Benutzerprofil

vroni1203

Registriert seit: 29.02.2012
Beiträge: 155
Seite 1 von 8
20.03.2017, 09:47 Uhr

Fr Merkel ist NICHT alternativlos ich würde mir einen CDU Politiker aus der 2. Reihe wünschen. Es gibt sicherlich genug "junge" Talente auch in der CDU und die CDU würde davon enorm profitieren. Es müssen nicht immer die [...] mehr

20.03.2017, 09:34 Uhr

Das ...könnte m. E. darunter leiden, dass sie vorschnell Aussagen zu Wahlkampfabsagen von türkischen Politikern im Saarland veröffentlicht hat. Das war einfach zu offensichtlich, dass diese Aussagen nur [...] mehr

09.02.2016, 19:48 Uhr

Leistungen fuer Fluechtlinge wir sollten die Leistungen fuer Fluechtlinge kuerzen und klarstellen, dass wir die Rueckreise nach Kriegsende einfordern. Somit nimmt man den Leuten den Anreiz hier herzukommen. Das wuerde auch die [...] mehr

15.12.2015, 20:44 Uhr

ich bin zwar aus Bayern und würde gerne die CSU auch wählen, allerdings wähle ich hiermit die CDU ja mit, da die beiden eine Union bundesweit bilden. Und das will ich nicht, denn ich unterstütze [...] mehr

01.10.2015, 23:04 Uhr

Gerne! Freue mich dass KTG wieder zurueck kommt. Er hat seine 2. Chance verdient. Danke Herr Seehofer! mehr

01.10.2015, 06:33 Uhr

Csu ich bin froh in Bayern zu leben. Die CSU sieht dieses Thema wenigstens mit Vernunft und real und vergisst dabei seine Buerger nicht. Ich kann nur hoffen dass Hr Seehofer alle Maßnahmen umsetzen kann. [...] mehr

17.09.2015, 12:16 Uhr

Der Fisch stinkt immer vom Kopf ... Ich kann die Entscheidung von Herrn Schmidt verstehen. Diese desaströse Flüchtlingspolitik würde ich auch nicht mittragen wollen. Warum auch, er kann sicherlich vom Alter her beruhigt in Ruhestand [...] mehr

11.09.2015, 19:07 Uhr

Meine volle Zustimmung! Auf die neutrale und nüchterne Berichterstattung warte ich seit Wochen. Noch vor wenigen Monaten wurde über die Salafisten und das mögliche Potenzial an Gewaltverbrechen das von denen ausgeht [...] mehr

11.09.2015, 19:01 Uhr

Warum? Warum kann man jetzt nicht als 1. Maßnahme eine Videobotschaft mit Frau Merkel in sämtlichen relevanten Sprachen veröffentlichen in der sie sagt, dass Deutschland kein Schlaraffenland ist, dass die [...] mehr

04.09.2015, 06:48 Uhr

keine Solidarität Und wieder einmal ein Beweis, dass wir in Europa nicht "ein" Volk sind, das wird Wunschdenken bleiben und die Vorkommnisse in den letzten Monaten sind die besten Beweise. Die EU handelt viel [...] mehr

28.08.2015, 07:43 Uhr

Welche Parolen... von Herrn Herrmann waren denn NPD verdächtig und auch für welche entlarvende Momente dieser gesorgt hat erschließt sich mir in keinster Weise. Ich habe die Sendung gesehen und habe dies nicht so [...] mehr

12.08.2015, 07:26 Uhr

Gewissensfragen Es wird vom Thema abhängen, ob ein Bundestagsabgeordneter einen Kompromiss eingehen kann und der Mehrheit seiner Partei damit folgt. Doch bei solchen Themen wie die Abstimmung zum 3. Hilfspaket für [...] mehr

12.07.2015, 15:25 Uhr

Kurs von Herrn Schäuble ... empfinde ich nicht hart sondern eher konsequent. Leider gibt es nur wenige Politiker, die wie er agieren und nicht das Fähnchen im Winde sind. Das ist den meisten davon entweder zu anstrengend [...] mehr

30.06.2015, 09:54 Uhr

Ich fürchte leider Sie haben Recht mit dieser Prognose. So sehe ich das auch. Und dabei haben wir sicherlich noch andere Probleme zu lösen als dieses Thema Die geraten hiermit total aus dem Fokus. mehr

30.06.2015, 08:24 Uhr

eine never-ending-story ... wetten dass die Griechen letztendlich doch noch zu ihrem Geld kommen? Das Referendum wird mit Pro EU entschieden werden und die Geldschatulle der Geldgeber wird sich dann sofort wieder öffnen, [...] mehr

24.06.2015, 09:10 Uhr

beim besten Willen... dass sich die EU nicht traut so etwas anzusprechen, kann ich nicht glauben. Da muss irgendetwas anderes dahinter stecken, dass es nicht möglich macht, an solche Reserven, falls es die tatsächlich [...] mehr

23.06.2015, 14:12 Uhr

Sache des griechischen Volkes Wenn das griechische Volk diesen Wahlkampfversprechen Glauben geschenkt hat, ist es doch deren Sache. Das sind doch alles mündige Wähler gewesen, denen man ein Urteilsvermögen zutrauen muss. Ich bin [...] mehr

23.06.2015, 09:00 Uhr

es ist doch unglaublich ... es scheint tatsächlich darauf hinauszulaufen, dass Griechenland weitere Gelder bekommt. Ich bin sprachlos. Das ist doch nur das Problem vertagt. In ein paar Monaten stehen die doch wieder auf der [...] mehr

22.06.2015, 09:35 Uhr

Kein Wunder ... ... dass unsere Kanzlerin seit Tagen schon auf Tauchstation gegangen ist. Es war anscheinend allen klar, wie das Theaterstück endet. Nun möchte ich eine ehrliche Auskunft darüber was für Kosten [...] mehr

22.06.2015, 07:47 Uhr

Inszenierung... waren die letzten Wochen eine einzige Inszenierung und es war sowieso klar, dass nach GR weitere Gelder fließen? Egal was da jetzt an Reformvorschlägen kommt, meiner Ansicht nach ist GR in der [...] mehr

Seite 1 von 8