Benutzerprofil

pitterpotter1

Registriert seit: 16.03.2012
Beiträge: 52
Seite 1 von 3
03.09.2014, 03:59 Uhr

A propos Frau Dr. M. Hallo GeoffB Tate, sicherlich hat sie von den Folgen von Schröders Agenda ungemein profitiert, keine Frage. Wie sie früher (in der DDR) war, kann ich natürlich nicht beurteilen. Aber [...] mehr

04.10.2013, 03:00 Uhr

Keine Angst, die Kriege können weiter gehen. Das Finanzieren eventueller Kriege wäre im Fall der Fälle kein wirklich existierendes Problem für die US Regierung. Eine der ersten Taten des Herrn Obama nach diesem "bösen" Termin -mit [...] mehr

11.06.2013, 01:01 Uhr

Ein älteres Ehepaar betritt den Flur einer Krankenhausstation und werden von einer Schwester nach dem Grund gefragt. Die ältere Frau antwortet: "Wir wollen unseren kranken Sohn abholen. Es geht ihm schon besser und [...] mehr

03.06.2013, 20:11 Uhr

Nur eine kurze Frage ...... Was machen wir mit den Leuten z. B. mit ganz schlimmer Raucherlunge die im Leben nie geraucht haben und auch keine "Mitraucher" waren? mehr

03.06.2013, 19:59 Uhr

Ich gebe Ihnen recht, was Ihre Aussage angeht, dass es noch vieler *staatlich finnanzierter Studien* braucht. Aber bitte zu allen Fragen der Organtransplantation. ...... Trotz meiner teilweisen Zustimmung habe ich [...] mehr

03.06.2013, 18:58 Uhr

Mir ging es noch nie darum die Organspendebereitschaft zu erhöhen. Ich möchte "nur" erreichen, dass sich mehr Menschen Gedanken machen. Sich Gedanken machen über sich selbst und ihr [...] mehr

03.06.2013, 18:46 Uhr

Sorry ich hatte tatschlich beim schreiben an die Nierentransplantation gedacht. Wie wir also lernen können sind die Bedingungen je nach Organ eben verschieden. Vielleicht trägt das auch manchmal [...] mehr

03.06.2013, 18:26 Uhr

MRSA ist natürlich auch ein immer wieder interessantes Thema. Auf der Station befindet sich ein gesperrtes Zimmer mit entsprechendem Hinweisschild an der Tür. 2 Ärzte bereiten sich durch [...] mehr

03.06.2013, 18:18 Uhr

Und im Zweifelsfall schiebt man frisch Organtransplantierten Patienten in 4Bettzimmer in dem sich schon 3 Patienten befinden von denen 2 Patienten mit unklaren Infektionskrankheiten da sind. Patient beschwert sich bei [...] mehr

02.06.2013, 07:48 Uhr

Verbrechen sind verboten, und trotzdem passieren sie. Nasowas aber auch, Da gibt es also Menschen die einfach gegen Gesetze verstossen....... Ist das nicht wirklich erschütternd? mehr

02.06.2013, 07:36 Uhr

Einige wichtige Erläuterungen Eine kleine zusätzliche Bemerkung. Der Abschnitt "Wartezeit" wird nur bis zu einer bestimmten Dauer mit Punkten bewertet. Ab einer genau festgelegten Länge dieses Abschnittes hat man [...] mehr

02.06.2013, 07:06 Uhr

Habe ich Sie richtig verstanden? Meinen Sie, dass man Ihre Beerdigung bezahlen müsste wenn Sie ein Organ spenden? So jedenfalls habe ich Ihre Bemerkung verstanden. Aber dann ist es doch keine Spende mehr. Eine Spende ist [...] mehr

02.06.2013, 06:26 Uhr

Ich verstehe dieses ganze Palaver nicht, denn man kann von Frau Merkel, wirklich vieles behaupten, nur eines nicht: Sie hat immer eine Meinung. Als sie damals als Kohls "Mädel" ins Kabinet kam, hatte sie von nichts wirklich Ahnung [...] mehr

01.06.2013, 04:38 Uhr

Nachdem ich eben sehr viele Beiträge gelesen habe kann ich nur noch den Kopf schütteln. Können sich Fische über das melken von Kühen unterhalten? Also ich weis es nicht aber vermute mal, dass es nicht funktioniert. Hier haben so viele Leute genauso [...] mehr

11.03.2013, 17:21 Uhr

Wie war das noch mit den Lobbyisten? Ich meine die, die schon vor Jahren z. B. im Bundesfinanzministerium an Gesetzen gearbeitet haben? Ganz konkret in den Jahren der grossen Koalition. Wer war da gleich noch der Finanzminister? Achja, [...] mehr

11.03.2013, 16:18 Uhr

Eine kleine Ergänzung von mir: Einseitige Propaganda "Contra Organspende" wird auf Dauer fehlschlagen. Es kann immer nur um wirklich umfassende Information gehen. Den Schluss "pro" oder [...] mehr

11.03.2013, 16:10 Uhr

Eine kleine Ergnzung halte ich noch für nötig. Hier geht es eigentlich nicht unbedingt um fehlende Organe sondern um die seit etlichen Jahren ungeklärte Frage der gerechten Bezahlung der Klinik in der der Spender [...] mehr

11.03.2013, 15:59 Uhr

Ihre Aussagen sind zum Glück überwiegend nicht zutreffend. Privatpatienten werden generell nicht bevorzugt. Wenn es doch passiert, dann ist es ein Verstoss gegen diverse Gesetze und Vorschriften und damit strafbar. Wenn [...] mehr

11.03.2013, 15:00 Uhr

Pauschalisierungen sind immer falsch! Das ist so mit allen Pauschalisierungen und Verallgemeinerungen. So auch diese von der nachlassenden Nierenfunktion nach 2 Jahren. Ich widerspreche äusserst ungern einer erfahrenen [...] mehr

11.03.2013, 02:18 Uhr

Ich kann es nicht mehr hören, Ewig dieses gejammere über die Höhe der Harz IV Sätze. Ich musste leider aus gesundheitlichen Gründetn schon vor 10 Jahren berentet werden. Wäre ich in meiner konkreten persönlichen Situation Hartz IV [...] mehr

Seite 1 von 3