Benutzerprofil

ex_berliner

Registriert seit: 28.02.2012
Beiträge: 1225
Seite 61 von 62
09.09.2016, 22:21 Uhr

Naja, das koennen Sie sich ja gern weiter einreden, aber wenn hier im Zusammenhang von Wahlkaempfen von "ground operations" gesprochen wird, dann ist damit die Arbeit vor Ort gemeint - [...] mehr

09.09.2016, 22:05 Uhr

Was ist ein derbes Schimpfwort fuer Hispanics? Latinos? LOL Latinos ist kein Schimpfwort hier. Oder beschimpfen die Latinos sich etwa selbst, wenn sie einen "Latino's Supermarket" [...] mehr

09.09.2016, 21:57 Uhr

Nicht wirklich. Die beiden Begriffe werden sehr regelmaessig austauschbar verwendet. Schauen Sie doch einfach mal hier: http://www.cnn.com/2016/09/09/politics/trump-ground-game/ mehr

09.09.2016, 21:16 Uhr

Genau so sieht das aus. Obama hat das 2008 und besonders 2012 recht beeindruckend vorgefuehrt. Die Umfragen in 2012 sahen Obama zuletzt nur 0.7 Prozenpunkte vor Romney. Gewonnen hat er aber mit [...] mehr

09.09.2016, 17:33 Uhr

Bernie hat es nicht geschafft, die Mehrheit der Demokraten im Vorwahlkampf hinter sich zu vereinen. Und ich rede hier nicht ueber die Deligierten und Funktionaere sondern ueber diejenigen die ihre [...] mehr

09.09.2016, 17:22 Uhr

Weiss gar nicht was da schwer fallen kann - Trump ist schlicht und einfach unqualifiziert fuer das Praesidentenamt und daher nicht waehlbar. Das ist keine Wahl zwischen Pest und Cholera, es ist [...] mehr

09.09.2016, 17:06 Uhr

Im Ausland lebende US Buerger duerfen natuerlich waehlen und viele tun das auch. Der Beitrag auf den sie geantwortet haben hat vielmehr versucht klar zu machen dass es sehr viel mehr [...] mehr

09.09.2016, 15:33 Uhr

Da hat sich aber jemand den Kopf verrenkt. Trump braucht das Geld der Wall Street nicht? Das hat er sicherlich mal behauptet aber daran erinnert er sich lange nicht mehr. Der geht auch fleissig [...] mehr

09.09.2016, 14:01 Uhr

Und dann ist Trump die Alternative? Es gibt in diesem Wahlkampf wohl niemanden der ein gespannteres Verhaeltnis zur Wahrheit hat as Mr. Trump. Der ist doch nun nachweislich staendig nur am luegen. Und Verstrickungen mit den [...] mehr

05.08.2016, 22:42 Uhr

Genauso sieht das aus. Wenn man argumentiert, dass das Abstammungsprinzip anzuwenden ist, dann kann es nicht sein, dass ein gebuertiger Deutscher durch Annahme einer anderen Staatsbuergerschaft [...] mehr

05.08.2016, 19:37 Uhr

Das stimmt so nicht ganz. Stichwort: Beibehaltungsgenehmigung. Einfach mal googeln - viel Spass. mehr

05.08.2016, 19:34 Uhr

Bruecken statt Mauern Ich bevorzuge mehr Offenheit in der Welt. Eine Welt in der sich Menschen mehr und freier bewegen koennen. Das geht natuerlich nicht von heute auf morgen. Es sind sehr viele Probleme anzupacken und zu [...] mehr

05.08.2016, 00:40 Uhr

Da stimmt Ihnen Herr Trump ganz bestimmt gerne zu. Dann mal weiter so. Immer weiter den Bach runter und fest behaupten, dass das eigentlich aufwaerts geht. Hat Baghdad Bob seinerzeit auch so [...] mehr

04.08.2016, 21:50 Uhr

Die Republikaner, ...die sich eine politische Zukunft erhalten wollen, werden sich wohl in zunehmenden Zahlen von ihrem Kandidaten distanzieren - und ihre Kraefte fuer 2020 neu sammeln. Die Mehrheit im fuer die [...] mehr

04.08.2016, 21:15 Uhr

Wenn Herr Trump hier Praesident werden sollte, dann koennt Ihr Euch in Europa auch warm anziehen fuer den langen, kalten Winter den Herr Trump der Welt bescheren wuerde. Nein, kein nuklearer [...] mehr

04.08.2016, 21:05 Uhr

Dumm nur, dass die Unfragewerte in den einzelnen Staaten fuer Herrn Trump noch sehr viel trueber aussehen. Er liegt nun in so gut wie allen "Battleground" Staaten zum Teil weit hinter [...] mehr

28.07.2016, 17:57 Uhr

Uninformierter geht's ja bald nicht mehr Fakt ist dass Trump nicht weniger verachtet ist hier in den USA - sogar ein kleines bisschen mehr. Seine Beliebtheitsbilanz ist bei -21 Punkten. Clinton's bei -17. Und Trump punktet mith [...] mehr

28.07.2016, 01:19 Uhr

Unglaublich... ...das Herr Trump sogar in Deutschland eine Fangemeinde hat. Ich hatte die Deutschen immer als schlauer in Erinnerung. Wenn dieser Mann ins Weisse Haus einziehen sollte, ist Eure Wirtschaft auch den [...] mehr

22.07.2016, 19:50 Uhr

sehe ich auch so Man darf da wohl mit ziemlicher Gewissheit davon ausgehen, dass es hier am Ende schon wieder radikalisierte Irre sinnlos am schlachten waren. Hoffentlich werden die sehr schnell zur Strecke [...] mehr

16.06.2016, 15:29 Uhr

So sehe ich das auch. Ist doch zur Genüge nachgewiesen worden dass eine Schusswaffe im Haushalt die Mitglieder dessen nicht mehr sondern weniger sicher macht. mehr

Seite 61 von 62