Benutzerprofil

craan

Registriert seit: 07.03.2012
Beiträge: 75
Seite 1 von 4
31.01.2019, 08:32 Uhr

Zitat: "Schlussmachende haben ein schlechtes Image, ein mieseres haben wohl nur noch Single-Frauen über dreißig." Ich kenne viele Single-Frauen über dreißig, und habe noch nie gehört oder [...] mehr

27.06.2018, 18:16 Uhr

Mir ist das Turnier verdorben Die Ära Löw sollte damit beendet sein. Für mich war das vor allem taktisch nicht nachvollziehbar. Auch wenn Ästhetiker die Nase rümpfen: Es wurde gegen kürzer gewachsene Koreaner dann gefährlich, wenn [...] mehr

09.02.2018, 18:51 Uhr

Die CDU hat Bessere Vieles Richtige über Frau Klöckner wurde hier bereits gesagt. Ich möchte noch an ihren Auftritt bei der Promi-Version von Jauchs "Wer wird Millionär?" erinnern. Dass ihre Allgemeinbildung [...] mehr

17.09.2017, 20:36 Uhr

Herr mittelstadtuwe, wenn Sie dort gewesen sind, nichts gesehen, nichts bemerkt und auch an der Berichterstattung anschließend nichts Außergewöhnliches feststellen konnten, was wollen Sie denn noch von mir? Mir mit [...] mehr

17.09.2017, 18:18 Uhr

Dann waren Sie aber sicher nicht beim Relegationsspiel Jenas gegen Viktoria Köln. Ich habe niemals im Fußball einen derart hasserfüllten Mob gesehen, und es ist das einzige Mal gewesen, dass ich [...] mehr

17.09.2017, 17:41 Uhr

Mene, mene, tekel Es gab ja schon ähnlich unfaire Aktionen im Profifußball - etwa wurde ein Ball ins Aus gespielt, um einem verletzten Gegner die schnelle Behandlung zu ermöglichen, worauf im Anschluss dessen [...] mehr

02.09.2017, 11:27 Uhr

Nennt es beim Namen "Was die meisten, die sich Mühe geben zu denken, beleidigt, ist die Einfalt, die rechte Wahlpropaganda in den Köpfen ihrer möglichen Wähler vermutet", schreibt Frau Berg. Mich hat jedoch [...] mehr

16.08.2017, 09:08 Uhr

Wie der Herr, ... Mindestens so abschreckend wie Trumps im Kleinkindersprech vorgetragene verlogene und einseitige Einlassung lesen sich einige der verständnisvollen Kommentare von Realitätsausblendern, auch hier im [...] mehr

29.06.2017, 16:57 Uhr

Erinnerungen Schön geschrieben, danke! Bin damals als Kiddie auch wach geblieben, hab jedes Spiel gesehen, und noch heute haben WM-Spiele tiefnachts einen besonderen Reiz für mich. Eine Gänsehaut bekomme ich, wenn [...] mehr

26.05.2017, 21:07 Uhr

Falscher Einwurf Als Anhänger einer ausgewiesenen Traditionsmannschaft denke ich: Die Kolumne ist ein klarer Fall für die Relegation. Wer überhaupt für ein geschlossenes Ligasystem plädiert, kann doch im Leben [...] mehr

29.04.2017, 13:01 Uhr

Wem die Stunde schlägt Klitschko hat vor den großen Boxern einer ganzen Ära gekniffen. Er hat weder Mike Tyson noch Lennox Lewis geboxt, Foreman nicht und Holyfield nicht. Auch die Boxer der zweiten Reihe waren ihm meist zu [...] mehr

25.04.2017, 09:04 Uhr

Verstörung? Ich halte es für legitim, hart gegen die afd zu demonstrieren, gerne auch mit zivilem Widerstand, der sich meinetwegen auch des Mittels der Blockade bedienen darf. Eine Partei, bei denen einzelne [...] mehr

19.11.2016, 10:34 Uhr

"Freundlich antworten, ein paar Gegenfakten aufzeigen. Den Hass nicht nähren, sondern entschärfen, ein interessanter Selbstversuch", raten Sie, Frau Berg. Haben Sie dieses Experiment denn [...] mehr

10.04.2016, 17:42 Uhr

Zwei rote Karten für Schalke will der Autor gesehen haben? Lächerlich. Bei so einem Weichmacher-Maßstab müsste er auch Rot für Sokratis wegen Notbremse fordern - davon aber ist dem fachlich [...] mehr

06.04.2016, 01:44 Uhr

Da gratuliere ich doch selbst als Celtic-Sympathisant! mehr

04.03.2016, 16:45 Uhr

Beyond Castle Wolfenstein Die Information, dass man in Beyond Castle Wolfenstein Hitler "nicht zu Gesicht bekäme", ist falsch. Hitler marschiert "Heil!"-rufend vor ein paar Schreibtischen hin und her, an [...] mehr

21.01.2016, 06:41 Uhr

Eine besonders alberne Art von Renitenz. Der Mann möchte sich selbst produzieren, nicht aber gegen irgend etwas protestieren. Ich habe selten etwas so Infantiles gelesen. mehr

11.01.2016, 23:25 Uhr

The American way? Als ich in der Überschrift las, VW "wolle die Kunden auf amerikanische Weise überzeugen", bin ich zunächst davon ausgegangen, dass auf irgendwen geschossen werden soll. mehr

21.12.2015, 21:36 Uhr

Das ist nicht möglich. Sie müssen doch bereits an der Artikelüberschrift erkennen, dass es hier um Sepp Blatter geht. mehr

20.06.2015, 21:31 Uhr

Weg mit dieser SPD Als ob es in Deutschland auch nur einen einzigen Sozialdemokraten gäbe, der die SPD wählen würde. Von daher sollte es nicht wundern, dass diese unsäglich gewordene Partei nur noch für sich selbst [...] mehr

Seite 1 von 4