Benutzerprofil

messmeup

Registriert seit: 29.03.2012
Beiträge: 12
06.03.2019, 19:30 Uhr

Tja, der Donald rocket's... ... vorerst. Der Bumerang könnt etwas später, ich denke 2022 wenn sich stützte negativen Auswirkungen seiner Zollpolitic zeigen. Aber in 2020 wird die USA Wirtschaft noch bringen und der Donald [...] mehr

21.01.2019, 14:48 Uhr

Den Shutdown beantworte beide! Trump und die Demokraten. Ob sie tatsächlich Sinn macht oder nicht, ist nicht die entscheidende Frage. Es geht um Glaubwürdigkeit beider Parteien. Wenn Trump damit durchkommt zeigt e: ICH KANN'S! Wenn [...] mehr

17.01.2018, 20:50 Uhr

Tja, Trump wird wohl Erfolg haben! Leider ist es wohl so, dass er die ersten Jahre Erfolg haben wird - vermutlich sogar so lange, bis die nöchsten Präsidentschaftswahlen stattfinden und er deshalb erneut gewint....erst dann werden sich [...] mehr

06.11.2017, 20:36 Uhr

Konsumenten sind am Zug Man kann nur hoffen, dass die Käufer ihre Schlüsse ziehen und z.B. Nike Produkte boykotieren. Das wird natürlich leider nicht oder nur in geringem Ausmaß der Fall sein. Aber die Hoffnung stirbt [...] mehr

15.09.2017, 23:15 Uhr

Klasse HSV! Aber Kreisklasse! Na, dieses Jahr schafft es der HSV aber endlich, direkt abzusteigen (und nicht über den Umweg der Relegation doch noch den Klassenergalt zu schaffen). Der Ausrutscher Auswärtssieg gegen Köln bleibt [...] mehr

23.04.2017, 09:50 Uhr

Ja, obwohl ich Hamburger bin.... ...wünsche ich den HSV den längst verdienten Abstieg. Diese Ansammlung von planlos zusammengekauften Fußballern verdient nichts Besseres. Und die Führungsriege, die das alles zu verantworten hat, [...] mehr

25.12.2016, 15:25 Uhr

Steigbügelhalter des Rechtsradikalismus Die derzeitig Regierenden Parteien haben es zu verantworten, dass die AfD erstarkt ist. Hätte die Regierung von Beginn an, und damit meine ich nicht die Flüchtlingskrise, sondern den Zeitpunkt, als [...] mehr

10.11.2016, 09:00 Uhr

....man kann es mögen oder nicht... ...aber Trump wird in den ersten 100 Tagen viel von dem, was er versprochen hat, beginnen umzusetzen. Er hat vergleichsweise viel Freiheit aufgrund seiner unpolitischen Vergangenheit. ER muss recht [...] mehr

17.09.2016, 22:36 Uhr

HSV bitte steigt ab... ...seit nunmehr mindestens Jahren Sehne ich als Hamburger den Abstieg herbei. Die Kombination von Inkompetenz, überhöhten Anspruch und grottigem Fussball MUSS doch jetzt endlich mal den verdienten [...] mehr

04.06.2015, 07:10 Uhr

Theoretisch richtig... ... leider praktisch nicht umsetzbar. Bislang wurde es niemandem verboten, anderen Menschen unabhängig von deren Religion, sexuellen Orientierung oder allgemeiner Lebenseinstellung Respekt und [...] mehr

17.05.2015, 07:49 Uhr

Gott sei Dank... .. steigt der HSV endlich ab. Es hat lang genug gedauert, bis dieser Verein die Quittung für jahrelanges Missmanagement auf allen Ebenen bekommt. Weder auf Management noch auf Sportebene ist eine [...] mehr

29.03.2012, 13:08 Uhr

Gebührenzahler ... ich begreife ehrlich gesagt nicht den Ärger der Gebührenzahler. Ich als überzeugter Nichtzahler kann mich nur köstlich darüber amüsieren, wie der gemeine Gebührenzahler angesichts des Programmes, [...] mehr