr

Prima Als langjähriger GEK Versicherter begrüße ich die Sparmaßnahmen der Barmer GEK. Ich habe noch nie den persönlichen Kontakt zu einem Berater GEK benötigt. In der heutigen Zeit geht der Kontakt [...] mehr

20.02.2014, 09:36 Uhr

Fachkompetenz Welche Fachkompetenz wird von Frau v d Leyen erwartet? Soll sie militärische Erfahrung mitbringen, muss sie die Dienstgrade der Soldaten auswendig lernen, oder was? Sie hat die politische [...] mehr

16.02.2014, 07:56 Uhr

Prachtweiber mit Holz vor der Hütten. Lieber Prachtweiber mit richtig weiblicher Figur als diese mageren Kindfrauen. mehr

14.02.2014, 20:11 Uhr

Es bleibt eine Frage. Der Minister informiert Gabriel, wer informierte, wenn überhaupt, den MdB Edathy? Konnte er dadurch Datenträger vernichten oder unbrauchbar machen, also mögliche Beweismittel [...] mehr

13.02.2014, 08:07 Uhr

Der Graf von Luxembourg Wer ist denn Herr Asselborn? mehr

10.02.2014, 17:22 Uhr

Der Schweizer Souverän Die Bevölkerung der Schweiz hat entschieden und die EU-Kommissare und Eurokraten drohen. Man muss mit dem Ergebnis der Volksabstimmung nicht einverstanden sein, viel wichtiger ist die Tatsache, die [...] mehr

09.02.2014, 12:45 Uhr

Vorwärts Genossen zur Rolle rückwärts. Sind jetzt die Postkommunisten wählbar geworden? Vorwärts Genossen wir müssen zurück! Zurück zum sozialistischen wünsch dir was. Bisher sind es Unternehmer die Arbeitsplätze schaffen und gut [...] mehr

05.02.2014, 06:49 Uhr

Erdogan in Berlin, türkischer Wahlkampf in Deutschland Da jubeln sie ihrem Meister zu und sind von der wirtschaftlichen Entwicklung in der Türkei begeistert. Es geht aufwärts in Ankara und in Istanbul. Ist jetzt zu befürchten das unsere türkischen [...] mehr

02.02.2014, 14:04 Uhr

Die Schwarzer Alice in Wunderland? mehr

01.02.2014, 20:58 Uhr

Aufmüpfige Germanen Die Kolonie wir aufmüpfig. Schon vergessen das DE zwei Weltkriege verloren hat und sich jetzt gefälligst dem Hegemon unterzuordnen hat. Der britische Pinscher hat das begriffen. mehr

30.01.2014, 20:55 Uhr

Erdogan Wahlkampf in Deutschland? Nein ! Das geht garnicht. mehr

29.01.2014, 09:15 Uhr

An möllendorfer Die NVA hatte sehr viel von der Deutschen Wehrmacht übernommen. Nazi Offiziere wurden via Komitee freies Deutschland zu Antifaschisten umfrisiert. Wes Brot ich ess des Lied ich sing. mehr

28.01.2014, 22:21 Uhr

Der Pfaffe als Präsident. Ich verstehe jetzt das ihn die Kanzlerin nicht haben wollte. Wenn er doch geschwiegen hätte, der Pfaffe. mehr

28.01.2014, 22:14 Uhr

Legende Rolf Seelmann-Eggebert Hätte mich auch gewundert wenn der Adelsexperte gefehlt hätte. Sicher hätte er gern wieder eine Monarchie in DE. Und ich dachte der sei schon in die ewigen Jagdgründe abberufen worden. mehr

28.01.2014, 09:33 Uhr

Lebensarbeitszeit Wer mit 15 Jahren eine Lehre anfängt und nach 50 Arbeitsjahren in Rente ging war dann 65. Wer heute zB mit 25 anfängt zu arbeiten und nach 45 Arbeitsjahren in Rente geht ist 70. Zeiten der [...] mehr

26.01.2014, 21:34 Uhr

SPD die Retter der Enterbten? Das soziale Herz der Sozis hat dafür gesorgt, das Arbeitnehmer die erfolgreich im Beruf vor Jahrzehnten eine Direktversicherung abgeschlossen haben jetzt noch einmal dafür 15,5% Krankenkassenbeiträge [...] mehr

26.01.2014, 11:55 Uhr

Geht mir am A.... vorbei! Bin Atheist. Die Katholen haben selber schuld, es zwingt sie niemand diesem Päderastenclub zu finanzieren. mehr

Seite 1 von 11