Benutzerprofil

Yorch

Registriert seit: 30.03.2012
Beiträge: 43
Seite 1 von 3
19.05.2019, 20:41 Uhr

Wie weit kommt man damit in 24h? Ist zwar keine Alltagssituation, sagt aber etwas über die Langstreckentauglichkeit, bzw. das zusammenspiel von Ladeleistung und Verbrauch. Ein Tesla Model S kommt ca. 2400km weit, ein Hyundai Ioniq [...] mehr

05.03.2019, 10:22 Uhr

Irgendwie zu spät. Ein Kollege steigt nächsten Monat um, von nem 3er auf ein Modell 3. Ein iPhone hat er schon seit Ewigkeiten. Unabhängig, welches Auto jetzt besser ist, sei es Reichweite oder Verarbeitung, [...] mehr

17.09.2018, 20:36 Uhr

Warum nicht Batterien? In Buxtehude und und inBremerhaven gibt es Streckenweise eine Oberleitung, Wenn man den letzten Abschnitt in Cuxhaven auch noch 5 km Oberleitung gebaut hätte, hätte ein Akkuzug mit ca. 70 km [...] mehr

03.07.2018, 06:51 Uhr

Nur schade, dass die anderen Hersteller im Moment auch nicht liefern.. quasi bei allen Herstellern gibt es im Moment Wartezeiten von einem Jahr für ein neues, heute bestellbares Elektroauto. Es werden anscheinend nur 100 pro Woche produziert. Aber gut, es hat ja auch [...] mehr

03.07.2018, 06:38 Uhr

Die USA könnten auch einfach mal ihre Ausgaben reduzieren und... ...nicht dauernd in anderen Ländern Krieg führen etc. mehr

27.06.2018, 07:13 Uhr

Wenn Konrad erwachsen ist, gibt es eh nur noch selbstfahrende Autos.. ...da kann er dann wieder zu der abgesperrten Kiesgrube gehen und ein paar runden Fahren, betreut von arbeitslosen Fahrlehreren und Taxifahreren. Achne, wir sind in ja in Deutschland. Der [...] mehr

19.06.2018, 19:37 Uhr

Alle oder nur richtige Experten. Ich finde, man sollte etweder eine Seilbahn und entsprechende Hotels bauen, so dass es jedem möglich ist auf den Gipfel zu kommen, der das Ticket von vielleicht 1000 Euro bezahlen kann, ODER Man [...] mehr

12.03.2018, 05:09 Uhr

Bitte nicht so viele Fakten Was ist die Dauerleistung der Brennstoffzelle? Was nutzen mir irgendwelche Drehmomentangaben, wenn kein Mensch die Getriebeübersetzung weiß? Wie lange dauert das nachtanken? Wie groß ist die [...] mehr

13.02.2018, 07:14 Uhr

Was soll dieser Test? Mit einem Plugin Hybrid macht das laden auf der Langstrecke keinen Sinn, er fährt wie ein normaler Verbrenner. Mit einem Plugin Hybrid hätte man eher testen sollen, ob die tägliche Fahrt zur Arbeit [...] mehr

06.01.2018, 08:28 Uhr

Neoliberalismus Hier sieht man sehr schön, was passiert, wenn man die allgemeine Daseinsvorsorge in private Hände gibt. Bitte auch noch die Krankenversicherung und die Arbeitslosenversicherung privatisieren. Bei [...] mehr

10.11.2017, 19:24 Uhr

Heizung im Elektroauto Eine Heizung im Elektroauto ist idealerweise eine Wärmepumpe (Klimaanlage mit einem Umschaltventil), diese verbraucht z.B. bei einem Renault Zoe oder Hyundai Ioniq im Stand und aussen 0 Grad, innen 21 [...] mehr

15.09.2017, 16:49 Uhr

Effizienz Zuerst einmal stimme ich meinen Vorrednern zu, die Gehälter müssten steigen und die Arbeitsbedingungen müssen verbessert werden. Ausserdem bitte bitte nicht schreiben " Es werden qualifizierte [...] mehr

25.07.2017, 07:46 Uhr

Bitte mal eine Definition von Populismus! Liest man sich einmal den Wikipediaeintrag über Populismus durch, so fällt auf, dass dieser Begriff ein breites Spektrum von Bedeutungen aufweist. Eigentlich fällt geradezu auf, dass sich dieser [...] mehr

19.12.2016, 05:05 Uhr

Twitter Twitter ist doch in China verboten/geblockt, wie soll da die Chinesische Regierung auf Trump antworten? Andererseits...vielleicht geben sie ja jetzt Twitter frei, damit sich Trump per Twitter bei [...] mehr

26.11.2016, 08:27 Uhr

Unglaublich! Unglaublich! BTW: Ist eigentlich Walter Mennekes der Walter Mennekes von der Steckerfirma aus dem Sauerland? mehr

20.11.2016, 09:02 Uhr

Warum fahre ich Zoe und nicht E-Golf? Hauptgrund: Der Zoe kann AC laden mit 43kW. Der e Golf nur mit 3.7 kW. Da warte ich mich ja zu Tode. Jetzt gibt es zwar mehr CCS Lader als vor 2,5 Jahren, aber auf vielen Strecken auch noch nicht. Und [...] mehr

08.07.2016, 06:43 Uhr

Pps ...und wenn man noch was gutes für die Umwelt und den kleinen Mann tun will: Nicht 40000 Euro Autos fördern, sondern Elektrofahrräder, Roller und Leichtelektromobile. Spart Ressourcen und nutzt [...] mehr

08.07.2016, 06:39 Uhr

Ergänzung/ Richtigstellung Bitte korrekte Zahlen: Ein Tripplelader kostet ca. 20 000 Euro, nicht 200 000! Wobei natürlich auch die 20 000 noch sehr viel sind, wenn man bedenkt, dass Renault/Continental es auch zum Preis eines [...] mehr

19.01.2016, 22:29 Uhr

Dummerweise hat aber die Batterietechnik in den letzten Jahren so große Fortschritte gemacht, dass es heute qasi alle Elektrowerkzeuge auch mit Akku gibt.... Wobei ich mich da frage, welcher [...] mehr

19.01.2016, 22:23 Uhr

Ja, ich weiß. Aber man würde ja dahin wollen, dass er aus EE erzeugt wird... Und es wäre wahrscheinlich genauso effizient, das Erdgas direkt in einem Erdgasfahrzeug zu verbrennen... Noch [...] mehr

Seite 1 von 3