Benutzerprofil

dweik01

Registriert seit: 18.03.2012
Beiträge: 594
Seite 1 von 30
10.05.2019, 09:20 Uhr

Da fehlt ein Schritt IN der Tat sind es nicht die Bösen Vermieter / Eigentümer / Investoren, die zu diesem Desaster am Mietmarkt geführt haben. Sie haben sich nur an die bestehenden Regeln des marktes gehalten und - wie [...] mehr

04.05.2019, 14:17 Uhr

Ich habe erhebliche Zweifel an der Qualifikation des Herrn Fratzschers! Wenn er - gerade als Ökonom und WiWeise - die anprangert, die Marktmechanismen für sich selbst nutzen, zumal in legalem Ausmaß, und damit gleichzeitig die Enteignungsdebatten [...] mehr

01.05.2019, 18:31 Uhr

Also das Linsbündnis ist nicht weit weg Wenn ich den SPON Artikel zu Kevin Kühnerts Einlassungen lese, der die Verstaatlichung alles Großkapitals will, Vermietungen grundsätzlich verbieten möchte und dazu sämtliches Wohneigentum [...] mehr

27.04.2019, 11:12 Uhr

Aufsichtsrat? Haftung?! Wozu gibt es Aufsichtsräte? Nur zur Selbstbeweihräucherung, Titelanhäufung und für Monsteregos? Aufsichtsräte gibt es damit große Unternehmen keine existenziellen Fehltritte machen, die anschließend [...] mehr

26.04.2019, 21:56 Uhr

Ich verstehe SPON und die Klimakinder nicht! Wenn das so einfach geht, dann soll bitte ab morgen jeder Fleischverzehr und jede Tierhaltung in Deutschland verboten werden! Alle Bundesbürger vegan! Außerdem sollen sich bitte die "Klima"- [...] mehr

26.04.2019, 17:31 Uhr

Das pannende an diesem Beitrag ist das Forum Selten habe ich auf 25 Seiten so eine eintönige Echokammer an Kommentaren gelesen, die gleichzeitig so undifferenziert und so wenig zu Ende gedacht sind. Man möge es mir nachsehen, aber das liest sich [...] mehr

23.04.2019, 21:41 Uhr

Grauenhaft! Die Liste der Fehler der SPON Autoren ist zu lang für das zulässige Kommentarfenster bei SPON in diesem Forum, wie wohl auch recht "einseitige" Annahmen beim ifo Institut vorliegen. Das [...] mehr

17.04.2019, 12:59 Uhr

Wurde auch erfasst, weiviel % der Täter einen Migrationshintergrund aus dem arabisch/muslimischen Raum haben?! Ich könnte mir vorstellen, daß hier eine besonders deutliche Korrelation herausragt. Das sind Probleme, die viele - auch heutige [...] mehr

15.04.2019, 18:03 Uhr

Erstmalig ein Beitrag vom Allwissenden... ...allumfassenden Stöcker mit dem ich etwas anfangen kann. Bravo! Wobei mich wundert, wie man so ein grandioser Experte auf allen Gebieten sein kann, sei es Wirtschaft, Klima, KI, Zukunft, Soziales, [...] mehr

13.04.2019, 11:30 Uhr

Die Klage gegen die Bundesregierung finde ich abwegig! Wäre sie begründet, müssten Politiker ALLER Couleur permanent sachlich und "Emotionsfrei" mithin wie Maschinen agieren. Das ist schlicht unrealistisch, es sei denn wir [...] mehr

13.04.2019, 11:24 Uhr

Die Klage gegen die Bundesregierung finde ich abwegig! Wäre sie begründet, müssten Politiker ALLER Couleur permanent sachlich und "Emotionsfrei" mithin wie Maschinen agieren. Das ist schlicht unrealistisch, es sei denn wir [...] mehr

08.04.2019, 17:52 Uhr

Darstellung etwas zu einseitig und polarisierend! Die genannten Beispiele sind alle richtig. Sie erwecken nicht nur den Eindruck, daß es an der Tageordnung ist zu enteignen, sondern auch daß dieses Instrument völlig unproblematisch sein könnte! Im [...] mehr

07.04.2019, 13:42 Uhr

Bedrohlich & rein populistisch! Die Grünen stehen der AFD also doch recht nah! Rein populistische Statements, nicht zu Ende gedacht, kommen aber gut an und werden von SPON dankbar verbreitet. Mainstream eben. Ursache - [...] mehr

06.04.2019, 13:31 Uhr

Links mal wiedernicht zu Ende gedacht. Das ist an sich nichts Neues, hat aber ggf verheerende Auswirkungen. Die Enteignung wäre gleichzusetzen mit Kapitalverkehrskontrollen. Kapital würde fluchtartig das Land verlassen! Diese Auswirkungen [...] mehr

05.04.2019, 13:45 Uhr

Radfahren sicherer zu machen ist sicher notwendig Aber die grüne Ideologie ist mal wieder nicht zu Ende gedacht und übersieht, daß bereits längst eben durch diese Fahrradfahrer nicht nur Autofahrer, sondern vor allem Fußgänger massiv gefährdet [...] mehr

05.04.2019, 11:06 Uhr

Einfach klasse! Ich wünschte mir mehr intellektuelle Durchsteiger auf der Linken Seite. Dann gäb's bei SPON mehr inhaltlich Neues und weniger Stereotype. Unbeantwortet bleibet leider was es mit uns als Gesellschaft [...] mehr

03.04.2019, 09:54 Uhr

Wie albern! Whisky Autoteile. Sorry Herr Altmeier, so what?! Wenn es einen trifft, dann die Briten. Die wissen das seit 2 Jahren, die wollen einen harten Brexit - immer noch - und könnten notfalls die [...] mehr

25.03.2019, 18:40 Uhr

Klasse Beitrag In der Tat ist dies diskussionswürdig. Vor allem unter humanistischen Gesichtspunkten. An einer Rettungsplicht besteht meines Erachtens kein Zweifel. Aber danach hört es aus meiner Sicht auch schon [...] mehr

15.03.2019, 18:06 Uhr

Das Problem... .. Vorab, ich glaube nicht, daß auch nur ein Vernunftsbegabter dafür wäre, die Umwelt zu zerstören. Selbst stur Konservative können einem Umwelt- oder Klimaschutz etwas abgewinnen. Keiner will eine [...] mehr

12.03.2019, 16:46 Uhr

Dass Feinstaub oder NOx gesund seien... ...haben noch nicht mal die "Statisik"-Gegner behauptet. Aber so langsam sollte doch allen Befürwortern dämmern, daß die Statistik eben eine "pauschale" Abschätzung erlaubt NICHT [...] mehr

Seite 1 von 30