Benutzerprofil

scot10

Registriert seit: 25.03.2012
Beiträge: 236
Seite 1 von 12
20.06.2016, 15:03 Uhr

Ich gehe mal davon aus das Sie in Deutschland arbeiten. Haette "die Wirtschaft" nicht profitiert, haetten wir hoechst wahrscheinlich mehr Arbeitslose, Steuereinnahmen waeren niedriger [...] mehr

20.06.2016, 13:22 Uhr

GB ist das beste Beispiel, das Volksentscheide ihre Grenzen haben. Die Diskussion die hier in GB gefuehrt wird ist nicht sachlich, es gibt so gut wie keine Fakten. Es ist reiner Populismus, [...] mehr

27.08.2015, 15:48 Uhr

Unterschaetzen Sie Englisch nicht. Die Grammatik scheint einfacher zu sein, aber die schiere Menge an Woertern im Vergleich zum Deutschen kann schon Probleme bereiten. So einfach wie der Ruf [...] mehr

27.08.2015, 15:37 Uhr

Und Englisch ist die Weltsprache... Wenn Sie in einem internationalen Unternehmen arbeiten, ist Englisch vorausgesetzt (zu recht) Deutsch ist/und wird immer nur ,und wenn ueberhaupt, nur als [...] mehr

27.08.2015, 15:34 Uhr

Meine Erfahrung ist (wohne in Schottland), und auch die meiner schottischen Kollegen, dass die meisten Deutschen sich gut auf Englisch verstaendlich machen koennen. Auch in Deutschland findet [...] mehr

27.08.2015, 13:01 Uhr

Hire & Fire ist gerade bei Fachkraeften eher unueblich, selbst in den USA. Das liegt daran, dass der Recruitmenprozess an sich teuer ist und dazu noch die Einarbeitungszeit eher unproduktiv [...] mehr

27.08.2015, 12:56 Uhr

1. Es ist voellig falsch uebersetzt, Resources heist nicht Material, wenn Sie es 1:1 uebersetzen wollen, heist es Humankapital, das klingt schon nicht mehr so deftig wie Sie es ausdruecken (und [...] mehr

18.08.2015, 12:54 Uhr

Dieser Mensch hat sich ganz allein ruiniert. mehr

18.08.2015, 12:53 Uhr

Verharmlosung Interessant wie Sie implizieren das die Schuelerin die "Schuldige" ist. Sie meinen die Sache ist nur ans Licht gekommen wegen schlechter Noten? Koennen Sie sich vorstellen was so eine [...] mehr

29.07.2015, 12:19 Uhr

FH's sollten Praxis orientiert sein.... Uni's mehr Forschung und Theorie lastig sein... Deswegen hinkt Ihr Vergleich. mehr

29.07.2015, 12:12 Uhr

Genau, Mathe und die anderen MINT Faecher sind die einzigen, die es Wert sind studiert zu werden.... BWL, ich frage mich immer wie die ganzen Unternehmen ueberleben mit diesen nichtsnutzigen [...] mehr

29.07.2015, 11:51 Uhr

Ihr inflationaer benutztes Wort "Versager" zeigt, dass Sie die Probleme in der heutigen Zeit nicht verstehen. Bafoeg ist ein Witz, ich habe damals €300 bekommen, die Miete fuer 1 [...] mehr

29.07.2015, 11:42 Uhr

Genau, und damit gleich mal den meisten Studenten, die aus der Mittelschicht stammen, das Studium unmoeglich machen. Und die, die das Studium durchziehen, haben dann ueber 15,000€ Schulden.... [...] mehr

27.07.2015, 13:59 Uhr

1. Finde ich Ihren abwertenden Kommentar befremdlich. Ich arbeite in meiner Firma taeglich mit MINT'lern zusammen, und die meisten wuerden nicht in der Lage sein, ein Unternehmen zu fuehren, [...] mehr

07.07.2015, 11:00 Uhr

Gerade wenn ich im Ausland lebe und eine fremde Sprache lerne will ich das Leute mich berichtigen. Wie soll man den sonst die Sprache vernuenftig lernen? Ich behaupte mal, das wird den meisten [...] mehr

07.07.2015, 10:18 Uhr

Ich lebe in Schottland, und bezueglich der Qualitaet der Haeuser/Wohnungen kann ich ein Lied singen. Nicht mit Deutschland zu vergleichen. Es ist offensichtlich das viele diesen [...] mehr

06.07.2015, 14:17 Uhr

Man hat die MOEGLICHKEIT aber ueberhaupt nicht, wenn man nicht ins Ausland geht.... mehr

06.07.2015, 13:42 Uhr

Horizont erweitern Der Horizont erweitert sich mit einem Auslandsaufenthalt, da man sich viel differenzierter mit seinem Heimatland auseinandersetzt. 1. lernt man viele Menschen aus anderen Laendern und deren [...] mehr

09.04.2015, 13:13 Uhr

"Anstand gehört heute nicht zum Karrieremanagement. Der Ton macht die Musik. Daran werden die Jungspunde scheitern." Dann erklaeren Sie doch bitte, wie man Ihr Zitat oben interpretieren [...] mehr

08.04.2015, 14:00 Uhr

Jungspunde? Aha, also pauschal sind alle "Jungspunde", wie Sie sie nennen unfreundlich und inkompetent? Ich habe genuegend unfreundliche inkompetente "Alte" in meiner Karriere getroffen, [...] mehr

Seite 1 von 12