Benutzerprofil

780

Registriert seit: 06.03.2012
Beiträge: 1678
Seite 3 von 84
20.12.2017, 22:35 Uhr

@ vielflieger_1970 Man kann intelligent sein und politisch trotzdem ein Dummkopf, auch die Nazis waren nicht dumm, und nicht alle, die am Anfang die Nazis gewählt haben, waren nationalistisch oder rassistisch, dennoch [...] mehr

20.12.2017, 17:47 Uhr

Ich zeige, wo die Mängel liegen. Mediziner selbst haben gesagt, dass sich viele ihrer Kollegen zu sehr auf die Technologie verlassen, und der einzelne Mensch mit seiner Krankheit paßt dann nicht [...] mehr

20.12.2017, 16:16 Uhr

Ich habe beides nicht in Frage gestellt, schon gar nicht habe ich den technischen Fortschritt in der Medizin in Frage gestellt und die vielen Forschungsergebnisse, die vielen zu Gute kommen. Aber [...] mehr

20.12.2017, 14:48 Uhr

Was hat denn der medizinische Fortschritt mit der Politik zu tun. Außerdem kann man diesen erheblich bezweifeln. Es fehlt heute an Ärzten und an Krankenhäusern, und dafür ist allerdings die [...] mehr

20.12.2017, 03:13 Uhr

Fragen über Fragen Dieser ganze Polizeieinsatz war doch äußerst problematisch. Ich erinnere mich noch sehr genau an die harten Maßnahmen gegen friedliche Demonstranten, war im Fernsehen zu sehen. Aber als die [...] mehr

19.12.2017, 21:39 Uhr

Das stimmt so auch nicht. Nachdem es eigentlich eine annähernde Akzeptanz dieser Minderheiten gegeben hatte, befanden wir uns doch wieder in deiner Zeit der Reaktion, die das alles aufheben [...] mehr

19.12.2017, 20:24 Uhr

Schmidt ist doch nicht unfehlbar gewesen, mein Gott, aber er ist der einzige, der aus seinen Fehlern gelernt und sie offen ausgesprochen hat. Und was er auch noch gemacht hat, in seinen [...] mehr

19.12.2017, 19:32 Uhr

Das ist richtig, und man könnte dem deutschen Michel ja beinahe gratulieren, dass er endlich gemerkt hat, was sich eigentlich abspielt. Aber was tut er, er reagiert indem er d i e Partei stützt, [...] mehr

19.12.2017, 19:22 Uhr

Also, da protestiere ich, es kommt nicht alleine auf die Mehrheit an, ich begreife mich jedenfalls nicht unter dieser braun-schwarzen Mehrheit, die habe ich auch beim ersten Wahlgang meines Lebens [...] mehr

19.12.2017, 19:11 Uhr

Dass der Kohleausstieg immer noch ernsthaft diskutiert und nicht etwa schnee von gestern und selbstverständlich ist, zeugt ja gerade nicht großartig von Vernunft. Ähnlich das Desaster mit dem [...] mehr

19.12.2017, 17:37 Uhr

Auch die Journalisten scheinen hilflos zu sein, z. B. Broder, dem das das ja eigentlich nicht zutrauen würde. In seinem Artikel: "Regierungskrise? Nein, das ist gelebte Demokratie!" vom [...] mehr

18.12.2017, 19:57 Uhr

@ spon-4b7-l330 Ich glaube, wir verkennen, worum es geht, um nicht Geringeres als unsere Zivilisation und das bißchen Freiheit, das wir uns über Jahrzehnte immer noch ein wenig erhalten konnten. Wenn wir neue [...] mehr

18.12.2017, 19:38 Uhr

Schön, nachdem die Begrifflichkeit geklärt ist, und auf Grund der Tatsache, dass wir niemanden aufwecken können, da hätte ich gerne Helmut Schmidt befragt, bei dem hielte ich für möglich, dass er [...] mehr

18.12.2017, 19:26 Uhr

Das ist nicht linksextrem, das ist keine Verschwörungstheorie, das ist die Wahrheit. Schon spätestens 2016 erklärte jemand, dass sich die westliche Zivilisation auflösen würde, und es gab [...] mehr

17.12.2017, 22:43 Uhr

Viele "linke" und grüne Darstellungen sind absolut lebensnotwendig für die Demokratie und für die Kritik an solchen undemokratischen Entwicklungen. Vermutlich wird dieser Beitrag [...] mehr

17.12.2017, 20:36 Uhr

Richtig, aber Mueller muss in etwas Wichtiges gestochen haben, sonst käme hier nicht so viel Protest, mein Gott, wie sieht das wohl in Amerika aus, wenn man sich schon hier vor Trump-Fans nicht [...] mehr

17.12.2017, 16:34 Uhr

Entschuldigung, das ist doch Unsinn. Nach außen hin würde das sogar sehr gut wirken, wenn man betrachtet, was Putin Kim u. a. so alles für Dreck am Stecken haben, und hier läßt sich das ein Land, [...] mehr

17.12.2017, 13:41 Uhr

Ja, genau. Nach den lachenden Gesichtern der CDU und besonders der CSU zu der KOKO wird mir dieses Modell immer sympathischer. Ich glaube, anders kann mit dieser CDU/CSU nicht mehr regiert [...] mehr

16.12.2017, 21:16 Uhr

Ich glaube, den Extremismus kann man nicht mit dem üblichen politischen Denken vergleichen, ob das nun die AfD zusammen mit der Identitären Bewegung ist oder absolute Linksradikale, sie veräußern [...] mehr

16.12.2017, 16:04 Uhr

@ edep Man könnte das auch anders fassen. Bei soviel Haß ist eigentlich das Feiern eines Festes der Liebe unmöglich. Und zu diesen Haßerzeugern zählen Trump, Erdogan Putin und viele andere [...] mehr

Seite 3 von 84