Benutzerprofil

Andreas P.

Registriert seit: 19.03.2012
Beiträge: 267
Seite 1 von 14
25.05.2019, 20:45 Uhr

Selbst jetzt: totale Selbstüberschätzung "Er hätte das nicht vor der Wahl verkünden wollen". An dem katastrophalen Ergebnis für die SPD bei der Europawahl, wird das keinen Promille-Punkt nach oben oder unten ändern. Eine gute [...] mehr

19.05.2019, 00:48 Uhr

Gute Entscheidung von BMW ....und Audi scheint es echt nötig zu haben, kann es sich aber eigentlich nicht leisten. So ein Engagement vrkauft kein einziges Auto mehr und zeigt, das Audi auch betriebswirtschaftlich Rückschritt [...] mehr

16.05.2019, 13:39 Uhr

Mal wieder eine Marke... ...die mit ihren Kunden alt geworden ist, ohne das junge und neue Kunden nachwachsen. Ein veraltetes Sortiment, welches am Erfolg vergangener Zeiten festhält-mit entsprechender Konsequenz. Geschmäcker [...] mehr

07.05.2019, 10:11 Uhr

Nicht Habecks Kompetenz Und auch grundsätzlich nicht die Kompetenz von Politikern. Er sollte sich aus solchen unternehmerischen Entscheidungen raushalten, stattdessen quatscht er wieder populistisch durch die Gegend. Hat [...] mehr

02.05.2019, 13:54 Uhr

Diesen Schwachsinn gibt es nur bei uns Eintritt/Austritt mit „Steuerschuld“ gleichzusetzen. Ich kann doch glauben, was ich will und dann in die jeweilige Kirche gehen oder nicht. Das ist in allen Ländern auch so und die wesentlichen [...] mehr

01.05.2019, 13:07 Uhr

Zu recht Und schnell ging es wenigstens auch mit dem Urteil. “Sich entziehen, weil man keinen fairen Prozess erwartet” kann man sich ja offenbar auch nur leisten, wenn man eine gewisse Popularität erreicht [...] mehr

30.04.2019, 16:09 Uhr

Schade Ein Rücktritt Merkels würde uns gut tun. Der Stillstand und das Aussitzen vieler Themen hat uns schon genug geschadet. Jetzt ist sie noch weniger sichtbar und gibt weiterhin keine wichtigen Impulse zu [...] mehr

30.04.2019, 14:56 Uhr

So nicht richtig Ich habe nicht gesagt, dass man darüber gar nicht berichten sollte. Das geht heute medial ohnehin nicht. Wenn wir medial mit Namen und wiederholt über die Terroristen berichten und meist mehr als [...] mehr

30.04.2019, 12:45 Uhr

Warum so eine Headline? Warum verwendet der Spiegel so eine Headline und wird damit ungewollt zum Multiplikator dieser kranken Messages. "Jetzt kommt der Zermürbungskrieg". Das ist unqualifizierte Angstmache und [...] mehr

25.04.2019, 11:53 Uhr

Nicht zu früh freuen.... Es sind schon andere Unternehmen kurz nach gefeierten Jubiläen vom Markt verschwunden. Die Deutsche Bank ist das nächste Kodak, Nokia, Hertie, Neckermann, Quelle....Hätten wir nie gedacht, dass es [...] mehr

23.04.2019, 15:47 Uhr

Vorstufe zum Rollator Die nutzlosen Bikes von Harley Davidson werden ohnehin nur von einer überalterten Klientel gefahren. Junge Kunden(potenziale) gibt es nicht. Die Marke siecht seit Jahrzehnten mit veralteter Technik [...] mehr

22.04.2019, 09:34 Uhr

Das Ergebnis des Marktes Diese Situation ist das Ergebnis eines Marktes, wo nur die verdienen, die Coaching-Seminare und Zertifikate für Coaches anbieten. Ein guter Coach sollte selbst erfolgreich im Leben (ausserhalb des [...] mehr

15.04.2019, 15:36 Uhr

Eeeeeeeendlich! Auch wenn immer noch die Unschuldsvermutung (ha ha...) gilt: Was muss man sich als CEO eines Konzerns denn noch zu Schulden kommen lassen, damit man endlich mal angeklagt wird? Die hohen [...] mehr

14.04.2019, 14:02 Uhr

Mit Abschalteinrichtungen... kennt man sich bei VW ja gut aus. Nur logisch, das jetzt auch intern umzusetzen. Da muss man auch keine Strafen fütchten. mehr

12.04.2019, 12:34 Uhr

Wieder Vorserienfahrzeuge in den Markt drücken? Um die ach so wichtigen Absatzzahlen zu schönen, kann VW ja wieder Vorserienfahrzeuge an ahnungslose Kunden ausliefern. Bei 15.000 Fehlern kommt es auf ein paar mehr dann auch nicht mehr an. Aber [...] mehr

08.04.2019, 17:08 Uhr

Nichts gelernt Was wir aus den Bausünden der 60er und 70er gelernt haben (hässliche Hochhäuser in der Pampa (wie Maritim in Travemünde etc.) blieb Dänemark weitestgehend verschont. Nichts gegen eine pompöse [...] mehr

08.04.2019, 17:04 Uhr

Doch! VDL MUSS persönliche Konsequenzen ziehen und zwar persönlich: Die Mutter der Nation und "Flinten-Uschi" muss jetzt zurücktreten. Wer so viel permanente Schlamperei und Vetternwirtschaft über Jahre ihres Amtes zulässt und nicht [...] mehr

03.04.2019, 13:53 Uhr

Das kann sich das ZDF moralisch nicht leisten.... ....aber ich fürchte der Rentner-Sender ist da schmerzfrei. Ein weiterer Grund die GEZ Gebühren abzuschaffen, wenn berufliches Versagen und Compliance schädigendes Verhalten keine Rolle spielen und [...] mehr

02.04.2019, 13:58 Uhr

Ja...bitte...endlich.... Anfangs konnte ic über dieses Kasperle-Theater im House of Commons noch lachen, aber das strapaziert jetzt echt die Nerven und auch die Toleranzgrenze. Wer selber mal in England gearbeitet hat, der [...] mehr

21.03.2019, 22:42 Uhr

Nein!! Ich habe selbst in UK gelebt, aber die Briten werden niemals im der Lage sein, eine klare Entscheidung zu artikulieren. Die wissen ja noch nicht mal, was sie wollen, wenn sie dann mal aus der EU raus [...] mehr

Seite 1 von 14